Handy Welt
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
15 Jahre Harburg Arcaden
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich
Meine Meinung: Die Wahl ist eine Chance für die Demokratie

Meine Meinung: Die Wahl ist eine Chance für die Demokratie

Kommentar.. Mit der AfD zieht zum ersten Mal inder Geschichte der Bundesrepublik eine offen...
Meine Meinung: Die Wahl ist eine Chance für die Demokratie
Meine Meinung: Die Wahl ist eine Chance für die Demokratie
2017-09-25
Bundestagswahl: Schock bei SPD und CDU

Bundestagswahl: Schock bei SPD und CDU

Harburg. Schockstarre war es, die im Herbert-Wehner-Haus, der Harburger SPD-Zentrale, bei der...
Bundestagswahl: Schock bei SPD und CDU
Bundestagswahl: Schock bei SPD und CDU
2017-09-25
Buxtehude: Rund 260 Erstsemester der Hochschule 21 im Stadthaus empfangen

Buxtehude: Rund 260 Erstsemester der Hochschule 21 im Stadthaus empfangen

Buxtehude. Einen guten Stadt und viele neue Erkenntnisse hat Buxtehudes stellvertretende...
Buxtehude: Rund 260 Erstsemester der Hochschule 21 im Stadthaus empfangen
Buxtehude: Rund 260 Erstsemester der Hochschule 21 im Stadthaus empfangen
2017-09-22

Gemeinsam in die Zukunft: drei Traditionsunternehmen – …

Autohaus Kuhn & Witte- zukunftsweisende Fusion | Foto: ein

Jesteburg/Buchholz/Steinbeck. Unter einem gemeinsamen Dach – und nun auch mit einem gemeinsamen Namen: Die seit En...

Weiterlesen

Eine Festnahme nach Einbruch in Kindertagesstätte in Wi…

Wilhelmsburg. Polizeibeamte haben am frühen Sonntagmorgen in der Kirchdorfer Straße in Wilhelmsburg einen 26-...

Weiterlesen

Hohe Ehrung für Maschens ehemaligen Ortsbrandmeister Uw…

 Über die Ernennung zum Ehrenortsbrandmeister in Maschen freuten sich Gemeindebrandmeister Rainer Wendt, (von links), die Feuerschutzausschussvorsitzende Berit Rohte, Bürgermeisterin Martina Oertzen, Uwe Schiemann, Ortsbürgermeisteirn Angelika Tumuschat-Bruhn und Ortsbrandmeister Torsten Meyer. | Foto: ein

Maschen. Eine hohe Ehrung ist dem langjährigen Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Maschen, Uwe Schiemann, ...

Weiterlesen

Fußgängerbrücke über die Seeve wird neugebaut

Maschen/Glüsingen. Zwischen Maschen und Glüsingen beginnt am kommenden Montag, 25. September, der Neubau der F...

Weiterlesen

Inserate

Sportlich: Harburger Turnerbund und Fitness Lounge schließen Kooperation

Tosten Schlage (links) und Michael Armbrecht (rechts) vom Harburger Turnerbund freuen sich zusammen mit Nazim Arslan über die neue Kooperation.

Inserat. Sport im Verein, zusammen mit anderen – das macht Spaß. Das weiß der Harburger Turnerbund (HT...

Das Änderungsatelier für Harburgs Schützen

Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem für das Änderungsatelier Göhlbachtal. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem f...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Bundestagswahl: Schock bei SPD und CDU

Gedrückte Stimmung herrschte um 18 Uhr bei der Prognose bei den Spitzenfunktionären der Harburger CDU (Im Bild: Brit-Meike Fischer-Pinz, Uwe Schneider, Ralf-Dieter Fischer, Rainer Bliefernicht (v.L.n.R.)). | Foto: ein

Harburg. Schockstarre war es, die im Herbert-Wehner-Haus, der Harburger SPD-Zentrale, bei der 18-Uhr-Prognose herrschte...

Weiterlesen

Kochen mit historischen Gemüsesorten am Freilichtmuseum…

Besucher entdecken alte Gemüsesorten im Freilichtmuseum am Kiekeberg | Foto: ein

Ehestorf. Pastinake, Topinambur oder Knollenziest - beim Kurs "Alte Gemüsesorten neu entdeckt" wirft das Freilichtm...

Weiterlesen

Buxtehude: Rund 260 Erstsemester der Hochschule 21 im S…

Hochschule 21 begrüsst die Erstsemester 2017 | Foto: ein

Buxtehude. Einen guten Stadt und viele neue Erkenntnisse hat Buxtehudes stellvertretende Bürgermeisterin Christel Lemm ...

Weiterlesen

Gut gerüstet für den WM-Lauf - Sparkasse unterstützt B…

Vorfreude auf das große Jubiläums-Wochenende 30. September/1.Oktober: Rolf-Jürgen Lützow (rechts), der Zweite ACN-Vorsitzende, und Wilfried Wiegel, Leiter der Unternehmenskommunikation bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude. | Foto: Wolfgang Gnädig

Buxtehude. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Am Wochenende 30. September/1. Oktober erwarten die Veran...

Weiterlesen

HNT trauert um „Edde“ Dalitz - Ehrenpräsident ist im Al…

HNT-Ehrenpräsident und Stiftungsgründer Edmund Dalitz ist am Mittwoch im Alter von 94 Jahren gestorben. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Nicht nur die Mitglieder der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT), sondern viele Menschen in Ha...

Weiterlesen

Abschiedskonzert für die alte Inselklause – nun geht es…

Bevor es an den Neubau geht, gibt es noch ein letztes KOnzert in der alten Inselklause. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Nachdem Sturmtief „Sebastian“ in der letzten Woche zugeschlagen und die Inselklause stark in Mitlei...

Weiterlesen

Reinhold Beckmann und Band kommen in den Rieckhof

Am Donnerstag, 28. September, ist Reinhold Beckamann mit seiner Band zu Gast im Harburger Rieckhof. | Foto: ein

Harburg. Gleich mal eines zur Klarstellung: Reinhold Beckmann, eher bekannt als Fußballmoderator, kann singen. UNd...

Weiterlesen

Freie Plätze bei den Ferien-Erlebnis-Tagen auf dem Muse…

Ferien-Erlebnis-Tagen auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf | Foto: ein

Wennerstorf. Vom 4. bis 6. Oktober sind noch Plätze frei bei den Ferien-Erlebnis-Tagen auf dem Museumsbauernhof Wen...

Weiterlesen

A-Formations-Paare von Blau-Weiss Buchholz starten in h…

Schon viel Fleiß ist geflossen seit dem Trainingsauftakt der Blau-Weiss-Formationstänzer im Juli. Dreimal wöchentlich und zusätzlich an acht Wochenenden wird bis zur Deutschen Meisterschaft in den Formationstänzen am 11. November in Bremen und dem Bundesliga-Start im Januar trainiert. | Foto: Wolfgang Gnädig

Buchholz. Nach dem ebenso großen wie überraschenden Erfolg der vergangenen Saison mit dem dritten Platz in de...

Weiterlesen

Neuer Billardtisch für Jugendtreff Hanstedt - Sparkass…

 Minke Schulz-Gartelmann (links) und Dörte von Elling vor dem neuen Billardtisch im Jugendtreff Hanstedt. | Foto: ein

Hanstedt. Besucht man wochentags den Jugendtreff in Hanstedt, trifft man auf etwa 30 Jugendliche im Alter von 10 bis 18 ...

Weiterlesen

Reaktion auf Kundenverhalten: Sparkasse strukturiert Fi…

 Betroffen von der Umstrukturierung ist auch die Filiale in der Eißendorfer Straße 124. | Foto: Niels Kreller

Harburg/Buxtehude. Stark verändertes Kundenverhalten und Digitalisierung: Diese Stichworte stehen für die Hera...

Weiterlesen

Buxtehuder Handballerinnen erwartet nach gelungenem Sai…

Die verletzte Jessica Oldenburg vom BSV. | Foto: ein

Buxtehude. Den Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV ist ein Saisonstart nach Maß gelungen! Dem Auftaktsieg...

Weiterlesen

Friedhofsgeflüster am Abend auf dem Buxtehuder Waldfrie…

In der Rolle der „Schwarzen Witwe“ wird Dr. Kretschmer anschaulich etwas zur Bestattungskultur des 16. bis 19. Jahrhunderts erzählen. | Foto: ein

Buxtehude. Nachts über den Friedhof zu laufen ist ja nicht unbedingt jedermanns Sache. Doch für Sonnabend, 7. ...

Weiterlesen

Sportlich: Harburger Turnerbund und Fitness Lounge schl…

Tosten Schlage (links) und Michael Armbrecht (rechts) vom Harburger Turnerbund freuen sich zusammen mit Nazim Arslan über die neue Kooperation.

Inserat. Sport im Verein, zusammen mit anderen – das macht Spaß. Das weiß der Harburger Turnerbund (HT...

Weiterlesen

Feuerwehr Seevetal rettet Frau aus verqualmter Wohnung …

Die Feuerwehr Seevetal rettete aus einer verrauchten Wohnung in diesem Mehrfamilienhaus in Meckelfeld eine Frau aus ihrer Wohnung. | Foto: ein

Meckelfeld. Eine Frau haben Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Seevetal in der Nacht zu Donnerstag aus ihrer völ...

Weiterlesen

Handball: TV Fischbek schlägt Aufstiegskandidat Barmbek

Jan Niclas Kessler erzielte fünf Tore für den TVF. | Foto: Holger Denecke

Fischbek. Es war kein Start-Ziel-Sieg für die Gäste des TV Fischbek (TFV), denn Dominik Frings brachte die HG ...

Weiterlesen

Tango Argentino! Zweite Hafen-Milonga am Freitag in der…

Tango Argentino! Am Freitag tauchen die Gäste bei der zweiten Hafen-Milonga in der Fischhalle ein in die Gefühlswelt der wildesten Hafenspeklunken von Buenos Aires. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die erste Hafen-Milonga in der Fischhalle im Harburger Binnenhafen zum Auftakt des diesjährigen Binnenhafe...

Weiterlesen

Musikzimmer: Diskothek Freudenhaus eröffnet zweiten Flo…

Freudenhaus-Betreiber Hendrik Teetz freut sich auf die Eröffnung des neuen Musikzimmers am Samstag. Er wird dann auch selbst hinter dem Tresen stehen und gleichzeitig auflegen. | Foto: Niels Kreller

Buxtehude. Am Samstag ist es soweit: Der Umbau in der Buxtehuder Diskothek Freudenhaus ist abgeschlossen und das „...

Weiterlesen

Harburger Weinfest wieder mit viel Programm

Guter Wein, gutes Essen und gute Laune: Das Harburger Weinfest geht ins neunte Jahr. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Herbst – das ist die Jahreszeit, in der die Weinlese beginnt. Die beste Zeit also, um ein Weinfest zu fei...

Weiterlesen

Schützenverein Neu Wulmstorf lädt ein zum Schlussschieß…

Das Neu Wulmstorfer Vizekönigspaar Kai und Nicoletta Greußlich lädt ein zum Empfang in die Schießsportanlage. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Das Schlussschießen des Schützenvereins Neu Wulmstorf und Umgebung von 1952 e.V. findet am Sam...

Weiterlesen

Sechs verdiente Mitglieder der Feuerwehr Leversen/Sieve…

Über die Ehrungen in der Feuerwehr Leversen/Sieversen freuen sich Kreisbrandmeister Volker Bellmann (von links), Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi, Herbert Hoops, Hans Peters, Hans-Hermann Oltmanns, Konrad Erdmann, Bernhard Harloff, Adolf Peters, Ortsbrandmeister Karsten Westphal, Vize-Ortsbrandmeister Christopher Böttcher und Abschnittsleiter Torsten Lorenzen. | Foto: ein

Leversen/Sieversen. Gleich sechs verdiente Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Leversen/Sieversen sind kürzlich d...

Weiterlesen

Infoveranstaltung „Basenfasten“ im HNT-Vereinshaus

| Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Heilpraktikerin und Fastenleiterin Maren Prager informiert am Montag, 25. September, ab 18.30 Uhr i...

Weiterlesen

Schredderfest für den guten Zweck

Entertainer Peter Sebastian und Sängerin Stefanie Eisermann sorgten bei der 21. Auflage in Rönneburg für Stimmung | Foto: Niels Kreller  | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

(Rönneburg) Auch in diesem Jahr lockte das Schredderfest der Freiwilligen Feuerwehr Rönneburg, inzwischen längst eine Kultveranstaltung rund um das Feuerwehrhaus am Küsterstieg in Rönneburg, mehrere 100 Menschen an. Bei Erbsensuppe, Glühwein und Gegrilltem genossen die Gäste gesellige Stunden. Der Spielmannszug Rönneburg spielte und die Kinder schauten den Feuerwehrmännern beim Schreddern der ausgedienten Tannenbäume zu. Den Scgredder hatte, wie schon beim ersten Schredderfest, der Forstbetrieb Konrad aus Jesteburg kostenlos zur Verfügung gestellt.

Nach dem eigentlichen Schreddern der ausgedienten Tannenbäume sorgten die Schlagerstars für Stimmung im Feuerwehrhaus. Außer dem in Fleestedt wohnenden Peter Sebastian heizten auch der Maschener Pascal Krieger, José Ferreiras, Stefanie Eisermann und Jan Haysten den Gästen auf der Showbühne ordentlich ein. 

Für echte Partystimmung sorgte am Abend traditionell "DJ Tobi". Er ließ wieder die Plattenteller glühen und sorgte so für eine rappelvolle Tanzfläche. "Ein großes Dankeschön geht an den Forstbetrieb Konrad in Jesteburg, der uns seit 21 Jahren kostenlos das Schreddergerät für unser Fest zur Verfügung stellt", sagte Rönneburgs Wehrführer Marc Lotto. Bis zum Ende des Tages wurden dann aber immerhin noch rund 300 Bäume zu Schreddergut verarbeitet.

Schon jetzt freuen sich die zufriedenen Organisatoren der FF Rönneburg auf die nächste Auflage des Schredderfests. Weil die schwierige Witterungslage vor allem die Fußgängerwege in gefährliche Rutschbahnen verwandelt hatte, hatten viele Besucher allerdings darauf verzichtet, ihren Weihnachtsbaum zum Schreddern für den guten Zweck mitzubringen. Der Erlös geht auch in diesem Jahr wieder an den Förderkreis zugunsten unfallgeschädigter Kinder.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.