Rieckhof Eventplaner
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handelshof
Club-Tanzschule Hädrich
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handball-Frauen des Buxtehuder SV als  „Hamburgs Mannschaft des Jahres“ nominiert

Handball-Frauen des Buxtehuder SV als „Hamburgs Mannschaft des Jahres“ nominiert

Buxtehude/Hamburg. Wer wird Mannschaft des Jahres 2017 in Hamburg? Dieses Geheimnis wird am 13....
Handball-Frauen des Buxtehuder SV als  „Hamburgs Mannschaft des Jahres“ nominiert
Handball-Frauen des Buxtehuder SV als „Hamburgs Mannschaft des Jahres“ nominiert
2017-11-20
13. Harburger Torwandmeisterschaft auf dem Weihnachtsmarkt für den guten Zweck

13. Harburger Torwandmeisterschaft auf dem Weihnachtsmarkt für den guten Zweck

Harburg. Günter Netzer ist es gelungen. Ebenso Rudi Völler und Frank Pagelsdorf - sie alle haben...
13. Harburger Torwandmeisterschaft auf dem Weihnachtsmarkt für den guten Zweck
13. Harburger Torwandmeisterschaft auf dem Weihnachtsmarkt für den guten Zweck
2017-11-20
Weihnachtsmarkt: Auch Buxtehudes Altstadt wird zum „Wintermärchen“

Weihnachtsmarkt: Auch Buxtehudes Altstadt wird zum „Wintermärchen“

Buxtehude. Schneewittchen und die sieben Zwerge, Hänsel und Gretel, mehrere Tannenwäldchen,...
Weihnachtsmarkt: Auch Buxtehudes Altstadt wird zum „Wintermärchen“
Weihnachtsmarkt: Auch Buxtehudes Altstadt wird zum „Wintermärchen“
2017-11-18

Handball-Frauen des Buxtehuder SV als „Hamburgs Mannsc…

Der Buxtehuder SV wurde als Hamburgs Mannschaft des Jahres nominiert. | Foto: ein

Buxtehude/Hamburg. Wer wird Mannschaft des Jahres 2017 in Hamburg? Dieses Geheimnis wird am 13. Dezember bei der Hamburg...

Weiterlesen

Kontopfändung: Soziale Schuldnerberatung der Diakonie b…

Buchholz. Wenn der Lohn oder das Konto gepfändet werden und wenn Arbeitnehmer Weihnachtsgeld erhalten, haben sie si...

Weiterlesen

"Hund, Krähe und Käse gehen um die Welt" - Fa…

Hund, Krähe und Käse- das Familienkonzert zu Weihnachten. | Foto: ein

Ehestorf. Die Familienkonzerte zu Weihnachten laden zu einer märchenhaften Reise ein. Das Figurentheater "Blauer Mo...

Weiterlesen

„Meckziko‘s Little Big Singers“ geben Geburtstagskonzer…

Das Organisationsteam (vordere Reihe vorn) des Kinder- und Jugendchores „Meckziko‘s Little Big Singers“ freut sich zusammen mit den Chorkids schon auf die anstehende Geburtstagsparty. | Foto: ein

Meckelfeld. Der engagierte Kinder- und Jugendchor „Meckziko‘s Little Big Singers“ feiert am kommenden ...

Weiterlesen

Inserate

Hot! Im Black Rock geht Harburgs erster Beefer an den Start

Marcel Klühn freut sich darauf, seinen Gästen das Geschmackserlebnis des neuen Beefer zu zeigen.

Inserat. Beef, Burger, Pasta and more - das „Black Rock“ in der Lämmertwiete 9 in Harburg öffnet a...

McDonald's Heimfeld ist „Restaurant der Zukunft“

DIe Burger der neuen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

13. Harburger Torwandmeisterschaft auf dem Weihnachtsma…

Gerd Jobmann (von links), Andreas Kaiser, Marco Hörmann, Jörg Duve, Martin Ilker und Wolfgang Völkers freuen sich wie jedes Jahr auf eine erfolgreiche Torwandmeisterschaft auf dem Harburger Weihnachtsmarkt. | Foto: ein

Harburg. Günter Netzer ist es gelungen. Ebenso Rudi Völler und Frank Pagelsdorf - sie alle haben fünf Tre...

Weiterlesen

DRK-Ortsverein Buchholz lädt in Zusammenarbeit mit Möbe…

Das DRK-Blutspendemobil kommt! Am 24.11.17 zu Möbel Kraft. | Foto: ein

Buchholz. Am Freitag, 24. November, ist es soweit: von 14 bis 19 Uhr lädt der DRK-Ortsverein Buchholz in Zusammenar...

Weiterlesen

Fortbildungen für Kulturschaffende - Projekt Kulturland…

Ehestorf. Im Rahmen des Projekts Kulturlandkreis Harburg findet auch in diesem Winter wieder ein abwechslungsreiches Wei...

Weiterlesen

Neuwiedenthal: Vorläufige Festnahme wegen Verdachts des…

Diensthund

Neuwiedenthal. Beamte des Polizeikommissariats 47 haben am Sonntagabend gegen 19.42 Uhr in der Straße Stubbenhof i...

Weiterlesen

Heidenau: Vorwerk-Stiftung verhilft Jugendlichen zum ei…

Diakonin Delia Kreuch mit Konfirmanden und Jugendlichen aus Heidenau und Kirchenvorsteher Andreas Schneider (2. von rechts) und Pastorin Anke Klindworth (rechts) vor dem Bauwagen. | Foto: ein

Heidenau. „Ev. Jugend“ steht bunt und unübersehbar auf dem Bauwagen. „Das ist jetzt unser Raum, i...

Weiterlesen

Turnier der Extraklasse: Deutschlands acht beste Latein…

Die acht Paare der Lateinformation von Blau-Weiss Buchholz und ihre Trainer und Betreuer freuen sich auf das Bundesliga-Heimturnier am Sonnabend, 3. Februar 2018, in Buchholz. |  Foto: ein

Buchholz. Blau-Weiss Buchholz richtet auch im nächsten Jahr eines der fünf Turniere der 1. Bundesliga der Late...

Weiterlesen

Zwei Leichtverletzte bei spektakulärem Verkehrsunfall a…

Dieser Range Rover wurde bei dem Unfall an der Anschlussstelle Tötensen schwer beschädigt. Zwei Personen wurden leicht verletzt. | Foto: ein

Tötensen. Zwei Leichtverletzte und ein schwer beschädigtes Fahrzeug forderte ein spektakulärer Verkehrsun...

Weiterlesen

Feuerwehren löschen Fahrzeugbrand auf der A 1 – Lkw-Bra…

Feuerwehren der Gemeinde Seevetal mussten dieses brennende Fahrzeug auf der BAB A 1 löschen. | Foto: ein

Maschen. Zu einem Fahrzeugbrand sind am Samstagabend die Freiwilligen Feuerwehren aus Hittfeld, Fleestedt und Maschen au...

Weiterlesen

Nadine Fingerhut heute Abend in der Fischhalle

Nadine Fingerhut spielt mir ihrer Band am Samstag in der Fischhalle im Harburger Binnenhafen. Foto: ein

Harburg. Dort wo sie auftritt sind die Zuhörer hin und weg, sie versprüht einen Charme, dem man sich nicht ent...

Weiterlesen

Meckelfeld: Bürgermeisterin Martina Oertzen las in der …

Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen (Bildmitte) mit Erzieherin Svenja Krasnic (links) im Kreise der kleinen Zuhörer. | Foto: ein

Meckelfeld. „Wo steht denn Deine Kutsche?“ fragten die Kinder der Awo-Kita „Große Wiesen“ ...

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt: Auch Buxtehudes Altstadt wird zum „Win…

 Bunte Wichtelparaden erlebt Buxtehude am 16. und 17. Dezember. | Foto: ein

Buxtehude. Schneewittchen und die sieben Zwerge, Hänsel und Gretel, mehrere Tannenwäldchen, Verkaufsständ...

Weiterlesen

Königsball des Schützenvereins Hausbruch wieder ein seh…

Das Königsteam des Schützenvereins Hausbruch           von links: Adjutant  Axel Mojen + Timo Peters, König Hartmut Rust mit Königin Didi Jacobs           und Adjutant Daniel Posyniak mit Ehefrau Melani. | Foto: ein

Hausbruch. Im wieder einmal mit hunderten grün-weißer Luftballons festlich geschmücktem Festsaal des Lan...

Weiterlesen

Neuer Chefarzt am Ginsterhof in Tötensen: Dr. Helmut Te…

Dr. Helmut Teller ist neuer Chefarzt am Evangelischen Krankenhaus Ginsterhof in Tötensen.  Dirk Jäger (von links, Superintendent des Kirchenkreises Hittfeld), Prof. Dr. Christoph Schmeling-Kludas (Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer des Ginsterhofes), Dr. Helmut Teller (Chefarzt der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie), Dr. Ute-Christine Haberer (Chefärztin der Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) und Dr. Wolfgang Wedel (Vorstandsvorsitzender des Trägervereins „Ev. Krankenhaus Ginsterhof e.V.“) | Foto: ein

Tötensen. „Heute ist der Tag der Toleranz, der Tag der Philosophie und der Tag des Knopfes. Keine schlechte V...

Weiterlesen

DRK-Kita Harburger Berge in Eißendorf: Vorlesestunde mi…

André Trepoll las in der DRK-Kita Harburger Berge aus „Das kleine Ich-bin-ich“. | Foto: ein

Harburg/Eißendorf. „Dürfen wir noch eine Geschichte vorgelesen bekommen?“ Die Kinder aus der DRK-...

Weiterlesen

Aktiv auf dem Cajon - Sparkasse Harburg-Buxtehude unte…

Jürgen Busse (von links, Schlagzeuglehrer), Kerstin Völkers (Elternschaft), Christine Gall, (Schulleiterin der Grundschule), Gabriele Dilger (Schulleiterin der Musikschule), Minke Schulz-Gartelmann, Sparkasse Harburg-Buxtehude, Manuela Kettlitz (Zweite Vorsitzende des Schulvereins) und Kinder der Trommel AG bei der Übergabe der Cajons. | Foto: ein

Hanstedt. Gemeinsames Musizieren ist für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hanstedt schon lang...

Weiterlesen

Zwei Festnahmen nach Kfz-Aufbruch in Neugraben

Neugraben. Polizeibeamte haben am Freitag in den frühen Morgenstunden gegen 2.25 Uhr zwei Männer (32,39) in de...

Weiterlesen

Millionster Besucher im Agrarium im Freilichtmuseum am …

Heike Duisberg-Schleier, Leiterin des Agrariums, begrüßt Sabine Bertram (vorn links, millionster Besucher im Agrarium). Mit dabei sind Freundin Rina Wegner, Geschäftsführerin Carina Meyer, Museumsdirektor Stefan Zimmermann und Thomas Stühlke vom Rösterei-Café Koffietied. | Foto: ein

Ehestorf. Das Agrarium im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf hat sich etabliert: Als einzige Ausstellungswelt deut...

Weiterlesen

„Winsen sagt NEIN zu Gewalt“ – Fotoausstellung im Ratha…

Bürgermeister André Wiese und Gleichstellungsbeauftragte Birthe Gutjahr laden zur Ausstellung ein. | Foto: ein

Winsen. Im Rahmen der 16-Tage-Kampagne „Gegen Gewalt an Frauen – Frauenrechte sind Menschenrechte“ set...

Weiterlesen

Jetzt ist Tierpfleger Sebastian Müller Ersatzmutti f…

Dreimal pro Tag gibt es für den Kleinen das „Fläschchen“. | Foto: ein

Vahrendorf. Kaum auf der Welt, schon hat das kleine Schotten-Kälbchen Lars aus dem Wildpark Schwarze Berge in Vahrendor...

Weiterlesen

Buxtehuder Wassertourismuskonzept: Koordinierte Umsetzu…

Torsten Lange (v.l.) und Mathias Behrens-Egge stellen das neue Wassertourismuskonzept vor. | Foto: ein

Buxtehude. Um mehr Gäste in die Stadt und in die Region zu ziehen, hat Buxtehudes Stadtverwaltung gemeinsam mit tou...

Weiterlesen

Kay Ray Show - noch gibt es Karten für den Rieckhof

Kay Ray – zwischen Sauerei und Sensibilität hat er wie immer im Rieckhof ungeschützten Publikumsverkehr. | Foto: Sören Noffz

Harburg. Er ist immer haarscharf an Grenze – man ist sich nur nicht sicher, von welcher Seite aus. Es gibt Stimmen...

Weiterlesen

DRK-Hospiz Langenbek und Asklepios-Klinik Harburg arbei…

Hospizleiterin Britta True (vorne, v.orn, von links) und Schirmherrin Bettina Tietjen nahmen beim Jahrestreffen des Hospiz-Kuratoriums in der Asklepios-Klinik Harburg die Spende in Höhe von 1.375,75 Euro aus den Händen von Prof. Rudolf Töpper in Empfang. Foto: DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg e.V. | Foto: ein

Harburg/Langenbek. Die Überraschung war gelungen: Prof. Rudolf Töpper, Ärztlicher Direktor der Asklepios-...

Weiterlesen

Tanzen: Beide Buchholzer Formationen im Finale

C-Team startet in der Oberliga mit Rang zwei - Blau-Weiss-B-Team wird in Walsrode auf den fünften Platz gewertet | Foto: Thranow | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

(Buchholz/Walsrode) Zwei der vier Formationsteams von Blau-Weiss Buchholz haben beim Saisonauftakt in Walsrode ihre guten Leistungen bestätigt, mit denen sie vor drei Wochen bereits bei der Generalprobe die rund 1000 Zuschauer in der Buchholzer Nordheidehalle begeistert hatten. Das von Florian Hissnauer betreute C-Team setzte gleich ein Zeichen und wurde für die in der Walsroder Halle gezeigten Leistungen mit dem nicht unbedingt erwarteten zweiten Platz von insgesamt neun Teams belohnt und die B-Team erreichte in einem starken Feld der 2. Bundesliga das "große Finale" und dort den angepeilten fünften Platz.
Das junge Buchholzer C-Team präsentierte sich in Walsrode bestens vorbereitet und zeigte schon in der Vorrunde eine solide Leistung auf dem glatten Parkett, die auch die Trainer Florian Hissnauer, Björn Poll und Meike Schumann begeisterte. Rund 100 mitgereiste Blau-Weiss Fans feuerten ihr Team kräftig an. Am Ende durfte sich Blau-Weiss C freuen – die "jungen Wilden" tanzten ein tolles Finale und wurden mit der Wertung 3, 2, 2, 3, 4 dank "gemischter" Wertungen für die anderen Teams sensationell mit dem Silberrang belohnt.

Florian Hissnauer war begeistert: „Die Oberliga ist in diesem Jahr mit neun Mannschaften überaus gut besetzt und ein spannender Wettkampf um die Plätze war zu erwarten. Wir wussten natürlich im Vorfeld nicht, wo wir uns einsortieren würden. Mit solch einem tollen Auftakt und dem zweiten Platz hat nun wirklich niemand gerechnet. Die Freude ist jetzt umso höher, und alle acht Paare haben wirklich ein tolles Turnier getanzt."

Im Anschluss startete die 2. Bundesliga in Walsrode in ihre Saison - mit dem B-Team von Blau-Weiss Buchholz. Die Trainer Nick Dieckmann und Franziska Becker erwarteten schon im Vorfeld eine deutlich stärkere Liga als in den Vorjahren. Das B-Team hatte sich im Training sehr gut vorbereitet und die Mannschaft startete zuversichtlich in den Wettkampf. Allerdings lief die Vorrunde noch nicht nach Plan. Die Buchholzer Paare konnten ihre Nervosität nicht abstellen. Franzska Becker: "Außerdem schlichen sich einige unerklärliche Unsauberkeiten ein. Dass sich die Mannschaft in dem starken Feld doch noch für die Finalrunde qualifiziert hat, löste dann natürlich große Freude bei den acht Paaren, Trainern und Fans aus."

Im Finale tanzte die Buchholzer B-Formation dann viel befreiter auf. Mit der Choreographie „The Day of The Battle" überzeugte das Team vor allem mit guter tänzerischen Qualität. Das Blau-Weiss-Trainer-Duo Becker/Dieckmann: "Weil das ganze Trainingspotential allerdings noch nicht abgerufen wurde, gab es am Ende Platz fünf mit der Wertung 4, 5, 5, 5, 5." Gastgeber TSC Walsrode hatte als erste Mannschaft in der Vorrunde das Turnier eröffnet und setzte gleich ein Zeichen, denn auch am Ende des Turniers stand diese Mannschaft ganz oben auf dem "Treppchen". Mit ihrem Thema "Phönix" erhielten sie drei von fünf möglichen Einsen in der außerordentlich knappen Wertung. Zweiter wurde das Team der TSG Bremerhaven mit "Drums Project" vor der FG Rhein-Main (TSC Hofheim/TSC Blau-Orange Wiesbaden/TSC Rot-Weiß Rüsselsheim). Aufsteiger TTC Rot-Weiss-Silber Bochum erreichte Platz vier.

Trainerin Franziska Becker war trotzdem zufrieden, weil sich das B-Team wieder auf Anhieb ins Finale der 2. Bundesliga getanzt hat. Becker: "Die Liga hat wirklich ein sehr gutes Niveau, und bei uns lief noch nicht alles rund. Wir freuen uns jetzt auf das nächste Turnier in 14 Tagen in Ludwigsburg. Bis dahin werden wir unsere Leistung im Training weiter ausbauen. Insgesamt ein absolut toller Auftakt unserer beiden Teams, der Lust auf mehr macht."

Am kommenden Sonnabend wird es dann auch für die Buchholzer A-Formation wieder ernst. In Halle 7 der Bremer Stadthalle steht das erste Ligaturnier nach der Deutschen Meisterschaft an, bei der das Blau-Weiss-Team - wie ausführlich berichtet - sensationell die Bronzemedaille gewonnen hatte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.