Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
GirosKing - original griechisch aber anders
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich
Jung sterben ist auch keine Lösung – Sky Du Mont im Speicher

Jung sterben ist auch keine Lösung – Sky Du Mont im Speicher

Harburg. Jung sterben ist auch keine Lösung – das zumindest findet Schauspieler und Autor Sky Du...
Jung sterben ist auch keine Lösung – Sky Du Mont im Speicher
Jung sterben ist auch keine Lösung – Sky Du Mont im Speicher
2018-04-19
Leben im Negativ: TU Hamburg-Harburg lädt zur Ausstellungseröffnung von Christa Donatius ein

Leben im Negativ: TU Hamburg-Harburg lädt zur Ausstellungseröffnung von Christa Donatius ein

Harburg. Die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) präsentiert vom 20. April bis 28. Juni die...
Leben im Negativ: TU Hamburg-Harburg lädt zur Ausstellungseröffnung von Christa Donatius ein
Leben im Negativ: TU Hamburg-Harburg lädt zur Ausstellungseröffnung von Christa Donatius ein
2018-04-18
Lange Nacht der Museen am Samstag auch in Harburg und Wilhelmsburg

Lange Nacht der Museen am Samstag auch in Harburg und Wilhelmsburg

Harburg/Wilhelmsburg/Hamburg. Am Samstag startet sie wieder: Die Lange Nacht der Museen. Zum 18. Mal...
Lange Nacht der Museen am Samstag auch in Harburg und Wilhelmsburg
Lange Nacht der Museen am Samstag auch in Harburg und Wilhelmsburg
2018-04-17

Eddy Ocran: Der neue Europameister im K-1-Kickboxen kom…

Eddy Ocran aus dem Harburger Trust Gym ist neuer PRO AM Euopameister im K-1-Kickboxen der IKBO. | Foto: ein

Harburg/Krefeld. Der neue PRO AM Europameister im K-1 Kickboxen der IKBO bis 76 Kilogramm kommt aus Harburg: Eddy Ocran...

Weiterlesen

Anfang Mai auf dem Neuländer See Segeln ausprobieren

Klein und Groß können sich informieren oder gleich zu einerRunde über den See aufbrechen. | Foto: ein

Sinstorf/Neuland. Für Dienstag, 1. Mai, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr lädt die Segelvereinigung Sinstorf e.V. Interessie...

Weiterlesen

Erfolgreicher Saisonstart der Neu Wulmstorfer Schützen

v.l. Udo Martens, Peter Hinze, Nicoletta Greußlich und Kai Greußlich. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Mit einer guten Beteiligung begann für die Mitglieder des Schützenvereins Neu Wulmstorf die Sommersaison...

Weiterlesen

Maibaum-Fest im Landhaus Jägerhof

Am 1. Mai findet das traditionelle Maibaumfest im Landhaus Jägerhof in Hausbruch statt.

Inserat. Am 1. Mai findet wieder das traditionelle Maibaum-Fest im Landhaus Jägerhof in Hausbruch statt. Ab 11 Uhr wird ...

Weiterlesen

Inserate

Hand in Hand für Ihre Gesundheit: Gesundheitszentrum Eißendorf und Studiolino

bev. l. Rita Egge, Pamela Niegot, Anna-Maria Hinrichs und Ulrike König.

Inserat.. Am 3. März 2018 feiert das Gesundheitszentrum Eißendorf am Hainholzweg 69e von 11 bis 17 Uhr große Eröffnung. ...

Hamburgs coolste Location – die Eissporthalle im Volkspark

Eislaufen, Eisdisco, Eistockschießen, Kindergeburtstag - in der Volksbank Arena steht Spaß an erster Stelle.

Inserat. Die Temperaturen fallen, doch die Freude auf Eis steigt – Denn Ihr könnt an jedem Wochenende die Eis...

BMW B&K präsentierte den neuen X2

IM Rahmen eines Events präsentierte das BMW-Autohaus B&K in Harburg den neuen BMW X2.

Inserat. Am Samstag den 17.03.2018 war es soweit, der erste BMW X2 und der neue M5 wurde im Autohaus B&K GmbH & ...

Neues Konzept für die Bücherei Seevetal – Schließung de…

Hittfeld/Fleestedt/Maschen. Die Bücherei Seevetal stellt sich neu auf: Aufgrund der veränderten Bedarfssituation der Les...

Weiterlesen

Jung sterben ist auch keine Lösung – Sky Du Mont im Spe…

Schauspieler und Autor Sky Du Mont liest im Speicher am Kaufhauskanal aus seinem Buch

Harburg. Jung sterben ist auch keine Lösung – das zumindest findet Schauspieler und Autor Sky Du Mont am 9. Mai im Speic...

Weiterlesen

Donner in den 1. Mai!

Am 30. April wird im Donnerwetter in den Mai getanzt.

Inserat. Das Donnerwetter, die Harburger Kult-Kneipe, ist seit über 30 Jahren Anlaufpunkt für viele Generationen von Pis...

Weiterlesen

"Seevetal summt" - Einblicke in die Zusammen…

Bienenfleißiger Einsatz für blühende Landschaften: Emily Weede (links) und Christina Dohrmann verschenken Blumensaat. | Foto: ein

Hittfeld/Karoxbostel. Unter dem Motto „Seevetal summt“ wollen die Karoxbosteler Mühlenretter wieder für „fliegendeGlücks...

Weiterlesen

Leben im Negativ: TU Hamburg-Harburg lädt zur Ausstellu…

Leben im Negativ- Christa Donatius stellt aus. | Foto: ein

Harburg. Die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) präsentiert vom 20. April bis 28. Juni die Werke der Hamburge...

Weiterlesen

Rönneburger Schützen-Königspaar hilft dem Hospiz für Ha…

André und Gundula Cebulla, amtierendes Königspaar des Schützenvereins Rönneburg, übergaben den Erlös des Königsballs persönlich an Hospizleiterin Britta True (2. v. re.) und Dirka Grießhaber vom DRK. | Foto: ein

Langenbek/Rönneburg. Große Freude im DRK-Hospiz in Langenbek: Zum Ende ihres Königsjahres im Rönneburger Schützenverein ...

Weiterlesen

Jüngere HTB-Fußballerinnen mussten älteren HSV-Bundesli…

Fast 200  Zuschauer waren zur Jahnhöhe gekommen, um sich diese interessante und spielerisch hochwertige Halbfinal-Partie anzusehen. | Foto: ein

Harburg. Das nach Meinung vieler Fußballexperten vorgezogene "Endspiel" um den Oddset-Pokal zwischen dem Team des Harbur...

Weiterlesen

Heute: Blitzmarathon nun doch auch in Hamburg

Von 6 bis 22 Uhr findet nun doch auch in Hamburg am 18. April 2018 ein Blitzmarathon statt. | Foto: pixabay

Hamburg. Erst hieß es, dass sich die Hamburger Polizei nicht am „Speedmarathon“, auch Blitzmarathon oder Blitzermarathon...

Weiterlesen

Ehrungen von verdienten Mitgliedern bei der HTB-Mitglie…

Harburg. Am Freitag, 20. April, findet im HTB-Klubhaus Sportpark Jahnhöhe ab 19 Uhr die Mitgliederversammlung statt. Wä...

Weiterlesen

Der Maibaum kommt ins Dorf nach Marmstorf

Tradition in Marmstorf- das Maibaum Aufstellen. | Fotocredit: Peter Willems

Marmstorf. Es ist eine feste Tradition, die in Marmstorf gelebt wird: Das Aufstellen des Maibaums. Was im übrigen Stadtg...

Weiterlesen

40 neue Jugendleiter des Kirchenkreises Hittfeld in Buc…

 40 Mädchen und Jungen sind am Sonntag in der Buchholzer St. Johanniskirche als Jugendleiter eingesegnet worden. | Foto: ein

Buchholz. 40 Mädchen und Jungen aus dem Kirchenkreis Hittfeld haben in den Osterferien erfolgreich den Jugendleiter-Grun...

Weiterlesen

Erfolgreiches Wochenende für Paare des Tanzclubs Blau-W…

32. Norddeutsches Seniorenwochenende. | Foto: ein

Bliedersdorf/Glinde. Jürgen und Iris Wenzel vom Tanzclub Blau-Weiß Auetal erreichten am Sonntag, 15. April, in der Haupt...

Weiterlesen

Lange Nacht der Museen am Samstag auch in Harburg und W…

Im Archäologischen Museum Hamburg können die Besucher die neue Ausstellung

Harburg/Wilhelmsburg/Hamburg. Am Samstag startet sie wieder: Die Lange Nacht der Museen. Zum 18. Mal haben an diesem Abe...

Weiterlesen

Der Frühling ist da - Freibad Hittfeld öffnet Anfang Ma…

Hittfeld. Die Seevetaler Freibadsaison startet am Dienstag, 1. Mai. Um 10 Uhr kann das Badevergnügen unter freiem Himmel...

Weiterlesen

Küchenbrand in Hausbruch

Einen Küchenbrand löschte die Feuerwehr Hamburg am Dienstagmorgen in Hausbruch.| Symbolfoto

Hausbruch. Schreck am Morgen für die Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Maakenhofwinkel in Hausbruch: In einer Küche i...

Weiterlesen

„Solar-Check plus“ umfangreiche Solarberatung für Hause…

Mit dem Beratungsangebot „Solar-Check plus“ können sich Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Harburg unabhängig beraten lassen, ob ihr Haus für die Installation einer Solaranlage geeignet ist. | Foto: ein

Winsen. Eignet sich das Eigenheim für eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage? Und was ist zu beachten, wenn man sic...

Weiterlesen

André Thamm vom HTB gewann beim Tennisturnier des SV Gr…

Der Gewinner des Reisegutscheins Andre Thamm mit Frau. | Foto: ein

Marmstorf. Mit neuer Rekordmeldezahl von 187 Doppelpaaren startete die Jubiläumsausgabe des ersten Freiluft-Tennis-Doppe...

Weiterlesen

Eißendorfer Preis- und Pokalschießen: Gute Leistungen m…

Die Sieger des Eßendorfer Preis- und Pokalschiessen 2018. | Foto: ein

Eißendorf. Sportbegeisterte Wettkampfschützen aus Harburg Stadt und Land erhielten beim Eißendorfer Preis- und Pokalschi...

Weiterlesen

Zehn Jahre Umsonstladen

Zehn Jahre feierte der Contrazt Umsonstladen am Samstag. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Mit einer großen Sause feierte der Contrazt Umsonstladen seinen 10. Geburtstag in der Fischhalle im Binnenhafen...

Weiterlesen

Secondhand zu fairen Preisen: DRK-Shop „Schwester Henny…

Geöffnet: Der Secondhand-Shop

Harburg. Seit Donnerstag ist der Secondhand-Shop des Harburger DRK im Harburger Ring geöffnet. Bei „Schwester Henny“ bek...

Weiterlesen

Nachbarschaftscafé Neuwiedenthal: Nur „tüddelig“ oder s…

Neuwiedenthal. Jeder vergisst mal etwas, insbesondere im zunehmenden Alter. Doch viele ältere Menschen oder Angehörige m...

Weiterlesen

Raub auf Kiosk in Wilhelmsburg: Polizei sucht nach Zeug…

Wilhelmsburg. Die Hamburger Polizei fahndet nach einer Gruppe von unbekannten Tätern, die am Mittwoch, 14. April 2018,&n...

Weiterlesen

Mutiges Programm: Speicher widmet sich dem 500. Jahrestag der Reformation

Mutiges Programm: Speicher widmet sich dem 500. Jahrestag der Reformation | Foto: Niels Kreller | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

(Harburg) Es ist ein ambitioniertes und mutiges Jahresprogramm, das Henry C. Brinker im nächsten Jahr im Speicher am Kaufhauskanal präsentieren möchte. Denn der Speicher widmet sich 2017 der Reformation, die vor 500 Jahren mit dem Anschlag der 95 Thesen Martin Luthers an die Tür der Wittenberger Kirche begann. Für Brinker ist dies die der Beginn der ersten Aufklärung, der Beginn einer neuen Epoche. „Bürgerliche Werte wie Gedankenfreiheit und Selbstverantwortung sind auch reformatorisches Erbe", so Brinker, der selbst bekennender Katholik ist.

Programm schlägt einen weiten Bogen

Und so hat der Humanist für den Speicher ein Programm mit einem weiten Bogen auf die Beine gestellt, das große Erwartungen weckt. "Zeichen, Zauber, Zeitenwende" reicht vom konservativen früheren Verfassungsrichter Prof. Paul Kirchhoff über eine Aufführung von Brechts Dreigroschenoper bis hin zur Lesung Luthers Schriften durch den linken Schauspieler Rolf Becker. Ein Programm, das aktueller kaum sein könnte – denn Brinker geht es nicht um das Schwelgen in der Vergangenheit, sondern um die Gestaltung des hier und jetzt sowie der Zukunft.

Bezirk hat eine einzigartige Gelegenheit verpasst

Bedauerlich findet er deshalb auch, dass die Harburger Kulturpolitik eine einzigartige Gelegenheit zu Identitätsstiftung und Selbstvergewisserung über ein breites Reformationsgedenken mit entsprechenden Veranstaltungen für alle Bevölkerungsteile wohl verpasst hat. Denn Herzog Otto I. von Harburg (jener, der das Harburger Vogelschießen ins Leben rief), war Lutheraner und auf ihn geht eine bedeutende, reformatorische Bibliothek des Harburger Stadtmuseums Helms-Museum zurück mit Büchern, die handschriftliche Marginalien von Spalatin und Melanchthon enthalten. Otto I hat selbst zur Lutherzeit in Wittenberg studiert und die Einführung der Reformation in Harburg und der früher politisch wichtigen und wohlhabenden Sälzerstadt Lüneburg maßgeblich befördert.

Erfolgreiche Lokalpolitik, so meint Brinker, verlange eben nicht nur die Beschäftigung mit Immobilien und Infrastruktur, sondern auch Projekte zur geistigen Orientierung. „Mit Blick auf die besonderen Herausforderungen bei Integration und interkultureller Verständigung wurde hier eine große Chance unwiederbringlich verschenkt."

Kooperation mit dem Helms-Museum

Um so erfreulicher ist es, dass es für die sechs Veranstaltungen eine Kooperation mit dem Helms-Museum und dessen Direktor Prof. Rainer-Maria Weiss gibt. So wird am Beginn jeder Veranstaltung ein Fundstück aus der Reformationszeit aus Harburg vorgestellt und erläutert werden.

Viele weitere Musikalische Höhepunkte

Weitere musikalische Höhepunkte werden wieder die Konzerte sein. Wie in den beiden Vorjahren ist auch 2017 das Buxtehude International Music Festival mit Starpianist und Intendant Haiou Zhang zu Gast im Speicher. Dazu kommen die Niedersächsischen Musiktage und die monatlichen Konzerte „Weltklassik am Klavier".

Karten für die Saison 2017 können ab Samstag, 17. Dezember 2016, erstanden werden.

Speicher gut aufgestellt

Insgesamt blickt der Speicher optimistisch ins neue Jahr. Sowohl die Kulturveranstaltungen laufen gut und der Speicher wird zunehmend als tolle Location für Feiern aller Art bekannt. Die Bewirtschaftung liegt künftig komplett in den Händen von Henry C. Brinker und Ehefrau Dorothee, während sich Eigentümer Rolf Lengemann mit Familie, überaus zufrieden mit der bisherigen Entwicklung, aus dem operativen Geschäft weiter zurückzieht, den Speicher aber weiterhin mit einer großzügigen Spende unterstützt.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Eddy Ocran: Der neue Europameister im K-1-Kickboxen kommt aus Har…

Eddy Ocran aus dem Harburger Trust Gym ist neuer PRO AM Euopameister im K-1-Kickboxen der IKBO. | Foto: ein

Harburg/Krefeld. Der neue PRO AM Europameister im K-1 Kickboxen der IKBO bis 76 Kilogramm kommt aus Harburg: Eddy Ocran...

Weiterlesen

Anfang Mai auf dem Neuländer See Segeln ausprobieren

Klein und Groß können sich informieren oder gleich zu einerRunde über den See aufbrechen. | Foto: ein

Sinstorf/Neuland. Für Dienstag, 1. Mai, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr lädt die Segelvereinigung Sinstorf e.V. Interessie...

Weiterlesen

Erfolgreicher Saisonstart der Neu Wulmstorfer Schützen

v.l. Udo Martens, Peter Hinze, Nicoletta Greußlich und Kai Greußlich. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Mit einer guten Beteiligung begann für die Mitglieder des Schützenvereins Neu Wulmstorf die Sommersaison...

Weiterlesen

Neues Konzept für die Bücherei Seevetal – Schließung der Zweigste…

Hittfeld/Fleestedt/Maschen. Die Bücherei Seevetal stellt sich neu auf: Aufgrund der veränderten Bedarfssituation der Les...

Weiterlesen

Inserate

Donner in den 1. Mai!

Am 30. April wird im Donnerwetter in den Mai getanzt.

Inserat. Das Donnerwetter, die Harburger Kult-Kneipe, ist seit über 30 Jahren Anlaufpunkt für viele Generationen von Pis...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Einkaufen bei „Schwester Henny“: DRK eröffnet Secondhand-Shop

Im neuen „Schwester Henny“-Shop gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: Zelck/DRK

Inserat Am 12. April ist es soweit: Das Harburger Rote Kreuz eröffnet seinen Secondhand-Shop „Schwester Henny“ im Harbur...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung