Handy Welt
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Frühlingserwachen in Harburg

Frühlingserwachen in Harburg

Harburg. Die so lang vermisste Sonne hüllte Harburg in ihre warmen Strahlen, als das...
Frühlingserwachen in Harburg
Frühlingserwachen in Harburg
2017-03-24
Oldtimer-Saison-Auftakt bei Frommann in Dibbersen

Oldtimer-Saison-Auftakt bei Frommann in Dibbersen

Dibbersen. Blitzendes Chrom, geschwungene Formen - bei gutem Wetter werden wieder hunderte...
Oldtimer-Saison-Auftakt bei Frommann in Dibbersen
Oldtimer-Saison-Auftakt bei Frommann in Dibbersen
2017-03-21
Arp Schnitger – Gedenken an den Orgelbauer aus Neuenfelde

Arp Schnitger – Gedenken an den Orgelbauer aus Neuenfelde

Harburg/Neuenfelde. Der Orgelbauer Arp Schnitger ist wohl einer der bedeutendsten Bürger, die der...
Arp Schnitger – Gedenken an den Orgelbauer aus Neuenfelde
Arp Schnitger – Gedenken an den Orgelbauer aus Neuenfelde
2017-03-17

Außenseiterpunkt für TV Fischbek

Aleksej Kiselev traf gegen Wift fast nur durch Siebenmeter. | Foto: Holger Denecke

Fischbek. Vor gut zwei Wochen hatten die Oberligaherren des TV Fischbek (TVF) gerade erst die SG Wift/Neumünster zu...

Weiterlesen

Landleben, Handwerk, Technik - Historische Erlebnis-Woc…

An diesem Tag finden verschiedene Aktionen rund um das traditionelle Landleben und seine historischen Handwerkstechniken statt. | Foto: FLMK

Ehestorf. Drechseln, Schmieden, Weben, Kaffeerösten - das informative Schauprogramm "Landleben, Handwerk, Technik" ...

Weiterlesen

Kreisfeuerwehr verabschiedet Brigitte Günther in den Ru…

Kreisbrandmeister Volker Bellmann dankte Brigitte Günther im Namen der gesamten Kreisfeuerwehr für die Leistungen der vergangenen Jahre. | Foto: Matthias Köhlbrandt

Winsen. Mit einem Geschenk hat Kreisbrandmeister Volker Bellmann im Rahmen der Dienstversammlung aller Orts-, Stadt- und...

Weiterlesen

Frühlingserwachen in Harburg

Am 2. April 2017 finden in der Harburger Innenstadt das Frühlingserwachen mit vielen Aktionen statt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die so lang vermisste Sonne hüllte Harburg in ihre warmen Strahlen, als das Citymanagement das Programm f&...

Weiterlesen
More from this category

Inserate

Sommer, Freiheit, Fahrtwind: Das neue Audi A5 Cabriolet feiert Premiere

Am Sonnabend, 25. März 2017, feiert das neue Audi A5 Cabriolet im Autohaus Köhnke in Buchholz Premiere. | Foto: ein

(Inserat) Die Audi Sommer-Zeit beginnt: mit dem neuen Audi A5 Cabriolet begrüßen wir die Open-Air-Saison und ...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Vermisster HSV-Manager aus Buchholz wahrscheinlich tot

Der vermisste HSV-Manager Timo Kraus aus Buchholz ist wahrscheinlich tot. | Foto: ein

Hamburg. Der seit elf Wochen vermisste Timo Kraus (44) aus Buchholz ist wahrscheinlich tot. Am Donnerstagmorgen wurde im...

Weiterlesen

Erfolgreich: Erster Nachtflohmarkt im Club Maschen

In Zukunft soll es einmal im Quartal einen Nachtflohmarkt im Club Maschen geben. | Foto: Niels Kreller

Maschen. Erfolgreich verlief der erste Nachtflohmarkt im Club Maschen am vergangenen Samstag. Von 17 Uhr an boten rund 2...

Weiterlesen

Holländischer Stoffmarkt kommt Samstag nach Harburg

An 140 holländischen Ständen gibt es auf dem Stoffmarkt alles, was das Schneiderherz begehrt. | Foto: ein

Harburg. Hobby- und Profischneider sollten sich am Samstag, 25. März 2017, zwischen 10 und 17 Uhr auf dem Harburger...

Weiterlesen

ZDF dreht Krimi im Harburger Binnenhafen

Am Dienstag dreht das ZDF für eine Folge der Krim-Reihe

Harburg. Die ElbLoge am Veritaskai im Harburger Binnenhafen war am Dienstag Drehort für einen neuen Teil der ZDF-Kr...

Weiterlesen

"Kinderteller" in Neuwiedenthal braucht Unter…

Stephanie Meyrahn gehört zum Team der Ehrenamtlichen des DRK-Projekts „Kinderteller“ und hofft, dass sich weitere Helfer finden. | Foto: DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg e.V.

Neuwiedenthal. Stephanie Meyrahn engagiert sich seit rund zehn Jahren für das Projekt, das vom Harburger Roten Kreu...

Weiterlesen

Harburger SPD widmet sich der digitalen Zukunft

Thema des 13. Harburger Gesprächs der SPD war Hamburg 2030 - Zukunftsentwicklungen in der wachsenden Metropole“. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Neben Jubel für Martin Schulz hat die Harburger SPD doch noch den Atem, sich um die Politik vor Ort zu k&u...

Weiterlesen

Fahndung nach Tankstellenräuber in Buchholz

Mit diesem Bild einer Überwachungskamrea fahndet die Polizei nach dem Tankstellenräuber. | Foto: ein

Buchholz. Bereits am 2. Dezember 2016 ereignete sich ein Raubüberfall auf die Shell-Tankstelle in der Schützen...

Weiterlesen

Lange Nacht der Museen am 22. April - auch in Harburg

Neben der aktuellen Ausstellung

Harburg. Zur 17. Langen Nacht der Museen am Sonnabend, 22. April, präsentiert sich das Archäologische Museum H...

Weiterlesen

HNT-Ballett-Compagnie mit guten Platzierungen

Abschlusspose der Neuchoreographie „Les petits Patineurs“ des ausschließlich aus Mädchen bestehenden Teams der Kinderklasse bis 13 Jahre. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Zum dritten Mal haben Schülerinnen und Schüler der HNT-Ballett-Compagnie am regionalen Vo...

Weiterlesen

Puppentheater in Moorburg: Der Mäuserich und seine Toch…

Das Märchen Frühlingsmärchen „Vom Mäuserich und seiner Tochter“ ist für alle Menschen ab 3 Jahren geeignet. | Foto: ein

Moorburg. Am Sonntag, 2. April 2017, gibt es im frisch renovierten Veranstaltungssaal des Kulturvereins Elbdeich e.V. (M...

Weiterlesen

Prof. Garabed Antranikian bleibt vorerst kommissarisch …

Nicht nur in Wissenschaftskreisen wird Prof. Garabed Antranikian als Präsident der TUHH geschätzt. | Foto: Lina P. A. Nguyen

Harburg. Nach der Absage des designierten TU-Präsidenten Prof. Dieter Jahn aus Braunschweig bleibt der jetzige Amts...

Weiterlesen

Der TV Fischbek trauert um Stefan Zielke

Der TV Fischbek trauert um seinen Trainer Stefan Zielke. | Foto: ein

Fischbek. Der TV Fischbek trauert um den Trainer und Schiedsrichter Stefan Zielke, Der 56-jährige war bei einem dra...

Weiterlesen

Oldtimer-Saison-Auftakt bei Frommann in Dibbersen

Das Oldtimer-Wochenende im Hotel Frommann in Dibbersen bildet den Auftakt zur Oldtimer-Saison. | Foto: Niels Kreller

Dibbersen. Blitzendes Chrom, geschwungene Formen - bei gutem Wetter werden wieder hunderte historische Fahrzeuge, den Ga...

Weiterlesen

Sport’n Dance: HTB-Sportler spenden 1.000 Euro an die D…

Andreas Kaiser (HAA), Matthias Hansen, Volker Johanns und Jan-Uwe Pahl (alle drei 10. BV des HTB) freuen sich über die große Spende. | Foto: ein

Harburg. Ausgelassen wurde im November vergangenen Jahres auf der HTB Sport’n Dance-Party in der Helms Lounge gefe...

Weiterlesen

Nachtflohmarkt in der "Burg Seevetal" in Hitt…

Um das typische Flohmarkflair zu bekommen sind keine Neuwaren zugelassen. | Foto: Wolfgang Gnädig

Hittfeld. Am Sonnabend, 25. März, findet wieder der beliebte Nachtflohmarkt in der „Burg Seevetal“ in H...

Weiterlesen

Die Saison ist eröffnet: Kunsthandwerkermarkt im Mühlen…

Auf dem Kunsthandwerkermark in Moisburg finden die Besucher ein vielfältiges Angebot handgemachter Arbeiten, | Foto: ein

Moisburg. Mit dem Kunsthandwerkermarkt eröffnet das Mühlenmuseum Moisburg am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. ...

Weiterlesen

Handball: Verhängnisvolle Niederlage für den TV Fischbe…

Kompakte Deckung für Kreisläufer Jan-Malte Augustin. | Foto: holger Denecke

Fischbek. Es war eine der noch aussichtsreichsten Möglichkeiten, sicher Punkte einzufahren. Am vergangenen Samstag ...

Weiterlesen

Vermisst: Wer hat Kater Chico gesehen?

Wer hat den Kater Chico aus Marmstorf gesehen? | Foto: ein

*** Update 20. März 2017, 20 Uhr: Chico ist wieder da und bei seiner glücklichen Familie ** Harburg. Seit Don...

Weiterlesen

Arp Schnitger – Gedenken an den Orgelbauer aus Neuenfel…

Zu seinem 300. Todestag möchte die CDU den Orgelbauer Arp Schnitger aus Neuenfelde ehren. | Foto: Arp-Schnitger-Gesellschaft

Harburg/Neuenfelde. Der Orgelbauer Arp Schnitger ist wohl einer der bedeutendsten Bürger, die der Bezirk Harburg je...

Weiterlesen

Beethovens "Hammerklaviersonate" im Speicher …

Der Ausnahmepianist Ilya Rashkovskiy gilt als einer der herausragenden Pianisten seiner Generation. | Foto: ein

Harburg. Weltklassik am Klavier – das ist die Reihe von Sonntagskonzerten im Speicher am Kaufhauskanal. An jedem v...

Weiterlesen

Winsener Tanzpaar Utermöhlen erreicht Plätze zwei und f…

Richard Utermöhlen und Uta Martens-Utermöhlen glänzten am Wochenende mit zwei Finalplätzen beim größten Tanzturnier Norddeutschlands in Glinde. | Foto: Wolfgang Gnädig

Winsen/Glinde. Das Turniertanzpaar des 1. TC Winsen im TSV, Richard Utermöhlen und Uta Martens-Utermöhlen, gl&...

Weiterlesen

Ein bunter Melodienstrauß mit den schönsten Liedern und…

Kosmopolitin Miriam Sharoni ist in Schweden geboren und in Island aufgewachsen und ist in vielen Genres zu Hause: | Foto: ein

Neu Wulmstorf. „An die Musik“ ist die Veranstaltung überschrieben, die am Sonntag, 2. April, ab 16 Uhr ...

Weiterlesen

Mutiges Programm: Speicher widmet sich dem 500. Jahrestag der Reformation

Mutiges Programm: Speicher widmet sich dem 500. Jahrestag der Reformation | Foto: Niels Kreller | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

(Harburg) Es ist ein ambitioniertes und mutiges Jahresprogramm, das Henry C. Brinker im nächsten Jahr im Speicher am Kaufhauskanal präsentieren möchte. Denn der Speicher widmet sich 2017 der Reformation, die vor 500 Jahren mit dem Anschlag der 95 Thesen Martin Luthers an die Tür der Wittenberger Kirche begann. Für Brinker ist dies die der Beginn der ersten Aufklärung, der Beginn einer neuen Epoche. „Bürgerliche Werte wie Gedankenfreiheit und Selbstverantwortung sind auch reformatorisches Erbe", so Brinker, der selbst bekennender Katholik ist.

Programm schlägt einen weiten Bogen

Und so hat der Humanist für den Speicher ein Programm mit einem weiten Bogen auf die Beine gestellt, das große Erwartungen weckt. "Zeichen, Zauber, Zeitenwende" reicht vom konservativen früheren Verfassungsrichter Prof. Paul Kirchhoff über eine Aufführung von Brechts Dreigroschenoper bis hin zur Lesung Luthers Schriften durch den linken Schauspieler Rolf Becker. Ein Programm, das aktueller kaum sein könnte – denn Brinker geht es nicht um das Schwelgen in der Vergangenheit, sondern um die Gestaltung des hier und jetzt sowie der Zukunft.

Bezirk hat eine einzigartige Gelegenheit verpasst

Bedauerlich findet er deshalb auch, dass die Harburger Kulturpolitik eine einzigartige Gelegenheit zu Identitätsstiftung und Selbstvergewisserung über ein breites Reformationsgedenken mit entsprechenden Veranstaltungen für alle Bevölkerungsteile wohl verpasst hat. Denn Herzog Otto I. von Harburg (jener, der das Harburger Vogelschießen ins Leben rief), war Lutheraner und auf ihn geht eine bedeutende, reformatorische Bibliothek des Harburger Stadtmuseums Helms-Museum zurück mit Büchern, die handschriftliche Marginalien von Spalatin und Melanchthon enthalten. Otto I hat selbst zur Lutherzeit in Wittenberg studiert und die Einführung der Reformation in Harburg und der früher politisch wichtigen und wohlhabenden Sälzerstadt Lüneburg maßgeblich befördert.

Erfolgreiche Lokalpolitik, so meint Brinker, verlange eben nicht nur die Beschäftigung mit Immobilien und Infrastruktur, sondern auch Projekte zur geistigen Orientierung. „Mit Blick auf die besonderen Herausforderungen bei Integration und interkultureller Verständigung wurde hier eine große Chance unwiederbringlich verschenkt."

Kooperation mit dem Helms-Museum

Um so erfreulicher ist es, dass es für die sechs Veranstaltungen eine Kooperation mit dem Helms-Museum und dessen Direktor Prof. Rainer-Maria Weiss gibt. So wird am Beginn jeder Veranstaltung ein Fundstück aus der Reformationszeit aus Harburg vorgestellt und erläutert werden.

Viele weitere Musikalische Höhepunkte

Weitere musikalische Höhepunkte werden wieder die Konzerte sein. Wie in den beiden Vorjahren ist auch 2017 das Buxtehude International Music Festival mit Starpianist und Intendant Haiou Zhang zu Gast im Speicher. Dazu kommen die Niedersächsischen Musiktage und die monatlichen Konzerte „Weltklassik am Klavier".

Karten für die Saison 2017 können ab Samstag, 17. Dezember 2016, erstanden werden.

Speicher gut aufgestellt

Insgesamt blickt der Speicher optimistisch ins neue Jahr. Sowohl die Kulturveranstaltungen laufen gut und der Speicher wird zunehmend als tolle Location für Feiern aller Art bekannt. Die Bewirtschaftung liegt künftig komplett in den Händen von Henry C. Brinker und Ehefrau Dorothee, während sich Eigentümer Rolf Lengemann mit Familie, überaus zufrieden mit der bisherigen Entwicklung, aus dem operativen Geschäft weiter zurückzieht, den Speicher aber weiterhin mit einer großzügigen Spende unterstützt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.