Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tierpark Krüzen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Handelshof
Hannoversche Straße ab Anfang Oktober wieder frei

Hannoversche Straße ab Anfang Oktober wieder frei

Harburg. Aufatmen für Autofahrer in Harburg: Am 2. Oktober abends wird die Hannoversche Brücke wieder...
Hannoversche Straße ab Anfang Oktober wieder frei
Hannoversche Straße ab Anfang Oktober wieder frei
2019-09-19
Führungswechsel beim Wirtschaftsverein: Franziska Wedemann wird neue Vorstandsvorsitzende

Führungswechsel beim Wirtschaftsverein: Franziska Wedemann wird neue Vorstandsvorsitzende

Harburg. Franziska Wedemann vom Backhaus Wedemann wird neue Vorstandsvorsitzende des...
Führungswechsel beim Wirtschaftsverein: Franziska Wedemann wird neue Vorstandsvorsitzende
Führungswechsel beim Wirtschaftsverein: Franziska Wedemann wird neue Vorstandsvorsitzende
2019-09-17
Achte auf mich – Peter Sebastian präsentiert Kalender zugunsten unfallgeschädigter Kinder

Achte auf mich – Peter Sebastian präsentiert Kalender zugunsten unfallgeschädigter Kinder

Harburg. Wer mit einem tollen Weihnachtsgeschenk auch noch gleich etwas Gutes tun möchte, der hat...
Achte auf mich – Peter Sebastian präsentiert Kalender zugunsten unfallgeschädigter Kinder
Achte auf mich – Peter Sebastian präsentiert Kalender zugunsten unfallgeschädigter Kinder
2019-09-17

Klimawandel: Robin Wood besetzt Kühlturm im Kraftwerk M…

Aktivisten von Robin Wood seilten sich am Kühlturm des Kohlekraftwerks Moorburg abund brachten das Banner an. | Foto: Pay Numrich

Moorburg. „Kohle frisst Zukunft“ – dieses Banner ist heute weithin sichtbar von der Umweltorganisation Robin Wood am run...

Weiterlesen

Oktoberfest bei BMW: B&K in Harburg präsentiert die…

Beim Oktoberfest präsentiert BMW B&K in Harburg den neuen BMW 1er und den neuen BMW 3er Touring.

Inserat. Am 28. und 29. September geht es bei BMW B&K in der Buxtehuder Straße beim Oktoberfest rund: Stars sind der...

Weiterlesen

Sparkasse Harburg-Buxtehude stellt Entwürfe für geplant…

Die Ansicht von der gegenüberliegenden Seite der Bahnhofstraße zeigt die drei Gebäude mit dem neuen Beratungscenter im Vordergrund.  | Foto: ein

Buxtehude. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude plant am jetzigen Standort in der Bahnhofstraße in Buxtehude einen Neubau. Da...

Weiterlesen

Bundesliga-Fußball: HTB-Mädels gehen ersatzgeschwächt i…

Harburg. Zum dritten Saisonspiel in der B-Junioren-Fußball-Bundesliga erwartet die Mannschaft des Harburger Turnerbunds ...

Weiterlesen

Inserate

Reopening nach großer Renovierung im Clever Fit Neugraben! Nun mit großem Functional-Bereich und Power Plate

Laura Bull von clever fit Neugraben freut sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über sechs Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur k...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Das Jesus Christus Heilzentrum stellt sich vor

Das Team vom Jesus Christus Heilzentrum stellt sich vor.

Inserat. Wir sind Kanal für Gott und Jesus Christus, der höchsten Quelle. Wenn Menschen unsere Hilfe in Anspruch nehmen ...

Parkett: Welches Muster passt am besten?

Die Wahl des richtigen Musters bei Parkett ist wichtig.

Ratgeber. Wer sich einen edlen Parkettboden wünscht, denkt in der Regel zuallererst über die Oberfläche nach: Eiche oder...

Weiterlesen

Hannoversche Straße ab Anfang Oktober wieder frei

Gute Nachricht für Harburgs Autofahrer: Am 2. Oktober wird die Hannoversche Brücke wieder geöffnet. | Symbolfoto

Harburg. Aufatmen für Autofahrer in Harburg: Am 2. Oktober abends wird die Hannoversche Brücke wieder aufgemacht und som...

Weiterlesen

Führungswechsel beim Wirtschaftsverein: Franziska Wedem…

Franziska Wedemann übernimmt den Vorstandsvorsitz des Wirtschaftsvereins für den Hamburger Süden von Arnold G. Mergell. | Foto: ein

Harburg. Franziska Wedemann vom Backhaus Wedemann wird neue Vorstandsvorsitzende des Wirtschaftsvereins für den Hamburge...

Weiterlesen

Wellness Lounge Seevetal: Wellness für die Seele

Freuen sich auf ihre Kundinnen und Kunden in der Wellness Lounge Seevetal in Ramelsloh: Katja Görg, Violetta Wollny, Maria Taveras Harms, Tanja Mildner und Olga van Dijk (v.L.).

Inserat. Sich wieder einmal etwas gönnen und es sich richtig gut gehen lassen. Das ist es, was Katja Görg, Olga van Dijk...

Weiterlesen

Achte auf mich – Peter Sebastian präsentiert Kalender z…

Achte auf mich! Schlagersänger Peter Sebastian hat einen Kalender zugusten des Förderkreis unfallgeschädigter Kinder e.V. herausgebracht. | Foto: Sören Noffz

Harburg. Wer mit einem tollen Weihnachtsgeschenk auch noch gleich etwas Gutes tun möchte, der hat es in diesem Jahr einf...

Weiterlesen

Niederlage für das Volleyball-Team Hamburg

Als beste Spielerinnen ihrer Teams wurden Astrid Munkwitz (BVV) und Hanne Binkau (VTH) ausgezeichnet. | Foto. Lilly Faroß

Hausbruch-Neugraben/Berlin. Das Volleyball-Team Hamburg (VTH) hat das erste Spiel der Saison beim Berliner Volleyballver...

Weiterlesen

Buchholz 08 gewinnt den Turn-Ligaauftakt in der NTB-…

Die Turnerinnen des  TSV Buchholz 08 dominierten den Ligaauftakt in der höchsten und anspruchsvollsten Landesliga 1.Oben: Jennifer Preis (von links), Alice Dinter, Emma Michaelis, Fabienne-Renée Liepelt, Jacqueline Musik, Maria Heitmann, Merle Danisch, Sarah Kleinknecht. | Foto: ein/TSV 08, Dagmar Michaelis

Buchholz/Hildesheim. Zum Auftakt der Mannschaftssaison am vergangenen Wochenende in Hildesheim waren die Ligaturnerinnen...

Weiterlesen

Handballer des TV Fischbek verlieren mit starker Moral …

Aleksej Kiselev traf gegen Flensborg am häufigsten. | Foto: ein

Fischbek. Am vergangenen Samstag haben die Oberliga-Handballer des TV Fischbek (TVF) ihr zweites Saisonspiel deutlich mi...

Weiterlesen

7. Nacht der Lichter: Leuchtende Kulisse und viele Läuf…

Am Freitag, 20 September 2019, wird der Harburger Binnenhafen zur 7. Nacht der Lichter poetisch-mystisch illuminiert. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Wenn es am Freitag, 20. September, dunkel wird, wird das Licht angestellt. Ab 18 Uhr erstrahlt der Harburger Bi...

Weiterlesen

Tage der Industriekultur im Mühlenmuseum Moisburg und i…

Das Mühlenmuseum Moisburg führt am

Moisburg/Ehestorf. Im Rahmen der "Tage der Industriekultur am Wasser" erfahren Erwachsene und Kinder am Sonnabend und So...

Weiterlesen

Bahn frei für Einsteiger beim Reitturnier in Ehestorf

 Am 28. September findet im Harburger Reitverein das Herbstturnier statt - speziell für Einsteiger. | Foto: ein

Ehestorf. Der Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) lädt für Sonnabend, 28. September, zu seinem Herbstturnier ein. D...

Weiterlesen

"Vincent will Meer" will jetzt auch das Harbu…

Mit

Harburg. Die Vorbereitungen für "Vincent will Meer", das Schauspiel von Florian David Fitz und unter der Regie von Ralph...

Weiterlesen

Strohanhänger bei Obi in Neugraben abgebrannt

Dieser Mit Stroh beladene Anhänger bei Obi in Neugraben brannte in der Samstagnacht aus. | Foto: André Lenthe Fotografie

Neugraben. Bei Obi in Neugraben am gestrigen Abend offensichtlich ein mit Stroh beladener Anhänger ausgebrannt. Am Abend...

Weiterlesen

Saisonstart für das Volleyball‐Team Hamburg

Auch das Logo wurde in der Sommerpause neugestaltet. Die Möwe soll nun der gesamten Volleyball-Abteilung der HNT Flügel verleihen. | Foto: ein/VT Hamburg

Hausbruch-Neugraben. Am Sonntag, 15. September, um 15 Uhr startet für das Volleyball‐Team Hamburg beim Berliner Volleyba...

Weiterlesen

DRK-Sozialstation: E-Bikes als Dienstfahrzeuge

Beide schick: Der 55 Jahre alte Oldtimer des DRK mit Aart Paasman, Geschäftsführer DRK-Sozialstation Harburg, am Steuer und Marta Küster vom DRK-Pflegeteam mit einem nagelneuen E-Bike. | Foto: ein/DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg e. V.

Harburg. Pedale und Packtasche statt Parkplatzsuche per PS: Auf drei E-Bikes radeln die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

Weiterlesen

LKW-Unfall mit tödlichem Ausgang auf der A1

Rettungskräfte versuchen noch, den LKW-Fahrer aus seiner Kabine zu bergen. | Foto: André Lenthe Fotografoe

Harburg. Einen LKW-Unfall mit einem Schwerverletzten gab es am frühen Mittwochnachmittag auf der A1. Gegen 13:15 Uhr war...

Weiterlesen

Vorsicht beim Blue Port: Fotos können teuer werden

Fotos vom Hamburger Blue Port können teuer werden.

Hamburg. Es wird als eines der spektakulären Events in Hamburg gepriesen: Der Hamburg Blue Port, die Lichtinstallation d...

Weiterlesen

Abi Wallenstein und Holger "Hobo" Daub laden …

Abi Wallenstein und Holger

Harburg. Er ist nicht nur der "Vater der Hamburger Bluesszene", er ist längst eine lebende Legende und einer der ganz gr...

Weiterlesen

Die B-Junioren des Harburger Turnerbunds verloren ihr e…

HTB-Talent Beyza Kara ist  vom Türkischen Fußball-Verband  um U17-Lehrgang in dieser Woche eingeladen worden. | Foto: ein

Harburg. Das erste Auswärtsspiel in der B-Juniorinnen-Bundesliga haben die Spielerinnen des Harburger Turnerbunds bei de...

Weiterlesen

1. Herren "55" des Harburger Turnerbunds Hamb…

Wurden Hamburger Tennis-Vizemeister: Die 1. Herren

Harburg. Am vergangenen Samstag fand auf der Jahnhöhe in Harburg das Endspiel um die Hamburger Tennis-Meisterschaft der ...

Weiterlesen

Handball-Frauen des Buxtehuder SV starten mit furiosem …

Die BSV-Mannschaft jubelt nach dem Spiel zusamen mit den mitgereisten Fans | Foto: BSV

Bad Wildungen. Der Buxtehuder SV ist mit einem furiosen Sieg in die Bundesliga-Saison gestartet. Bei den HSG Bad Wildung...

Weiterlesen

Musical-Gala "Classics" im Speicher am Kaufha…

Auf dem Foto ist das historische Plakat der erfolgreichen Hollywood-Verfilmung von

Harburg. Schon seit vielen Jahrzehnten zählt Hamburg zu den Welthauptstädten des Musicals. Cats und Phantom traten in ih...

Weiterlesen
Förderer des Wohnheims Wennerstorf beim Jubiläumsfest : Von links: Klaus-Wilfried Kienert, Stiftungsratsvorsitzender, Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg Andreas Sommer, Vorstandsvorsitzender, Sparkasse Harburg-Buxtehude Anette Randt, stellvertretende Landrätin, Landkreis Harburg Mechthild Ross-Luttmann, ehemalige niedersächsische Ministerin für Soziales Stefan Zimmermann, Museumsdirektor, Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg Finn Schultner und Svenja Quitschau, Heimeltern, Wohnheim Wennerstorf Heiner Schönecke, Vorstandsvorsitzender, Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg e. V. Giesela und Prof. Dr. Rolf Wiese, Förderer, GiRoWi-Stiftung Carina Meyer, Kaufmännische Geschäftsführerin, Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg | Foto: ein

Wennerstorf. Das Wohnheim Wennerstorf ist etwas Besonderes: Seit 2008 leben hier 13 Menschen mit Behinderungen in familienähnlichem Zusammenhang direkt im Dorf Wennerstorf. Jetzt feierten die Bewohner und ihre Betreuer ein großes Gartenfest - und luden Wegbegleiter, Freunde und Förderer ein. Das Wohnheim Wennerstorf wird von der Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg getragen.

120 Gäste blickten auf ereignisreiche zehn Jahre zurück: In diesen haben alle zusammen eine harmonische Gemeinschaft geschaffen, in der jeder seine Fähigkeiten weiterentwickelt. Das bemerkte auch Mechthild Ross-Luttmann, die damals als niedersächsische Sozialministerin zum ersten Spatenstich kam: "Das einmalige Projekt hat mich schon vor dem Bau begeistert: Hier leben Menschen mit Behinderung weitgehend selbstständig in einer kleinen Gemeinschaft mitten im Dorf. Einige gehen zu Fuß zu ihrer Arbeit auf dem Museumsbauernhof."

Ausdrücklich dankt Mechthild Ross-Luttmann den Förderern und ehrenamtlich Engagierten: "Sie hatten den Mut, ein solch ungewöhnliches Projekt zu fördern. Jetzt sehen wir, was unermüdlicher Einsatz schafft: Die Bewohnerinnen und Bewohner fühlen sich im Heim zu Hause!"
Heiner Schönecke war als Vorsitzender des Fördervereins des Freilichtmuseums von Anfang an an den Plänen beteiligt: "Damals hat man uns gesagt: Wir fördern nur große Einrichtungen mit 60 oder 70 Plätzen. Aber genau das wollten wir nicht. Wir wollten eine familiäre Situation in dem kleinen Heidedorf Wennerstorf schaffen. Und mit Ihnen, Frau Ross-Luttmann, der damaligen Bundessozialministerin Ursula von der Leyen und vielen hundert Spendern ist es uns gelungen."

Gerade der dörfliche Zusammenhang bietet heute viele Vorteile. Prof. Dr. Rolf Wiese war damals als Museumsdirektor der Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg Initiator des Wohnheims. Er erklärt: "Mitten im Ort konnten wir den alten Hof Bartels kaufen und zu einem modernen Wohnheim umgestalten. Jetzt haben unsere Bewohner hier eine Heimat, arbeiten je nach persönlichen Möglichkeiten im Museumsbauernhof, im Freilichtmuseum am Kiekeberg oder bei unserem Kooperationspartner, der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg."

Das Ehepaar Giesela und Rolf Wiese engagiert sich bis heute besonders für die Bewohner. Giesela Wiese beschreibt aus Sicht der GiRoWi-Sozial- und Kulturstiftung: "Durch die Arbeit am Kiekeberg in Ehestorf ist eine enge Bindung zu den Mitarbeitern mit Behinderung entstanden. Wir machen viele Freizeitaktivitäten miteinander, zum Beispiel Ausflüge in den Zoo oder in ein Museum, und feiern eine schöne Weihnachtsfeier."

Eine weitere Besonderheit ist, dass eine Stiftung sowohl Museen als auch ein Behindertenwohnheim trägt. Klaus-Wilfried Kienert, Stiftungsratsvorsitzender der Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg, blickt auf die vergangenen Jahre zurück: "Unsere Stiftung erfüllt laut Satzung sowohl kulturelle als auch soziale Zwecke. In der Zusammenarbeit mit Förderverein und Lebenshilfe Lüneburg-Harburg haben wir ein einzigartiges Wohnheim geschaffen. Unser Wunsch für die Zukunft: Es soll eine Vorreiterfunktion für ganz Deutschland einnehmen."

"Das Wohnheim Wennerstorf ist heute ein besonders lebenswerter Ort", so Stefan Zimmermann, Museumsdirektor des Freilichtmuseums am Kiekeberg: "Die Bewohner haben hier eine Heimat, sie spüren ihre Wurzeln. Dafür geht ein besonderer Dank an die Betreuerinnen und Betreuer, an die Initiatoren, Spender und Wegbegleiter. Der Kiekeberg zeigt, wie Museen in Zukunft arbeiten sollten: Sie müssen als Akteur in die Gesellschaft hineinwirken."

Im Wohnheim Wennerstorf leben 13 Menschen mit Behinderung wie in einer Großfamilie. Sie werden von einem Hauselternpaar und unterstützendem Fachpersonal betreut. Ganz bewusst knüpft das Wohnprojekt an die Tradition der Großfamilie an. Insbesondere der dörfliche Zusammenhang in Wennerstorf fördert die Integration der Bewohner und leistet gleichzeitig einen Beitrag zum aktiven Dorfleben. Das Dorf bietet einen überschaubaren Raum, in dem die Bewohner möglichst selbstständig leben können.
Das Wohnheim Wennerstorf entstand mithilfe vieler Spenden von Einzelpersonen, Vereinen und Verbänden und der Förderung durch das niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit, das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, den Landkreis Harburg, die Sparkasse Harburg-Buxtehude, die Klosterkammer Hannover, die EWE und die Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese.

Neuste Artikel

Klimawandel: Robin Wood besetzt Kühlturm im Kraftwerk Moorburg

Aktivisten von Robin Wood seilten sich am Kühlturm des Kohlekraftwerks Moorburg abund brachten das Banner an. | Foto: Pay Numrich

Moorburg. „Kohle frisst Zukunft“ – dieses Banner ist heute weithin sichtbar von der Umweltorganisation Robin Wood am run...

Weiterlesen

Sparkasse Harburg-Buxtehude stellt Entwürfe für geplanten Neubau …

Die Ansicht von der gegenüberliegenden Seite der Bahnhofstraße zeigt die drei Gebäude mit dem neuen Beratungscenter im Vordergrund.  | Foto: ein

Buxtehude. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude plant am jetzigen Standort in der Bahnhofstraße in Buxtehude einen Neubau. Da...

Weiterlesen

Bundesliga-Fußball: HTB-Mädels gehen ersatzgeschwächt in das Spie…

Harburg. Zum dritten Saisonspiel in der B-Junioren-Fußball-Bundesliga erwartet die Mannschaft des Harburger Turnerbunds ...

Weiterlesen

Hannoversche Straße ab Anfang Oktober wieder frei

Gute Nachricht für Harburgs Autofahrer: Am 2. Oktober wird die Hannoversche Brücke wieder geöffnet. | Symbolfoto

Harburg. Aufatmen für Autofahrer in Harburg: Am 2. Oktober abends wird die Hannoversche Brücke wieder aufgemacht und som...

Weiterlesen

Inserate

Reopening nach großer Renovierung im Clever Fit Neugraben! Nun mit großem Functional-Bereich und Power Plate

Laura Bull von clever fit Neugraben freut sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über sechs Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur k...

Das Jesus Christus Heilzentrum stellt sich vor

Das Team vom Jesus Christus Heilzentrum stellt sich vor.

Inserat. Wir sind Kanal für Gott und Jesus Christus, der höchsten Quelle. Wenn Menschen unsere Hilfe in Anspruch nehmen ...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung