Oldtimer-Saison-Auftakt bei Frommann in Dibbersen

Das Oldtimer-Wochenende im Hotel Frommann in Dibbersen bildet den Auftakt zur Oldtimer-Saison. | Foto: Niels Kreller

Dibbersen. Blitzendes Chrom, geschwungene Formen - bei gutem Wetter werden wieder hunderte historische Fahrzeuge, den Garten des Hotels Fromman in Dibbersen und die umliegenden Flächen belegen und sich in einer gemütlichen Atmosphäre von ihrer besten Seite zeigen. Denn zum 15. Mal versammeln sich hier am Sonntag, 9. April 2017, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr Oldtimer zum traditionellen Saisonauftakt. Da darf gestaunt und geschaut werden.

Außer den ausgestellten Autos, Treckern und Motorrädern sorgen Aktionen wie der Feuerwehrrundfahrten und der Oldtimer-Präsentationscorso für Aufmerksamkeit. Und natürlich der spektakuläre Treckercorso. Zur Stärkung gibt es Omas hausgebackener Kuchen, Bratwürste vom Grill und viele andere Aktivitäten und Attraktionen für Kurzweil bei Alt und Jung. Hier sind alle Fahrzeuge bis Baujahr 1980 willkommen und der Eintritt ist frei.

12. Oldtimer-Ralley „200km um Dibbersen“ am Samstag

Schon einen Tag zuvor, am Samstag, gehen viele Oldtimer auf große Fahrt rund um Dibbersen. Start ist um ca. 9 Uhr am Hotel. Dort ist auch um ca. 18:00 Zieleinfahrt. Die Strecke der Orientierungsrallye verläuft wieder durch malerische Landstriche zu besonderen Etappenzielen und ist gespickt mit kleinen Geschicklichkeitsaufgaben.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung