Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Norddeutschlands größter Pflanzenmarkt am Kiekeberg in Ehestorf

Mit mehr als 130 Ausstellern ist der Pflanzenmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf der größte seiner Art in Norddeutschland. | Foto: FLMK

Ehestorf. Am Wochenende 22. und 23. April findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf wieder Norddeutschlands größter Pflanzenmarkt statt. Mehr als 130 ausgewählte Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren an den beiden Tagen ihr vielfältiges Angebot. Der Pflanzenmarkt ist seit 20 Jahren ein Pflichttermin für Pflanzenliebhaber aus ganz Deutschland und dem nahen Ausland. Der Eintritt zum Pflanzenmarkt kostet 9 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei.

In frühlingshafter Atmosphäre zeigen internationale Züchter und Vermehrer ihre große Auswahl an historischen und seltenen Pflanzen. "Es ist uns ein Anliegen, besondere Aussteller mit ungewöhnlichen Sorten und Raritäten im Angebot für unseren Markt zu gewinnen", erklärt Matthias Schuh, Museums- und NDR-Fernsehgärtner. Denn das Besondere am Pflanzenmarkt sind die Gärtner: Es sind Pflanzenproduzenten vertreten, die wahre Experten auf ihrem Gebiet sind.

Das Sortiment reicht von Stauden und Gehölzen über Kübel- und Wasserpflanzen bis hin zu vielfältigen Kräutern und Gemüsepflanzen. Auch Blühendes wie Rosen, Chrysanthemen, Fuchsien oder Orchideen ist an den Marktständen erhältlich. Der Pflanzenmarkt am Kiekeberg ist bekannt für seine hohe Qualität und Vielfalt. Spezielle Züchtungen und Raritäten für den heimischen Balkon oder Garten sollen die Pflanzenliebhaber begeistern.

Besucher können sich von den Ausstellern und an den Infoständen der Gesellschaft der Staudenfreunde e. V. beraten lassen: Fragen über Düngung oder Bepflanzung oder auch Tipps für Einsteiger beantworten die Experten fachkundig. Für die kleinen Pflanzenfreunde bieten die Museumspädagogen ein buntes Bastelprogramm.

Außer der großen Auswahl an Stauden, Blumenzwiebeln und Saatgut können Besucher auch durch das Angebot an Dekorativem stöbern. Schönes Kunsthandwerk wie Gartenkeramik, Schmiedeeisernes und Gartenwerkzeuge ergänzen das botanische Angebot. An den Eingängen des Freilichtmuseums stehen Pflanzenparkplätze bereit, die das Stöbern und den Transport zum Auto erleichtern.

Für eine Stärkung sorgen Kuchen aus der Museumsbäckerei, norddeutsche Köstlichkeiten vom Museumsgasthof "Stoof Mudders Kroog" und Kaffeespezialitäten im Rösterei-Café "Koffietied".

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Sebastian Winter ist neuer Montagskönig der Harburger Schützengil…

Auch der neue Montagskönig der Harburger Schützengilde, Sebastian Winter, ist wie der neue Hauptköng Sven Kleinschmidt, Mitglied im Marmstorfer Schützenverein. Foto: ein

Harburg. Nachdem Sven Kleinschmidt am vergangenen Sonnabend - wie ausführlich berichtet - als Sieger eines spannend...

Weiterlesen

Sechs Tonnen Dienstkleidung vom Harburger Roten Kreuz für die Kol…

Nach 2.000 Kilometern am Ziel: Das DRK Harburg organisierte die Route. | Foto: ein

Harburg. Der Weg von Gelderland (Niederlande) nach Lettland führt über Harburg. Zumindest dann, wenn es gilt, ...

Weiterlesen

Olaf Bruns „der Konsequente“ ist neuer Schützenkönig in Heidenau

 Der neue Heidenauer Schützenkönig Olaf Bruns (rechts) mit seinem Vorgänger Stefan Dreßler (links) und Kommandeur Harald Behrens. | Foto: ein

Heidenau. Olaf Bruns „der Konsequente“ ist als Nachfolger von Kreiskönig Stefan Dreßler neuer Hei...

Weiterlesen

DRK-Kita feierte mit 60 Kindern - „Wasserfest“ in der Elbhalle

Sommerfest mit Sprühregen-Folie: Kita-Leiterin Meike Petersen (rechts). | Foto: ein

Finkenwerder. Wasser ist nicht nur zum Waschen da: Das haben die Gäste des Sommerfests der DRK-Kita Elbhalle in Fin...

Weiterlesen

Inserate

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Pfingstbrunch im Restaurant Nordlicht

Christopher Weigel (links) und Marian Hansen freuen sich auf ihre Gäste zum Pfingstbrunch im Nordlicht.

Inserat. Das Restaurant Nordlicht inspiriert mit kulinarischen Reisen und präsentiert sich gemütlich-läss...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.