Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Rieckhof Eventplaner
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Umfassende Sanierung in der Burg Seevetal ist gestartet

6,5 Millionen Euro steckt die Gemeinde Seevetal in den Umbau der in die Jahre gekommen Burg Seevetal. | Foto: Gemeinde Seevetal

Hittfeld. Wie vom Seevetaler Rat im vergangenen Jahr beschlossen, werden 6,5 Millionen Euro in Umbau und Sanierung der Burg Seevetal investiert. Nach mehr als 30 Jahren im Showgeschäft hat die Burg eine Generalüberholung nötig: Außer einer vollautomatischen Brandmeldeanlage entsteht ein neuer eingeschossiger Anbau, in den das Veranstaltungsmanagement der Burg zieht. Darüber hinaus wird ein "Treffpunkt Hittfeld" eingerichtet, der Gruppen und Vereinen für Treffen zur Verfügung stehen wird. Der bisherige Restaurant- und Großküchenbereich wird aufgegeben, künftig wird die gastronomische Betreuung über ein Catering geregelt.

Im großen Saal wird sich optisch einiges ändern: Die Holzelemente aus dem Jahr 1983 werden verschwinden, gemeinsam mit Akustikern soll dann die Klangwirkung verbessert werden. Auch technisch und energetisch wird die Burg auf den neuesten Stand gebracht. Neben einem Blockheizkraftwerk, einer energiesparenden Dachdämmung und einer neuen Beleuchtungsanlage ist unter anderem auch die Erneuerung der sanitären Anlagen vorgesehen.

Die Gemeindeverwaltung plant insgesamt 18 Monate für die Baumaßnahme ein. Viele Veranstaltungen werden in diesem Zeitraum in andere Gebäude der Gemeinde Seevetal ausweichen, das Helbach-Haus in Meckelfeld und der Fleester Hoff stehen für diese Zeit verstärkt zur Verfügung. Die vielen Anfragen dokumentieren die überregionale kulturelle Bedeutung der Burg, die ihren Betrieb dann frisch und modernisiert im Oktober 2018 wieder aufnehmen wird.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Die Reformation in Buxtehude – 500 Jahre Zusammenspiel von Stadt …

Buxtehude. Anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ werden Dr. Martin Krarup, Superintende...

Weiterlesen

Nacht des Wissens an der Technischen Universität

Die schlaueste Nacht des Jahres: Nacht des Wissens an der TUHH | Foto: ein

Harburg. Warum knarzt eine Tür? Was hat ein weißes Kaninchen mit Mathematik zu tun? Wie sehen die Städte...

Weiterlesen

Langes Wochenende am Kiekeberg: 28. bis 31. Oktober - Museum öffn…

Langes Wochenende am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Ein langes Wochenende steht vor der Tür - auch im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf! Passend zum l...

Weiterlesen

Seevetal begrüßt 31 neue Feuerwehrleute – Truppmann-1-Ausbildung …

Diese jungen Feuerwehrleute haben jetzt erfolgreich den ersten Teil der Truppmann-Ausbildung abgeschlossen und verstärken die Einsatzabteilungen der Feuerwehr Seevetal. | Foto: ein

Seevetal. Mit Erfolg haben jetzt 31 Feuerwehrleute der Gemeinde Seevetal den ersten Teil der Truppmann-Ausbildung bestan...

Weiterlesen

Inserate

McDonald's Heimfeld ist „Restaurant der Zukunft“

DIe Burger der neuen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Verstärkung beim PhysioTeam Ihler

Masseurin Chris

Inserat. Das Physioteam Ihler hat Verstärkung bekommen: Chris Hochapfel, gelernte Wellnessmasseurin, massiert seit ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.