Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen

US-Stars Alana Alexander & Dennis LeGree im Blue Star

Mit Alana und Dennis LeGree stehen am 29. April im Blue Star zwei internationale Größen der Musikszene auf der Bühne. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Handgemachte Livemusik in charmanter Clubatmosphäre – also ganz nah an den Künstlern – und mit ganz eigenen musikalischen Arrangements, das zeichnet die 1st class session aus. Musikfreunde jeden Alters sind daher herzlich eingeladen, zur nächsten Session am Sonnabend, 29. April, ab 20 Uhr ins Jugend- und Veranstaltungszentrum Blue Star zu kommen. Dann stehen mit Alana Alaxander und Dennis LeGree zwei internationale Größen der Musikszene auf der Bühne und in der für jede 1st class session stets neu formierten Begleitband spielen dieses Mal auch wieder hochkarätige Instrumentalisten wie Daniel Hopf (Bass), Vincent Golly (Drums) und Simon Oslender (Keyboard) sowie 1st-class-Organisator Peer Frenzke (Guitar) selbst. Es wird swingen, grooven und mitreißen mit einer Energie, die einem internationalen musikalischen Parkett würdig ist.

Der aus New York stammenden Sängerin Alana Alexander wurde der Sinn und das Gespür für Musik sozusagen in die Wiege gelegt, denn ihr Vater war einer der berühmtesten Pastoren der Bronx - und schon das kleine Mädchen wurde durch Gospelchöre inspiriert. Nach dem Jazzgesang-Studium auf der Manhattan School of Music ging sie ihren eigenen musikalischen Weg weiter und stand und steht mit sehr vielen musikalischen Größen auf der Bühne, auch in der berühmten Carnegie Hall in New York. Sie schrieb sogar einige Songs für den achtmaligen Grammy-Gewinner Jay Newland. Darüber hinaus ist sie als Solistin, aber auch im gemeinsamen Konzert mit der NDR Radiophilharmonie unterwegs. „She is a real thing" (Kenny Barron).

Dennis LeGree wurde 1954 in Miami in Florida geboren. Er studierte dort zunächst Gesang und ließ sich als Gesangslehrer ausbilden mit Schwerpunkt Jazz, Swing, Blues, RnB, Gospel, Klassik und Musical. Letzteres brachte ihn auch nach Deutschland. In Bochum spielte er im „Starlight Express" die Dampflok namens Papa für mehr als 700 Aufführungen. Danach tourte er 14 Monate lang mit dem Musical durch die USA und wirkte in Broadway-Shows mit, kam aber anschließend wieder in seine Wahlheimat Deutschland zurück. Weitere Musical-Produktionen wie „Hair" und „Der kleine Horrorladen" folgten, 2012 nahm der charismatische Künstler an der zweiten Staffel von „The Voice of Germany" teil und schaffte es bis in die Battle-Runden.
Karten im Vorverkauf kosten 15 Euro zuzüglich Gebühr, Restkarten gibt es an der Abendkasse für 19 Euro (dort auch nur ermäßigte Karten für 12 Euro, solange der Vorrat reicht). Vorverkauf in Edeka Warncke’s Frischecenter, bei PBG in der Bahnhofstraße und in der Gaststätte „Zum Florian" in Elstorf.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Sebastian Winter ist neuer Montagskönig der Harburger Schützengil…

Auch der neue Montagskönig der Harburger Schützengilde, Sebastian Winter, ist wie der neue Hauptköng Sven Kleinschmidt, Mitglied im Marmstorfer Schützenverein. Foto: ein

Harburg. Nachdem Sven Kleinschmidt am vergangenen Sonnabend - wie ausführlich berichtet - als Sieger eines spannend...

Weiterlesen

Sechs Tonnen Dienstkleidung vom Harburger Roten Kreuz für die Kol…

Nach 2.000 Kilometern am Ziel: Das DRK Harburg organisierte die Route. | Foto: ein

Harburg. Der Weg von Gelderland (Niederlande) nach Lettland führt über Harburg. Zumindest dann, wenn es gilt, ...

Weiterlesen

Olaf Bruns „der Konsequente“ ist neuer Schützenkönig in Heidenau

 Der neue Heidenauer Schützenkönig Olaf Bruns (rechts) mit seinem Vorgänger Stefan Dreßler (links) und Kommandeur Harald Behrens. | Foto: ein

Heidenau. Olaf Bruns „der Konsequente“ ist als Nachfolger von Kreiskönig Stefan Dreßler neuer Hei...

Weiterlesen

DRK-Kita feierte mit 60 Kindern - „Wasserfest“ in der Elbhalle

Sommerfest mit Sprühregen-Folie: Kita-Leiterin Meike Petersen (rechts). | Foto: ein

Finkenwerder. Wasser ist nicht nur zum Waschen da: Das haben die Gäste des Sommerfests der DRK-Kita Elbhalle in Fin...

Weiterlesen

Inserate

Sushi – gesund und lecker genießen

Familienbetrieb Sushi  for Friends bereitet immer frisch zu | (c) besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Sushi ist gesund. Und frisch zubereitet, wie es bei Familie Seger von Sushi for Friends in Heimfeld gemacht wir...

McDonald’s eröffnet „Restaurant der Zukunft“ in Heimfeld

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich über den neu gestalteten hellen und freundlichen Gastraum ihres McDonald’s-Restaurant.

Inserat. Hell und lichtdurchflutet, in warmen, freundlichen Farben – das ist der erste Eindruck, wenn man nun das ...

Wir sind Caipirinha!

Brazillounge startet mit neuen Partys durch und wird rauchfrei: Vitor da Silva freut sich schon darauf, für seine Gäste leckere Cocktails zu mixen. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. „Wir haben uns zu Anfang dafür eingesetzt, Raucherlounge zu bleiben. Aber zunehmend möchten uns...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.