Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Tierpark Krüzen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

4.500 Euro für die Buxtehuder Schützengilde

Freuen sich über den gelungenen Anbau des Schießstands: Matthias Weiß, Direktor Regionalbereich West der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Mitte), Hans-Jürgen Lindner, Erster Vorsitzender (links) und sein Stellvertreter Wolfgang Kölzer von der Schützengilde der Stadt Buxtehude von 1539 e.V. | Foto: ein

Buxtehude. Ausreichend Platz für alle. Den haben sich die Sportschützen der Schützengilde der Stadt Buxtehude von 1539 e.V. schon lange gewünscht. Viel zu eng ist es im Laufe der Jahre in ihrem Vereinsheim am Gildeweg 1 geworden. Zwei großzügige Räume im obersten Stockwerk ihres Schießstands mussten her. Gesagt, getan: Als die Planung für den An- und Ausbau fertig war, hieß es „Ärmel hoch und los“. Mithilfe vieler fleißiger Helfer und finanzieller Unterstützer entstanden so zwei neue komfortable Räume. Beim Schützenfest wurden sie eingeweiht.

Die Förderung von Vereinen und Institutionen in der Region hat sich die Sparkasse Harburg-Buxtehude auf ihre Fahnen geschrieben. So reihte sie sich ein in die Liste vieler Förderer und beteiligte sich mit 4.500 Euro am Ausbau. Matthias Weiß, Direktor Regionalbereich West, war früher selber Sportschütze und schätzt die sportlichen Möglichkeiten, die die Buxtehuder Gilde ihren Schützen bietet. „Gute Jugendarbeit im Verein ist wichtig. Besonders die jungen Sportschützen liegen mir am Herzen. Das Geld, das wir dem Verein zur Verfügung gestellt haben, ist hier gut investiert.“

In diesem Jahr „regiert“ Karsten Röhrs als jüngst gekürter Schützenkönig die 1539 gegründete Schützengilde. Über steigende Eintrittszahlen freuen sich der Erste Vorsitzende Hans-Jürgen Lindner und sein Stellvertreter Wolfgang Kölzer. Beide sind langjährige Aktive und seit 19 Jahren im Vorstand engagiert. Insgesamt gehören dem Verein 408 Mitglieder an. Davon sind 56 Jugendliche und Jungschützen. Die finden jetzt in den gerade eingeweihten neuen Räumen „optimale Bedingungen vor“, sagt Hans-Jürgen Lindner. „Wir haben den Platz verdoppelt. Gerade bei den Sport- Wettkämpfen hat sich dieser bestens bewährt.“

So gibt es jetzt auf insgesamt 67 Quadratmetern ausreichend Platz für Besprechungen, zum Umziehen der Sportschützen und für den gemütlichen Aufenthalt. Auch eine Küchenzeile hat hier ihren Platz bekommen. Wenn die der Gilde angeschlossene Gastronomie geschlossen hat, muss das traditionelle Spiegeleier-Braten nicht ausfallen. Zu später Stunde wird der alte Brauch kurzerhand in den neuen Aufenthaltsraum verlegt.

Neuste Artikel

Große Gefühle bei der Nacht der Kirchen

Harburg. 127 Kirchen in Hamburg und Umgebung laden für den 14. September in der Zeit von 19 Uhr bis Mitternacht zum geme...

Weiterlesen

Serienvergewaltiger aus Wilhelmsburg ist gefasst

Wilhelmsburg. Der Täter, der bereits für zwei Vergewaltigungen in Wilhelmburg verantwortlich ist, ist geschnappt. Am Sam...

Weiterlesen

Charity Event für krebskranke Kinder im Beach Club

Am Sonntag dreht sich im Laguny Bay Beach Club in Harburg alles um die Hilfe für krebskranke Kinder. | Foto: ein

Harburg. Im Laguna Bay Beach Club im Neuländer Hauptdeich 9 dreht sich beim heutigen Charity Event alles um die Hilfe fü...

Weiterlesen

Sommer im Park – Zwei Wochenenden buntes Programm an der Freilich…

An der neugestalteten Freilichtbühne im Harburger Stadtpark findet das Sommer im Park-Festival statt. | Foto: ein

Harburg. An zwei Wochenenden steht die neugestaltete Freilichtbühne im Harburger Stadtpark im Scheinwerferlicht der Harb...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung