Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich

Harburgs Tanzsaison ist eröffnet: Königsball der Eißendorfer Schützen im Jägerhof in Hausbruch

Das Königspaar der Eißendorfer, Gerhard und Edda Moje, stand beim Königsball im Rampenlicht. Zu den Gratulanten gehörte auch eine Abordnung der Privaten Schützengesellschaft Pappenheim. | Foto: ein

Hausbruch/Eißendorf. Traditionell feiern die Eißendorfer Schützen jeweils im November ihren Königsball zu Ehren des amtierenden Königspaares. Die Eißendorfer eröffnen damit stets die Ballsaison in Harburg. In diesem Jahr galt die Ehre dem Eißendorfer Vereinsvorsitzenden und "Vierfach"-König Gerhard Moje mit seiner Edda. Bevor der Ball durch den Ehrentanz eröffnet wurde, tauschten sich die Königspaare der befreundeten Vereine beim Empfang des Eißendorfer Königspaares Edda und Gerhard Moje aus. Währenddessen genossen die Gäste im großen Saal des Jägerhofs in Hausbruch das Eröffnungskonzert des Spielmannszugs.

Für Gerhard Moje war dies bereits der vierte Königsball als König. Er stand schon 1980 im ehemaligen Vereinslokal "Eichenhöhe", sowie 1997 und 2002 im Schützenhof Marmstorf im Rampenlicht. In Hausbruch stand er aber bisher nur als Vereinsvorsitzender im Mittelpunkt. In diesem Jahr, dem Jahr der Goldenen Hochzeit der Eheleute Moje, galt die Aufmerksamkeit aber seiner Person als Schützenkönig.

Gratulation der Priviligierten Schützengesellschaft Pappenheim. | Foto: ein
Gratulation der Priviligierten Schützengesellschaft Pappenheim. | Foto: ein

Die Begrüßung der Gäste, darunter der Abordnung von der Harburger Schützengilde, den Aktiven aus Marmstorf, aus Heimfeld und auch Sieversen-Leversen, sowie aus dem fränkischen Pappenheim, als auch Vertreter der Harburger Politik, übernahm deshalb der Zweite Vorsitzende
der Eißendorfer Schützen, Andreas Jepp.

Im Anschluss an den Ehrentanz, den die Eißedorfer Majestät mit seiner Tochter Gaby, zu den Klängen des Schneewalzers, der Band "Party Patrol" bestritt, wurden Musik, Tanz und nette Gespräche im Saal des Jägerhofs zelebriert.

Ehrentanz Eißendorfer Königsball 2017. | Foto: ein
Ehrentanz Eißendorfer Königsball 2017. | Foto: ein

Weniger tanzbegesterte Gäste trafen sich derweil an der Sektbar oder an der großen Bar des Jägerhofs bei einem Getränk zu Smalltalk.

Wer übrigens Lust hat, bei einem der Harburger Bälle mitzufeiern: Das nächste Höhepunkt der Harburger Ballsaison ist der Internationale Ball der Seefahrt der Marinekameradschaft Harburg, der am Sonnabend, 2. Dezember, ab 18 Uhr im Heimfelder Hotel Lindtner gefeiert wird. Die Harburger Schützengilde feiert wenige Tage später ihren beliebten Winterball zu Ehren seiner Majestät Sven Kleinschmidt aus Marmstorf am Sonnabend, 16. Dezember (Beginn 20 Uhr), im Hotel Lindtner. Einlass ist ab 19 Uhr

Neuste Artikel

N-JOY the Party in Harburg – aber Harburg kam nicht

Diejenigen, die ihren Weg ins Festzelt zur N-JOY-Party gefunden hatten, kamen auf ihre Kosten und feierten augelassen mit N-JOY-Moderator Jens Hardeland, DJ Sonid und der Harburger Schützengilde. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Diejenigen, die da waren, hatten Spaß und haben Party gemacht. Aber es waren nur rund 200 Gäste, die die Gastge...

Weiterlesen

WM-Feeling in Harburgs neuem Beach Club

Im neuen Beach Club von HarbourTours.de lässt es sich gut chillen und WM schauen.

Harburg. Ja ist es denn wahr? Harburg hat wieder einen Beach Club! Was schon seit einiger Zeit immer wieder als Gerücht ...

Weiterlesen

Rieckhof lädt in den WM-Biergarten

Der gemütliche WM-Biergarten im Rieckhof lädt zum Fußballschauen ein.

Harburg. Das „Rieckhof-Stadion“ ist schon längst Legende: Zu jeder Welt- und Europameisterschaft verwandelt die Kult-Loc...

Weiterlesen

Kurz vor den Sommerferien: Anfang Juli: Flohmarkt an der Schule M…

Flohmarkt in Marmstorf. | Foto: ein

Marmstorf. Auf dem Schulgelände der Schule Marmstorf findet am Sonntag, 1. Juli, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr ein große...

Weiterlesen

Inserate

Hand in Hand für Ihre Gesundheit: Gesundheitszentrum Eißendorf und Studiolino

bev. l. Rita Egge, Pamela Niegot, Anna-Maria Hinrichs und Ulrike König.

Inserat.. Am 3. März 2018 feiert das Gesundheitszentrum Eißendorf am Hainholzweg 69e von 11 bis 17 Uhr große Eröffnung. ...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Einkaufen bei „Schwester Henny“: DRK eröffnet Secondhand-Shop

Im neuen „Schwester Henny“-Shop gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: Zelck/DRK

Inserat Am 12. April ist es soweit: Das Harburger Rote Kreuz eröffnet seinen Secondhand-Shop „Schwester Henny“ im Harbur...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung