Hospiz in Langenbek lädt zum Adventsmarkt ein

Hospizleiterin Britta True (rechts) und Pflegedienstleiterin Marion Basler freuen sich auf den Adventsmarkt und viele Gäste. Dabei wird auch der große Holzbackofen zum Einsatz kommen. | Foto: ein

Langenbek. Zum ersten Mal veranstaltet das DRK-Hospiz für Hamburgs Süden in Langenbek einen kleinen Adventsmarkt. Am Freitag, 8. Dezember, von 16 bis 19 Uhr und am Samstag, 9. Dezember, in der Zeit von 13 bis 19 Uhr steht das Haus im Blättnerring 18 in Langenbek allen Interessierten, Freunden und Förderern offen. Klänge, Düfte und Kerzen sorgen für vorweihnachtliches Ambiente und Gemütlichkeit.

Zu den kulinarischen Höhepunkten des Adventsmarkts gehören der inzwischen schon legendäre Flammkuchen aus dem Holzofen sowie heiße Waffeln, Grillwürstchen und Glühwein. Kleine Präsente sind auch im Angebot. Musik, eine Andacht am Freitag (16 Uhr) und der „Lebendige Advent“ am Samstag (18 Uhr) gehören ebenfalls zum Programm.

Mehr Informationen zum Hospiz unter: www.hospiz-harburg.de

e-max.it: your social media marketing partner
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung