Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Liederfreunde Marmstorf genossen ein tolles Konzert im berühmten „Gewandhaus" in Leipzig

Die Liederfreunde Marmstorf besuchten in Leipzig den wunderschönen Weihnachtsmarkt. | Foto: ein

Marmstorf. Die Liederfreunde Marmstorf von 1947 e.V. freuen sich über den gelungenen Abschluss ihres Jubiläumsjahres anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens. Nach den arbeitsreichen Monaten bis zum Jubiläumskonzert im Oktober diesen Jahres (bib berichtete ausführlich), war jetzt eine dreitägige Fahrt ins weihnachtliche Leipzig Belohnung, Erholung, Freude und Genuss zugleich.

Der Innenhof des Hundertwasser-Hauses. | Foto: ein
Der Innenhof des Hundertwasser-Hauses. | Foto: ein
Die insgesamt 45 Teilnehmer bestaunten bei einem Zwischenstopp in Magdeburg das dortige Hundertwasser-Haus. Dann eroberten sie die Altstadt von Leipzig, die wie ein einziger, riesiger Weihnachtsmarkt hergerichtet war. Bei einem geführten Stadtrundgang wurde ihnen mit der Geschichte der Stadt auch das Leben und Wirken von Johann Sebastian Bach nahe gebracht.

In Leipzig hörte man den Bach-Erzählungen zu. | Foto: ein
In Leipzig hörte man den Bach-Erzählungen zu. | Foto: ein
Die Marmstorfer speisten in „Auerbachs Keller“, der Goethe zu seinem „Faust“ inspirierte, und sie genossen ein wunderbares Konzert im berühmten „Gewandhaus". Zu all dem schickte Petrus frische, aber freundliche Sonnentage. Auf der Heimfahrt jedoch übernahm der Winter die Herrschaft. Der Stadtrundgang auf den Spuren Martin Luthers in Wittenberg fand im Schneegestöber statt. Das konnte die gute Laune der Teilnehmer aber nicht verderben. Sie werden von dieser Reise noch lange zehren.

Nun schauen die Liederfreunde Marmstorf wieder in die Zukunft - nach dem Motto „Nach dem Konzert ist vor dem Konzert.“ Im neuen Jahr 2018 wird es als erstes wieder ein Frühlingskonzert geben. Also müssen neue Lieder einstudiert und alte aufgefrischt werden. Die Chorproben finden montags ab 19.30 Uhr in der Lessing Stadtteilschule, Sinstorfer Weg 40, statt. "Schnuppergäste! sind jederzeit herzlich willkommen".

Kontakt: Ute Eckmann, Telefon 0 40-760 08 42.

Neuste Artikel

Winsener Tanzpaar Juri und Janet Enns siegt bei Turnier während d…

Juri und Janet Enns vom 1. TC Winsen im TSV Winsen gewannen das Turnier bei der Kieler Woche. | Foto: ein

Winsen/Kiel. Am vergangenen Wochenende wurden während der Kieler Woche die Tanzturniere "Baltic Seniors" in Schönkirchen...

Weiterlesen

Cannabisplantage in Buchholz hochgenommen

Rund 580 Cannabispflanzen entdeckte die Polizei am Donnerstag in einem ehemaligen Bunker in Buchholz. | Foto: OTS

Buchholz. In Buchholz hat die Polizei am Donnerstag eine Cannabisplantage hochgenommen: Rund 580 Pflanzen wuchsen dort, ...

Weiterlesen

Pastorin Ellen Kasper verabschiedet sich aus Jesteburg und wechse…

Pastorin Ellen Kasper wechselt vion Jesteburg nach Buxtehude. | Foto: ein

Jesteburg/Buxtehude. Nach zwölf Jahren verlässt Pastorin Ellen Kasper die Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde. Zum 1...

Weiterlesen

Großeinsatz bei Feuer am Gymnasium Meckelfeld

Die Feuerwehren der Gemeinde Seevetal waren am Gymnasium Meckelfeld im Einsatz, um eine größere Anzahl an brennenden Müllcontainern zu löschen. | Foto: ein/Pressestelle Feuerwehr

Meckelfeld. Einen Großeinsatz von fünf Feuerwehren der Gemeinde Seevetal hat ein Feuer am Samstagabend am Gymnasium in M...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Salad House: Eat Fresh, Be Fresh

Muhammed Yilmaz von Salad House in Harburg setzt auf Frische, Qualität und Kreativität.

Inserat. „Das Konzept von Salad House richtet sich an gesundheitsorientierte Menschen, die viel Wert auf Abwechslung und...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung