Handelshof
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Neuer Fundtiervertrag der Stadt Winsen und der Gemeinden Seevetal, Stelle und der Samtgemeinde Marschacht

Ron Gauger (von links, Leiter Ordnungsabteilung der Gemeinde Seevetal), Tierärztin Dr. Tatjana Rusch, Jenny Moosburger (1. Vorsitzende des Vereins Fundtiere im Landkreis Harburg), Erster Stadtrat Christian Riech (Stadt Winsen), Andrea Rasche-Cammann (Fachbereichsleiterin Ordnung der Gemeinde Stelle) und Rainer Runge (Sachgebietsleiter Ordnung, Stadt Winsen). | Foto: ein

Winsen/Hittfeld. Die Stadt Winsen, die Samtgemeinde Elbmarsch sowie die Gemeinden Stelle und Seevetal haben ab kommenden Jahr einen neuen Vertragspartner für die Betreuung und Unterbringung von Fundtieren. Neuer Ansprechpartner ist jetzt der Anfang diesen Jahres gegründete „Verein Fundtiere im Landkreis Harburg e.V.“. Der Verein unter der Leitung der Ersten Vorsitzenden Jenny Moosburger kümmert sich um die Tiere, lässt sie bei Bedarf tierärztlich behandeln und betreut sie durch Pflegepersonen, bis der Eigentümer ausfindig gemacht oder ein neuer Besitzer gefunden wurde.

Die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Tierarztpraxis von Dr. Tatjana Rusch in Stelle endet mit Ablauf dieses Jahres. Dr. Rusch bleibt jedoch als Tierärztin dem neuen Verein mit Rat und Tat erhalten. Die Fundtier-Telefonnummer für die Meldung von Fundtieren in Winsen, Elbmarsch, Stelle und Seevetal wird übernommen und lautet auch im kommenden Jahr 01 57/73 60 21 48. Die Telefonbereitschaft wechselt innerhalb der Vereinsmitglieder.

Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich jetzt im Steller Rathaus Jenny Moosburger (1. Vorsitzende des Vereins Fundtiere im Landkreis Harburg), Andrea Rasche-Cammann (Fachbereichsleiterin Ordnung der Gemeinde Stelle), Erster Stadtrat Christian Riech und Rainer Runge (Sachgebietsleiter Ordnung, beide Stadt Winsen) und Ron Gauger (Leiter Ordnungsabteilung der Gemeinde Seevetal).

Anwesend war ebenso Dr. Tatjana Rusch, mit der entsprechende Aufhebungsverträge geschlossen wurden. Jan Abeska (Allgemeiner Verwaltungsvertreter der Samtgemeinde Elbmarsch) war verhindert und holt die Unterschrift nach. Alle Beteiligten zeigten sich sehr zufrieden darüber, dass sich mit der neuen Vertragssituation eine dauerhafte zukunftssichere Lösung ergeben hat.

Fundtiere können weiterhin ortsnah abgegeben und auch wieder abgeholt werden.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen übernimmt Patenschaft für …

Freuen sich auf das Konzert des Hamburger Ärzteorchesters: Harburgs neue Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen sowie Dr. Eckhard Donner (links) und Gerhard Gooßen vom Lions-Club Hamburg.Harburger-Altstadt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zum Jubiläumskonzert des Lions-Club Hamburg-Harburger Altstadt mit dem Hamburger Ärzteorchester, das am 13. Feb...

Weiterlesen

Landkreis Harburg sucht Helfer für die Sommerferien kommendes Jah…

Winsen. Der Landkreis Harburg sucht Ferienhelfer, die in den Sommerferien 2019 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 17 ...

Weiterlesen

Ein Fußball-Hallenturnier für Seniorenmannschaften um den „9.Jens…

Die Organisatoren des Turniers: Olaf Gayko (links, HTB- Vizepräsident ) und Andreas Deden ( HTB-Schatzmeister). | Foto: ein

Harburg. „Kicken für den guten Zweck“ ist am Sonntag, 6. Januar 2019, wieder einmal das Motto in der Sporthalle Ker...

Weiterlesen

Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf für Claus Viets - Bürgermei…

Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (links) hat Claus Viets mit der Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf ausgezeichnet. | Foto: © O. Bruhn

Neu Wulmstorf/Rade. Am 8. Dezember feierte die Jugendfeuerwehr in Rade ihr 25-jähriges Bestehen. Im Rahmes dieses Festak...

Weiterlesen

Inserate

Bei DECATHLON findet der Weihnachtsmann alles für Sport & Freizeit

Zusammen mit Matteo Arditi (links) und Gracjan Rybicki von DECATHLON fand der Weihnachtsmann alles, was er für seine Weihnachtstour braucht.

Inserat. Bei DECATHLON im Harburg Carrée gibt es alles an Sport- und Freizeitartikeln, was man sich unterm Weihnachtsbau...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung