Handelshof
Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Schredderfest für den guten Zweck

Auch richtige Kaventsmännern wie diesem Weihnachtsbaum waren für die Feuwehrleute am Schredder kein Problem. | Foto: Niels Kreller

Rönneburg. Auch in diesem Jahr lockte das Schredderfest der Freiwilligen Feuerwehr Rönneburg, mit 22 Ausgaben längst eine Kultveranstaltung rund um das Feuerwehrhaus am Küsterstieg in Rönneburg, mehrere 100 Menschen an. Bei Erbsensuppe, Glühwein und Gegrilltem genossen die Gäste gesellige Stunden. Der Spielmannszug Rönneburg spielte und die Kinder schauten den Feuerwehrleuten beim Schreddern der ausgedienten Tannenbäume zu. Den Schredder hatte, wie schon beim ersten Schredderfest, der Forstbetrieb Konrad aus Jesteburg kostenlos zur Verfügung gestellt.

Peter sebastian verkauft ein Malbuch für den guten Zweck. | Foto: Niels Kreller
Peter Sebastian verkaufte ein Malbuch für den guten Zweck. | Foto: Niels Kreller

Nach dem eigentlichen Schreddern der ausgedienten Tannenbäume sorgten die Schlagerstars für Stimmung im Feuerwehrhaus. Leider konnte Schirmherr Peter Sebastian aufgrund einer Stimmbanderkrankung selbst nicht auftreten. Stattdessen verkaufte Peter Sebastian das Malbuch „Kümmel … mit Stift und Herz durch Deutschland. Aber auf die Lieder des Fleestedters mussten die Besucher nicht verzichten. Denn als Überraschungsgast war Peter Stein aus Thüringen da, der einige Lieder Sebastians sang. Weitere Acts waren Matthias Eike, Michael Kleve, Jan Hayston und Jose Ferreiras. Abends legte DJ Tobi zum Tanz auf.

Der Erlös geht wie jedes Jahr den Förderkreis zugunsten unfallgeschädigter Kinder.

Neuste Artikel

In eXcess – Toro widmet sich dem Leben des Schriftstellers Charle…

Centermanagerin Valbona Latifi- Scharfenberg und Toro freuen sich auf die Ausstellung

Harburg. Eigentlich konnte er mit dem US-amerikanische Schriftsteller Charles Bukowski (1920-1994) bisher nichts anfange...

Weiterlesen

Linke wollen Kulturprojekt 3falt retten

DIE LINKE. möchte das Kulturprojekt 3falt in der Dreifaltigkeitskirche retten. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Mit einem Dringlichkeitsantrag in der heutigen Bezirksversammlung versucht DIE LINKE. das Projekt 3falt in der ...

Weiterlesen

Wird Moorburg systematisch kaputt gemacht?

Soll Moorburg den Moorburger durch die Megabaustelle verleidet werden? | Foto: Niels Kreller

Moorburg. „Wir werden alles tun, damit Moorburg nicht platt gemacht wird“, so Uwe Schneider, stellvertretender Fraktions...

Weiterlesen

Harburger Theater stellt Programm für die Spielzeit 2019/2020 vor

Das Harburger Theater stellte sein Programm für die Spielzeit 2019/220 vor. | Foto: Niels Kreller

Harburg. „Vincent will Meer“, „Sherlock Holmes und der Hund von Baskerville“, „Das tapfere Schneiderlein“, „Loriots Dram...

Weiterlesen

Inserate

Harburger Umzüge – das Umzugsunternehmen mit Herz

Francisco Gomes und Melanie Thamm von Harburger Umzüge sind die Umzugsexperten mit Herz.

Inserat. „Ich bin gerne unterwegs an vielen unterschiedlichen Orten und lerne gerne Menschen kennen“, erklärt Francisco ...

DECATHLON in Harburg: Über 85.000 Sportartikel auf 2.000 m²

Gracjan Rybicki (rechts) und Mateo Arditi freuen sich im neuen DECATHLON-Store in Harburg auf die sportbegeisterten Kunden.

Inserat. Seit November haben Sportbegeisterte im Hamburger Süden endlich den richtigen Ausstatter vor Ort. Der französis...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung