Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Exkursion von der Fischbeker Cornelius-Kirche nach Pronstorf mit Karpfenessen am im Februar

Die mittelalterliche Vicelinkirche in Pronstorf. | Foto: ein

Fischbek. In diesem Jahr startet eine Gruppe der Fischbeker Cornelius-Kirche die Reihe der Exkursionen mit einem Besuch in der Gemeinde Pronstorf am Wardersee - und zwar am Dienstag, 27. Februar. Das Gutsdorf Pronstorf besteht hauptsächlich aus einem großen Gutsgelände mit Herrenhaus, Nebengebäuden, dem Dorfkrug und der mittelalterlichen Vicelinkirche.

Seit jener Zeit war Pronstorf im Besitz der sogenannten „Ritter von Pronstorf“ und der uradeligen Familie Buchwaldt. Heute befindet sich das Gut im Besitz der Familie Rantzau und wird bis in die Gegenwart bewirtschaftet. Das Schleswig-Holstein Musik-Festival war übrigens schon häufiger im Torhaus zu Gast.

Die Fischbeker besuchen die Vicelinkirche, die auf einer ehemaligen Opferstätte der Wenden für ihren Gott „Prune“ erbaut wurde. Sie ist auch heute noch Patronatskirche des Guts. Nach einer Führung lassen sich die Fischbeker Ausflügler im Gasthaus des Örtchens zu Karpfen, Forelle oder einem leckeren Fleischgericht nieder. Wer mag, kann im Anschluss an das Mittagessen einen kleinen Spaziergang im Dorf unternehmen oder im Dorfkrug ein Spielchen wagen (Spiele werden von den Organisatoren mitgenommen).

Danach gibt es dann noch ein Kaffeetrinken, bevor die Fischbeker aus der Cornelius-Gemeinde wieder die Heimreise antreten.

Anmeldung: Gemeindebüro Telefon 0 40/701 95 56, Abfahrt von der Cornelius-Kirche am Dienstag, 27. Februar: um 10 Uhr, Kosten für Busfahrt, Führung, Mittagessen und Kaffeetrinken: 47 Euro, Ankunft in Fischbek: gegen 18 Uhr

Neuste Artikel

Erster Durchstarter-Tag in St. Johannis in Buchholz war ein volle…

Buchholzer beim Durchstarter-Tag. | Foto: ein

Buchholz. „Es ist echt cool, hier Leute aus anderen Kirchengemeinden zu treffen, die auch Durchstarter wie ich sind“, sa...

Weiterlesen

Die U 11-Fußball-Mädchen von HTB sind Hamburger Hallenpokalmeiste…

Die U 11-Fußball-Mädchen von HTB sind Hamburger Hallenpokalmeister. | Foto: ein

Harburg. Nach dem erfolgreichen Abschneiden der Mannschaften U 17 und U 15 Mädchen mit der Qualifikation zur Norddeutsch...

Weiterlesen

Die ersten Jungtiere des Jahres im Freilichtmuseum am Kiekeberg i…

Pommersche Landgänse brüten am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Die ersten Jungtiere am Kiekeberg in Ehestorf sind da: Bei den Bentheimer Landschafen kamen jetzt die ersten L...

Weiterlesen

Feuerwehr Maschen richtet erstmals kein Osterfeuer mehr aus

Maschen. Nach jahrzehntelanger Tradition wird die Freiwillige Feuerwehr Maschen in diesem Jahr erstmals kein Osterf...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung