Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Neue Kurse und altes Wissen: Museumsakademie im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Steinbildhauern mit Speckstein für Jedermann. | Foto: ein

Ehestorf. Die Museumsakademie am Kiekeberg in Ehestorf bietet 2018 einige überraschende Kurse an: Neu sind "Schönes aus Beton", "Steinbildhauern mit Speckstein", "Mittelalterlicher Flechtstich", "Was Frau sich Gutes tun kann" und "Buchsbaumschnitt". Auch bei einigen Klassikern am Kiekeberg sind noch Plätze frei, beispielsweise bei "Siebdruck" und "Glutenfreies Backen".

Kurs
Kurs "Schönes aus Beton" | Foto: ein

Handwerk, Kosmetik, Garten, Kochen: Bei den Kursen am Kiekeberg für jeden etwas dabei. Der neue Kurs "Schönes aus Beton" greift einen aktuellen Trend auf: Die Teilnehmer lernen am Freitag und Sonnabend, 8. und 9. Juni, oder Freitag und Sonnabend, 21. und 22. September, dekorative Schalen und Skulpturen für Haus und Garten herzustellen. Die Kursgebühr beträgt 55 Euro inklusive Material.

Beim "Steinbildhauern mit Speckstein" erarbeiten Teilnehmer auch ohne Vorkenntnisse in zwei Tagen mit einer Steinbildhauerin eine individuelle Skulptur. Der Kurs findet am Sonnabend und Sonntag, 16. und 17. Juni, und am Sonnabend und Sonntag, 6. und 7. Oktober, statt und kostet inklusive Material 105 Euro.

Einen alten Stickstich erlernen Teilnehmer im Kurs "Mittelalterlicher Flechtstich" am Sonntag, 11. März. Diese alte Kunsttechnik wurde bei mittelalterlichen Textilien genutzt. Heute wird er auch modern interpretiert und sorgt für farbenfrohe Muster. Die Teilnahme kostet 15 Euro.

Heilpraktikerin Margarethe Kranz führt am Sonntag, 22. April, in die Kunst ein, Kosmetika selbst herzustellen. Im Kurs "Was Frau sich Gutes tun kann" stellen Teilnehmerinnen Tees, Badesalz und Salben aus natürlichen Zutaten her. Der Kurs kostet 39 Euro inklusive Materialkosten.

Kurs
Kurs "Buchsbaumschnitt". | Foto: ein

"Wann schneide ich meinen Buchsbaum mit welchen Werkzeugen? Was tue ich gegen Pilzbefall?" Im Kurs "Buchsbaumschnitt" erklärt Museumsgärtner Matthias Schuh die Pflege vom Buchs in Theorie und Praxis. Der Kurs findet am Sonnabend, 9. Juni, statt und kostet 19 Euro.

Gemeinsam kreativ arbeiten, altes Wissen wieder entdecken und neue Fertigkeiten erlernen - dafür sind die Kurse der Museumsakademie im Freilichtmuseum am Kiekeberg bekannt. Bei folgenden bewährten Kursen sind noch ein paar Plätze frei: Eigene Textilien im "Siebdruck-Verfahren" bedrucken (Sonntag, 25. März, 69 Euro) und dem Zusatzkurs "Glutenfreies Backen" mit Landfrau Sonja Freitag (Sonnabend, 31. März, 19 Euro).

Die Kurse im Freilichtmuseum am Kiekeberg kosten zwischen 15 und (aufgrund entsprechender Materialkosten) 105 Euro. Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 0 40/79 01 76-0 oder online unter www.kiekeberg-museum.de/kursangebot. Anmeldeschluss ist jeweils freitags, eine Woche vor dem Kurstermin.

 

Das gesamte Angebot der Museumsakademie finden Interessierte unter www.kiekeberg-museum.de/kursangebot.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen übernimmt Patenschaft für …

Freuen sich auf das Konzert des Hamburger Ärzteorchesters: Harburgs neue Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen sowie Dr. Eckhard Donner (links) und Gerhard Gooßen vom Lions-Club Hamburg.Harburger-Altstadt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zum Jubiläumskonzert des Lions-Club Hamburg-Harburger Altstadt mit dem Hamburger Ärzteorchester, das am 13. Feb...

Weiterlesen

Landkreis Harburg sucht Helfer für die Sommerferien kommendes Jah…

Winsen. Der Landkreis Harburg sucht Ferienhelfer, die in den Sommerferien 2019 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 17 ...

Weiterlesen

Ein Fußball-Hallenturnier für Seniorenmannschaften um den „9.Jens…

Die Organisatoren des Turniers: Olaf Gayko (links, HTB- Vizepräsident ) und Andreas Deden ( HTB-Schatzmeister). | Foto: ein

Harburg. „Kicken für den guten Zweck“ ist am Sonntag, 6. Januar 2019, wieder einmal das Motto in der Sporthalle Ker...

Weiterlesen

Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf für Claus Viets - Bürgermei…

Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (links) hat Claus Viets mit der Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf ausgezeichnet. | Foto: © O. Bruhn

Neu Wulmstorf/Rade. Am 8. Dezember feierte die Jugendfeuerwehr in Rade ihr 25-jähriges Bestehen. Im Rahmes dieses Festak...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Bei DECATHLON findet der Weihnachtsmann alles für Sport & Freizeit

Zusammen mit Matteo Arditi (links) und Gracjan Rybicki von DECATHLON fand der Weihnachtsmann alles, was er für seine Weihnachtstour braucht.

Inserat. Bei DECATHLON im Harburg Carrée gibt es alles an Sport- und Freizeitartikeln, was man sich unterm Weihnachtsbau...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung