Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof

Handgefertigte Raritäten aus Holz, Metall und Stoff im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Kunsthandwerk im Freilichtmuseum am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Kreativ und handgearbeitet: Im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf stellen mehr als 120 Kunsthandwerker ihre selbstgearbeiteten Kreationen vor. Der Kunsthandwerkermarkt findet am Sonnabend und Sonntag, dem 3. und 4. März, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr statt. Zum Kunsthandwerkermarkt ist der Eintritt ins Museum für Erwachsene auf 6 Euro reduziert, Besucher unter 18 Jahre haben freien Eintritt.

Das Angebot reicht von Schmuck und Accessoires über exklusive Mode bis hin zu Dekorativem aus Holz, Metall und Glas. Handgeschmiedete Messer und Feuerkörbe, Zeichnungen und Malereien auf verschiedenen Materialien sowie Handarbeiten aus vielfältigen Stoffen und Garnen sind außerdem im Repertoire der Kunsthandwerker. Außergewöhnliches ist immer mit dabei: Besucher können individuelle Andenken, zum Beispiel den ersten Zahn, in eine Glasperle einschließen lassen. Miniaturwelten entstehen in Glühbirnen, eine Malerin bemalt Federn ebenso wie Seide und Porzellan. Passend zur Jahreszeit finden Besucher auch vielfältige Osterdekorationen.

Die Kunsthandwerker sind Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet und garantieren eine hohe Qualität bei allen Produkten. Besucher erhalten im Gespräch mit den Herstellern Informationen und Tipps rund um das hochwertige Kunsthandwerk. Das Ambiente ist besonders: Das Kunsthandwerk zeigt sich in den historischen Gebäuden des Freilichtmuseums und in den frühlingshaften Gärten. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg bietet mit den über 40 historischen Gebäuden und Gärten eine einzigartige Kulisse für den Markt. Für Kinder gibt es an einigen Stellen ein Mitmachprogramm: Kerzen ziehen oder dekorieren und Bernsteinschleifen.

Zur Stärkung zwischendurch gibt es norddeutsche Köstlichkeiten vom Museumsgasthof "Stoof Mudders Kroog". Das Rösterei-Café "Koffietied" serviert Kaffeespezialitäten und hausgemachten Kuchen.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen übernimmt Patenschaft für …

Freuen sich auf das Konzert des Hamburger Ärzteorchesters: Harburgs neue Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen sowie Dr. Eckhard Donner (links) und Gerhard Gooßen vom Lions-Club Hamburg.Harburger-Altstadt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zum Jubiläumskonzert des Lions-Club Hamburg-Harburger Altstadt mit dem Hamburger Ärzteorchester, das am 13. Feb...

Weiterlesen

Landkreis Harburg sucht Helfer für die Sommerferien kommendes Jah…

Winsen. Der Landkreis Harburg sucht Ferienhelfer, die in den Sommerferien 2019 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 17 ...

Weiterlesen

Ein Fußball-Hallenturnier für Seniorenmannschaften um den „9.Jens…

Die Organisatoren des Turniers: Olaf Gayko (links, HTB- Vizepräsident ) und Andreas Deden ( HTB-Schatzmeister). | Foto: ein

Harburg. „Kicken für den guten Zweck“ ist am Sonntag, 6. Januar 2019, wieder einmal das Motto in der Sporthalle Ker...

Weiterlesen

Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf für Claus Viets - Bürgermei…

Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (links) hat Claus Viets mit der Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf ausgezeichnet. | Foto: © O. Bruhn

Neu Wulmstorf/Rade. Am 8. Dezember feierte die Jugendfeuerwehr in Rade ihr 25-jähriges Bestehen. Im Rahmes dieses Festak...

Weiterlesen

Inserate

30 Jahre: Reise-Centrum Mielck feiert Jubiläum

Zum 30-jährigen Jubiläum haben sich Ira-Angelina Mielck und ihr Team in den Reise-Centren in Maschen und Harburg viele tolle Sachen für ihre Kunden einfallen lassen.

Inserat. Unter dem Motto: Klasse statt Masse bietet das Reise-Centrum Mielck in Maschen im März 2019 eine begleitete Kul...

Bei DECATHLON findet der Weihnachtsmann alles für Sport & Freizeit

Zusammen mit Matteo Arditi (links) und Gracjan Rybicki von DECATHLON fand der Weihnachtsmann alles, was er für seine Weihnachtstour braucht.

Inserat. Bei DECATHLON im Harburg Carrée gibt es alles an Sport- und Freizeitartikeln, was man sich unterm Weihnachtsbau...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung