Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube

Rönneburger Schützen-Königspaar hilft dem Hospiz für Hamburgs Süden des DRK

André und Gundula Cebulla, amtierendes Königspaar des Schützenvereins Rönneburg, übergaben den Erlös des Königsballs persönlich an Hospizleiterin Britta True (2. v. re.) und Dirka Grießhaber vom DRK. | Foto: ein

Langenbek/Rönneburg. Große Freude im DRK-Hospiz in Langenbek: Zum Ende ihres Königsjahres im Rönneburger Schützenverein war es für König André Cebulla und seine Frau Gundula ein wichtiges Anliegen, den Erlös des Königsballs 2018 persönlich an das Hospiz zu übergeben. Bei der Feier mit 180 Gästen im Februar hatte das Königspaar auf Blumen und andere Geschenke verzichtet und stattdessen – sogar mit Unterstützung von Hospiz-Schirmherrin Bettina Tietjen – Spenden für das Harburger Hospiz entgegen genommen.

Nun kamen André und Gundula Cebulla mit einem kleinen Gefolge in die DRK-Einrichtung am Blättnerring, um den Erlös von 800 Euro an Hospizleiterin Britta True und die DRK-Spendenbeauftragte Dirka Grießhaber zu übergeben. Der Besuch wurde verbunden mit einer Besichtigung des Hauses und vielen Informationen rund um den Aufenthalt im Hospiz. „Wir sind beeindruckt, wie hell und freundlich es hier ist. Es ist gut, dass es das Hospiz in Harburg gibt, und wir sind stolz, es zu unterstützen“, sagte der amtierende Rönneburger König.

Da wir nach wie vor auf Spenden angewiesen sind, sind wir sehr dankbar für diese Unterstützung aus unserer Nachbarschaft“, sagte Hospizleiterin Britta True.

Das Hospiz für Hamburgs Süden bietet Platz für zwölf Gäste in der letzten Lebensphase. Der Aufenthalt ist für die Gäste kostenlos. Einen Teil der laufenden Kosten muss das Harburger Rote Kreuz jedes Jahr aus Spenden finanzieren.

DRK-Spendenkonto:

„Hospiz für Hamburgs Süden“

IBAN: DE 57 200 505 501 262 208 208
BIC: HASPDEHHXXX

Mehr Informationen unter:

www.hospiz-harburg.de

Neuste Artikel

In eXcess – Toro widmet sich dem Leben des Schriftstellers Charle…

Centermanagerin Valbona Latifi- Scharfenberg und Toro freuen sich auf die Ausstellung

Harburg. Eigentlich konnte er mit dem US-amerikanische Schriftsteller Charles Bukowski (1920-1994) bisher nichts anfange...

Weiterlesen

Linke wollen Kulturprojekt 3falt retten

DIE LINKE. möchte das Kulturprojekt 3falt in der Dreifaltigkeitskirche retten. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Mit einem Dringlichkeitsantrag in der heutigen Bezirksversammlung versucht DIE LINKE. das Projekt 3falt in der ...

Weiterlesen

Wird Moorburg systematisch kaputt gemacht?

Soll Moorburg den Moorburger durch die Megabaustelle verleidet werden? | Foto: Niels Kreller

Moorburg. „Wir werden alles tun, damit Moorburg nicht platt gemacht wird“, so Uwe Schneider, stellvertretender Fraktions...

Weiterlesen

Harburger Theater stellt Programm für die Spielzeit 2019/2020 vor

Das Harburger Theater stellte sein Programm für die Spielzeit 2019/220 vor. | Foto: Niels Kreller

Harburg. „Vincent will Meer“, „Sherlock Holmes und der Hund von Baskerville“, „Das tapfere Schneiderlein“, „Loriots Dram...

Weiterlesen

Inserate

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung