Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
GirosKing - original griechisch aber anders
Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich
Handy Welt
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Neues Konzept für die Bücherei Seevetal – Schließung der Zweigstellen in Hittfeld, Fleestedt und Maschen zum 1. Mai

Hittfeld/Fleestedt/Maschen. Die Bücherei Seevetal stellt sich neu auf: Aufgrund der veränderten Bedarfssituation der Leserinnen und Leser werden das Angebot und die Erreichbarkeit neu ausgerichtet. Die Bücherei-Zweigstellen in Hittfeld, Fleestedt und Maschen hatten zuletzt immer weniger Nutzer. Ein Arbeitskreis aus dem Ausschuss für Schule und Familie hat festgestellt, dass das System nicht mehr zeitgemäß ist, da für die Kernzielgruppe der Familien und jungen Leser durch die Ganztagsschulen und eine damit verbundene veränderte Gestaltung des Nachmittages in den Familien immer weniger Zeit für Büchereibesuche bleibt.

Deshalb hat der Rat der Gemeinde Seevetal jetzt beschlossen, die Büchereizweigstellen in Hittfeld, Maschen und Fleestedt zum 1. Mai dieses Jahres zu schließen und mit den dortigen Schulbüchereien zusammenzulegen. Damit erfahren diese Standorte eine deutliche Stärkung und die Kita- sowie die Grundschulkinder werden künftig vor Ort in ihrer Lesefreude gezielt gefördert.

Um den Lesebedürfnissen mit der Neuausrichtung künftig auch zeitlich stärker entsprechen zu können, erweitert die Zentralbücherei in Meckelfeld ihre Öffnungszeiten. Ab Juli des Jahres öffnet die Meckelfelder Bücherei zusätzlich jeden 1. Samstag im Monat, ab Januar 2019 öffnen sich dann an jedem Samstag die blauen Türen der Bücherei. Der vielfältige und aktuelle Medienbestand von rund 40.000 Medieneinheiten lässt kaum Wünsche offen.

Büchereileiterin Gaby Maidorn, die derzeit mit ihrem Team die Neustrukturierung organisiert, wendet sich jetzt mit einer Umfrage an alle Seevetalerinnen und Seevetaler: „Wir laden alle bisherigen und alle neuen Leser herzlich ein, sich an einer Umfrage für die Samstags-Öffnungszeiten zu beteiligen. Machen Sie mit - wir freuen uns auf Ihre Meinung!“. Die Teilnahme an der Online-Umfage ist unter dem Link www.buecherei-seevetal.de/umfrage  möglich.

Derzeit werden alle Leserinnen und Leser der Bücherei-Zweigstellen direkt angeschrieben und über die Veränderungen informiert. Die Zweigstelle in Hittfeld wird am Mittwoch, 25. April, und die Zweigstellen in Maschen und Fleestedt am Donnerstag, 26. April, ihren letzten Öffnungstag haben. Bis dahin können die ausgeliehenen Medien dort abgegeben werden.

Eine Abgabe ab dem 30. April ist dann nur noch in der Bücherei in Meckelfeld, Am Schulteich 1, möglich.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

TU Harburg feiert Jubiläum – 40 Jahre Technische Universität im S…

Bestehensfeier der TU Harburg. | Foto: ein

Harburg. Die Technische Universität Harburg (TUHH) feiert Geburtstag: Die am 22. Mai 1978 gegründete TUHH zählt zu den j...

Weiterlesen

Tanz um Delme Pokale

Das Foto zeigt das Paar Jean Frederic Westphal und Lena Keim 1. TC Winsen im TSV Winsen. | Foto: ein

Winsen/Delmenhorst/Oldenburg. Beim zweitägigen Tanzturnier um den „Hunte-Delme-Pokal" - mit zwei Standorten in Delmenhor...

Weiterlesen

Sommerspaß im Freilichtmuseum am Kiekeberg - fünf Wochen kostenlo…

Kinder ab vier Jahren können kochen und backen beim Sommerspaß am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Für den Zeitraum vom 10. Juli bis zum 12. August lädt das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf zum Sommers...

Weiterlesen

Stellvertretende Landrätin Anette Randt begrüßte im Winsener Krei…

Die stellvertretende Landrätin Anette Randt überreichte die Einbürgerungsurkunden an Mansur BASCHIRI (Wohnort Neu Wulmstorf, Afghanistan) | Foto: ein

Winsen. Während der zweiten Einbürgerungsfeier des Jahres am Dienstag, 15. Mai, im Sitzungssaal des Winsener Kreishauses...

Weiterlesen

Inserate

Das Änderungsatelier für Harburgs Schützen

Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem für das Änderungsatelier Göhlbachtal. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem f...

Abwechslungsreicher Pfingstbrunch in Tötensen

Ein leckerer Brunch erwartet die Gäste an Pfingsten im WOX-Hotel.

Inserat. An Pfingsten steht für viele die Familie oder das Treffen mit guten Freunden an erster Stelle. Warum also nicht...

Eine kleine versteckte Perle: Hier rockt der Burger

Tobias Kahle ist Inhaber des Hotel Altes Fährhaus und SpeisehausLiam’s in Cranz.

Inserat. Landlust trifft auf Shabby Chic: Ein historisches Fährhaus, direkt am Wasser gelegen, wurde zu einem Hotel mit ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung