Handy Welt
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Pfingstmontag im Klecker Wald gemeinsam Gottesdienst feiern

Der Kirchenkreis Hittfeld lädt zum Waldgottesdienst am Pfingstmontag in den Klecker Wald. Hier ein Foto aus dem vergangenem Jahr. | Foto: ein

Klecken. Am Pfingstmontag, 21. Mai, werden wieder viele Besucher zum Waldgottesdienst des Kirchenkreises Hittfeld im Klecker Wald erwartet. Superintendent Dirk Jäger, der leitende Geistliche des Kirchenkreises Hittfeld, hält die Predigt am Hünengrab und wird beim Gottesdienst von der Hittfelder Pastorin Christina Schwabe unterstützt. Beginn ist um 10 Uhr.

Der Waldgottesdienst erfreut sich großer Beliebtheit. Die Besucher schätzen die besondere Atmosphäre im Wald unter hohen Bäumen, freuen sich auf einen geistlichen Impuls des Superintendenten, die Musik der Posaunenbläser, das gemeinsame Singen von "Geh' aus mein Herz" und das Beisammensein bei Kaffee und dem leckeren Butterkuchen der Bäckerei Danker aus Klecken. Für die Kinder ist ein Kindergottesdienst vorbereitet.

In den 17 Kirchengemeinden des Kirchenkreises finden am Pfingstmontag keine Gottesdienste statt. Alle Besucher werden gebeten, sich Becher für Kaffee und Tee sowie eine Sitzgelegenheit mitzubringen.

Info zum Waldgottesdienst: Am Hünengrab im Klecker Wald soll es vorchristliche Kultfeiern gegeben haben, und vermutlich wurden hier auch die ersten christlichen Gottesdienste gefeiert. Der Waldgottesdienst des Kirchenkreises Hittfeld am Pfingstmontag hat eine lange Tradition. Zum ersten Mal wurde er 1929 dort gehalten. Der damalige Superintendent Albert Lührs wollte den vielen Ausflüglern die Möglichkeit geben, am Gottesdienst teilzunehmen und in der Natur zu sein.

Die Besucherzahl stieg stetig an, so dass dieser ungewöhnliche Zuspruch den Argwohn der Nationalsozialisten erweckte. Die Geheime Staatspolizei verbot die Abhaltung des Gottesdienstes am Hünengrab im Frühjahr 1935. Erst 1945 konnte die Tradition wieder aufgenommen werden.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

channel ließ auf der X-Mas-Party gemütlich das Jahr ausklingen

Rnd 80 Gäste ließen bei der channel-X-Mas-Party bei HC Hagemann das Jahr ausklingen. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Gemütlich ließ der channel hamburg am Mittwoch der vergangenen Woche im Firmensitz von HC Hagemann im Binnenhaf...

Weiterlesen

Silvesterwanderung von Harburg zu den St. Pauli Landungsbrücken

Die in Heimfeld wohnende Wanderführerin Helga Weise mit Reinhard Schlothauer, dem Vorsitzenden des Wanderverbands Norddeutschland. Foto: ein

Harburg. Mit Helga Weise von den Wanderfreunden Hamburg geht es am Silvestertag tagsüber wieder zu Fuß von Harburg nach ...

Weiterlesen

„Albert und Victoria“ – jetzt Karten für das Musical in Buchholz …

Eine Szene der Aufführung in Coburg: Marie-Sophie Weidinger als Königin Victoria und Valentin Fruntke als Prinz Albert. | Foto: L. M. Frevel

Buchholz. Endlich ist es soweit: „Albert und Victoria“, das große Musicalprojekt der St.-Paulus-Kirchengemeinde Buchholz...

Weiterlesen

Lesung mit Lars Cohrs: "Weihnacht - Winter - Wirtschaftswund…

Winterbesuch im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Foto: FLMK

Ehestorf. Unter dem Motto "Weihnacht - Winter - Wirtschaftswunder" liest der Hörfunkmoderator Lars Cohrs am Sonntag, 6. ...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung