Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Handelshof

Sommerspaß startet in die erste Woche: Wasser, Garten und Gaumenfreuden

Dem Wasser auf der Spur- Wassererlebnispark im Freilichtmuseum am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Los geht's im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf - der kostenlose Sommerspaß beginnt: Zum Auftakt dreht sich bis 15. Juli alles um die Themen Wasser, Garten und Leckereien. Fünf Wochen lang erleben Kinder hier zwischen 10 und 17 Uhr ein spannendes Ferienprogramm - ohne Anmeldung oder Gebühren. Für den Museumseintritt zahlen Erwachsene 9 Euro. Besucher unter 18 Jahren und Mitglieder des Fördervereins des Freilichtmuseums haben freien Eintritt.

Das Element Wasser zeigt sich den jungen Entdeckern von verschiedenen Seiten: Aus Kisten und Rohren bauen Kinder eine Wasserleitung und ein Mini-Klärwerk. Beim Wäsche waschen erkennen sie, wie aufwendig das Alltagsleben früher war. Pumpen, Schaufelräder drehen oder Floß fahren - der Wasserspielplatz lädt zum weiteren Experimentieren ein.

Sommerspaß im Kräutergarten. | Foto: ein
Sommerspaß im Kräutergarten. | Foto: ein

Aus den verschiedenen Gärten des Museums ernten die jungen Besucher alte Obst- und Gemüsesorten, die genascht und verarbeitet werden. Gemeinsam stellen sie Saatkugeln her und lernen dabei verschiedene Pflanzen kennen. Die Kinder formen mit Samen gefüllten Tonkugeln und nehmen sie mit nach Hause, um dort das Wachstum ihrer Pflanzen zu beobachten. Vor Ort verarbeiten sie Kräuter zu Duftkissen oder Tee, machen Lebensmittel haltbar und färben Stoffe mit Naturmaterialien ein.

An unterschiedlichen Kochstationen - vom offenen Feuer über die Herdstelle aus dem 17. Jahrhundert bis hin zum Elektroherd - bereiten Kinder mit den Museumspädagogen Rezepte aus Urgroßmutters Zeiten zu. Die kleinen Köche stellen Marmelade her und verspeisen Gerichte, wie Buchweizenpfannkuchen, "Dicker Hans" oder Rumfordsuppe, gemeinsam.

Weitere Themenwochen beim Sommerspaß:
Handwerk und Handarbeit, Dienstag bis Sonnabend, 17. bis 21. Juli
Landleben früher mit der Gelebten Geschichte, Dienstag bis Sonntag, 31. Juli bis 5. August
Spiele und Spielen im Wandel, Dienstag bis Sonnabend, 7. bis 12. August

Der Sommerspaß am Kiekeberg findet noch bis zum 12. August statt. Kinder ab vier Jahren nehmen kostenfrei und ohne Anmeldung an den verschiedenen Mitmach-Aktionen teil. Die Aktivitäten finden über den Tag verteilt statt. Das wöchentliche Programm finden Interessierte online unter www.kiekeberg-museum.de.

Neuste Artikel

In nur elf Monaten zum Realschul-Abschluss - Lehrgänge für Erwach…

Der Abschlussjahrgang 2018 für den Realschullehrgang freut sich gemeinsam mit den Dozentinnen und Dozenten über die Zeugnisse. | Foto: ein

Buchholz/Maschen. Am Dienstag, 9. April, starten die neuen Realschullehrgänge der KVHS - Kreisvolkshochschule im La...

Weiterlesen

"Dreh-Ab!" - Goldene Glühbirne - Schulen im Landkreis H…

Die Goldene Glühbirne 2019 für die besten „Dreh-Ab!“-Energiesparmaßnahmen hat Landrat Rainer Rempe (Mitte) an die Energieteams der Oberschule am Buchwedel aus Stelle (rechts) und der Integrierten Gesamtschule Buchholz (links) überreicht. | Foto: ein

Stelle/Buchholz. Die „Goldene Glühbirne 2019“ für am besten bewerteten „Dreh-Ab!“-Energiesparmaßnahmen geht an . . . die...

Weiterlesen

Akten zu den Hexenprozessen in Buxtehude (1540-1644) werden resta…

Hexenakten Übergabe. | Foto: ein

Buxtehude. Aufarbeitung der eigenen Geschichte: Ein halber laufender Meter, in diesem Fall acht Archivmappen oder schlic...

Weiterlesen

HTB-Zebras beenden Vorbereitungszeit und sind bereit für den Star…

HTB-Zebras sind bereit für den Start in die Bezirksligasaison. | Foto: ein

Harburg. Nach intensiven Trainingseinheiten und einem letzten Testspiel unter Flutlicht beim TuS Aumühle (Endergebnis 1:...

Weiterlesen

Inserate

Harburger Umzüge – das Umzugsunternehmen mit Herz

Francisco Gomes und Melanie Thamm von Harburger Umzüge sind die Umzugsexperten mit Herz.

Inserat. „Ich bin gerne unterwegs an vielen unterschiedlichen Orten und lerne gerne Menschen kennen“, erklärt Francisco ...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung