Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

Das kleine Fest am großen Teich: Auf dem Außenmühlenfest geht es wieder rund

Das kleine Fest am großen Teich: Zum 31. Mal präsentiert Heiko Hornbacher das Außenmühlenfest. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Vom 10. bis 12. August ist es wieder soweit: Das Außenmühlenfest, das „Kleine Fest am großen Teich", präsentiert von Heiko Hornbacher, startet wieder durch. Zum 31. Mal können die Harburger drei tagelang wieder familiär und fröhlich feiern, schlemmen und den Attraktionen zuschauen.

Live-Musik auf zwei Bühnen und Partyareal

2018 08 18 amf1Auf der großen Hamburg 2-Bühne gibt es wieder ein buntes Programm. Im letzten Jahr waren sie zum ersten Mal mit dabei – in diesem Jahr rocken sie gleich zweimal das Außenmühlenfest: Boerney & die Tri Tops spielen am Samstag und am Sonntag und sorgen für Partystimmung.

Auch Kettensägenschnitzer und besser-im-blick-Fotograf Sören Noffz ist mit seiner Schnitzerbühne mit dabei. An drei Tagen gibt es hier wieder Live-Musik vom Feinsten: Dennis Adamus, Bibi Lightning und viele mehr werden an allen drei Tagen die Schnitzerbühne rocken. Und in den Pausen schnitzt Sören Noffz mit der Kettensäge dass die Späne fliegen. Das Programm der Schnitzerbühne lässt sich auch wunderbar im liebevoll gestalteten Biergarten an der Bühne genießen.

2018 08 18 amf2Natürlich ist auch die Harburger Szene-Location Southside wieder mit ihrem Partyareal dabei. Leckere Cocktails, Longdrinks und Beats von DJ Zoroo sorgen für Partyfeeling und laden auf die Tanzfläche ein.

Kulinarische Vielfalt

Auch kulinarisch hat das Außenmühlenfest wieder einiges zu bieten. Ganz neu im Hamburger Süden: Lángos, die ungarische Flamme. Das sind leckere Fladen aus Hefeteig, in Fett ausgebacken und unterschiedlich herzhaft belegt. Oder das frischgebackene Holzofenbrot, das schon beim letzten Mal der Renner war. Auch die Harburger Jägern warten in diesem Jahr mit etwas Neuem auf. Denn bei ihnen ist ein Schlachter mit dabei, der Wildspezialitäten wie Wildsalami und –schinken dabei hat.

Und wer einmal die Beine baumeln lassen möchte, der kann dies im Bootshaus bei Kaffee und Kuchen mit einem wundervollen Blick auf die Außenmühle und das Fest tun.

2018 08 18 amf3Kein Feuerwerk genehmigt

Leider wird es auch in diesem Jahr kein Feuerwerk. Dies gab das Harburger Bezirksamt bekannt. Grund: Die Außenmühle liegt im Landschaftsschutzgebiet Marmstorfer Flottsandplatte. „Feuerwerke, die insbesondere in den ruhigeren Abend- oder Nachtstunden abgeschossen werden, sind nicht nur für den Erholungssuchenden eine erhebliche Belastung sondern stellen durch die gleichzeitigen Licht- und Schalleffekte ein erhebliches Störungspotenzial insbesondere für die Wasservögel und die mindestens sechs verschiedenen Fledermausarten dar, die am Außenmühlenteich nachgewiesen wurden“, so das Bezirksamt.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Dauerausstellung "Haus des Handwerks" nur noch bis Anfa…

Die Werkstatt eines Sattlers im frühen 20. Jh. - Haus des Handwerks im Freilichtmuseum am Kiekeberg, | Foto FLM

Ehestorf. In der historischen Scheune aus Tespe präsentiert das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf noch bis zum 6...

Weiterlesen

Spende für die neue Lichtpunktgewehr-Anlage der Rönneburger Schüt…

Über 1.455 Euro von der HASPA konnten sich die Schützen des SV Rönneburg freuen. | Foto: ein

Rönneburg/Wilstorf. Die Rönneburger Schützen freuen sich kurz vor Weihnachten über ein besonderes Geschenk, denn die Pet...

Weiterlesen

Ein Licht sein für andere zur Weihnachtszeit

Zuletzt im Jahr 2015 brachten Kinder und Jugendliche aus EC-Jungschar und EC- Teenkreis ein sehenswertes  Theaterspiel auf die Bühne. | Foto: ein

Brackel. Zu einer Adventsfeier mit besonderer Note lädt die Landeskirchliche Gemeinschaft (LGK) und Jugendarbeit Entschi...

Weiterlesen

Weihnachtsfeier im Generationenhaus Salzhausen

Laden Alleinstehende aller Generationen zur Weihnachtsfeier ein: Susanne Gellers (von links, Sparkasse Harburg-Buxtehude), Nikolaus Lemberg (Interessengemeinschaft), Reiner Kaminski (Landkreis Harburg) und Anette Purschwitz (Interessengemeinschaft). Foto: Niels Kreller

Salzhausen. „Wir wollen alleinstehende Menschen jeden Alters einladen, mit uns zusammen im Generationenhaus Weihnachten ...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

30 Jahre: Reise-Centrum Mielck feiert Jubiläum

Zum 30-jährigen Jubiläum haben sich Ira-Angelina Mielck und ihr Team in den Reise-Centren in Maschen und Harburg viele tolle Sachen für ihre Kunden einfallen lassen.

Inserat. Unter dem Motto: Klasse statt Masse bietet das Reise-Centrum Mielck in Maschen im März 2019 eine begleitete Kul...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung