Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handelshof
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner

Eröffnung der „Zeit für Inklusion“ durch Hissen der Inklusionsflagge - Bezirksamt Harburg beteiligt sich an der Aktion

Harburg. Zum zweiten Mal eröffnen Carola Veit, Präsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft, und Ingrid Körner, Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen, die Veranstaltungsreihe „Zeit für Inklusion“. Mit dieser Aktion soll auf die zahlreichen inklusiven Angebote in Hamburg aufmerksam gemacht werden. Das Bezirksamt Harburg hisst zeitgleich die Inklusionsfahne und wirbt damit im Bezirk für diese wichtige Aktion.

Die „Zeit für Inklusion“ findet vom 19. September bis 3. Dezember statt. Im gesamten Stadtgebiet bieten in diesem Zeitraum Sportvereine, Kultureinrichtungen, Stiftungen, Bücherhallen, Bürgervereine, weit mehr als 200 Veranstaltungen für Menschen mit und ohne Behinderung an. Den Auftakt bildet die Verleihung des Senator-Neumann-Preises am Mittwoch, 19. September, im Hamburger Rathaus. Dort werden mehrere Organisationen für besondere Verdienste um eine inklusive Gesellschaft in Hamburg durch die Senatorin Dr. Melanie Leonhard und die Senatskoordinatorin Ingrid Körner ausgezeichnet.

Am Montag, 3. Dezember, dem internationalen Tag der Menschen mit Behinderung, endet mit einer Fachveranstaltung der Senatskoordinatorin die „Zeit für Inklusion“.

Das Thema Inklusion ist auch in Harburg wichtig und beschäftigt uns im Bezirk. Durch das Hissen der Inklusionsfahne setzen wir gern ein Zeichen für gelebte Inklusion im Bezirk Harburg und machen auf diese Aktion aufmerksam“, so Bernhard Schleiden, Dezernent Bürgerservice im Bezirksamt Harburg.

Mit der ‚Zeit für Inklusion‘ möchten wir darauf hinweisen, wie selbstverständlich sich inzwischen Menschen mit und ohne Behinderung in vielen Bereichen der Stadt begegnen. Ich freue mich besonders, dass sich in diesem Jahr alle sieben Bezirke zeitgleich am Hissen der Inklusionsfahne beteiligen und damit die Wichtigkeit einer inklusiven Stadt Hamburg hervorheben“, sagte Senatskoordinatorin Ingrid Körner.

Neuste Artikel

Winsener Tanzpaar Juri und Janet Enns siegt bei Turnier während d…

Juri und Janet Enns vom 1. TC Winsen im TSV Winsen gewannen das Turnier bei der Kieler Woche. | Foto: ein

Winsen/Kiel. Am vergangenen Wochenende wurden während der Kieler Woche die Tanzturniere "Baltic Seniors" in Schönkirchen...

Weiterlesen

Cannabisplantage in Buchholz hochgenommen

Rund 580 Cannabispflanzen entdeckte die Polizei am Donnerstag in einem ehemaligen Bunker in Buchholz. | Foto: OTS

Buchholz. In Buchholz hat die Polizei am Donnerstag eine Cannabisplantage hochgenommen: Rund 580 Pflanzen wuchsen dort, ...

Weiterlesen

Pastorin Ellen Kasper verabschiedet sich aus Jesteburg und wechse…

Pastorin Ellen Kasper wechselt vion Jesteburg nach Buxtehude. | Foto: ein

Jesteburg/Buxtehude. Nach zwölf Jahren verlässt Pastorin Ellen Kasper die Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde. Zum 1...

Weiterlesen

Großeinsatz bei Feuer am Gymnasium Meckelfeld

Die Feuerwehren der Gemeinde Seevetal waren am Gymnasium Meckelfeld im Einsatz, um eine größere Anzahl an brennenden Müllcontainern zu löschen. | Foto: ein/Pressestelle Feuerwehr

Meckelfeld. Einen Großeinsatz von fünf Feuerwehren der Gemeinde Seevetal hat ein Feuer am Samstagabend am Gymnasium in M...

Weiterlesen

Inserate

Salad House: Eat Fresh, Be Fresh

Muhammed Yilmaz von Salad House in Harburg setzt auf Frische, Qualität und Kreativität.

Inserat. „Das Konzept von Salad House richtet sich an gesundheitsorientierte Menschen, die viel Wert auf Abwechslung und...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung