Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner

Plattdüütsche Wiehnachtskonzerte mit der Gruppe „Appeldwatsch“ - Fröhliche Weihnachten am Kiekeberg

Mit der Gruppe „Appeldwatsch“ - Fröhliche Weihnachten am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Eine Institution im Advent: die Weihnachtskonzerte der Gruppe „Appeldwatsch“ am Kiekeberg in Ehestorf. Der plattdeutsche Boogie-Woogie-Skiffle-Rock hat viele Fans. Daher gibt es ihn nun erstmals an drei Abenden im Freilichtmuseum am Kiekeberg: am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. Dezember, und neu am Sonnabend, 15. Dezember, jeweils ab 18.15 Uhr. Im Eintritt von 15 Euro ist auch der Einlass zum Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker inklusive. Konzertkarten sind im Freilichtmuseum am Kiekeberg an der Museumskasse oder unter Telefon 0 40/79 01 76 25 erhältlich.

„Appeldwatsch“, auch bekannt als „Appeltown Washboard Worms“, machen seit 1982 erfolgreich Boogie-Woogie-Skiffle-Rock. Unter dem Namen „Appeldwatsch“ präsentieren sie ihre einzigartige Musik auf Platt. Außer fetzigen Bearbeitungen traditioneller plattdeutscher Lieder hat die Band weihnachtliche Songs im Skiffle- und Country-Sound im Repertoire. Dabei kommen abenteuerliche Instrumente wie Löffel, Ding Dong und Waschbrett zum Einsatz. Außer traditionellen plattdeutschen Liedern wie „Dat du mien Leevste büst“ oder „An de Eck steiht ´n Jung mit´n Tüdelband“ hört man auch eigene Texte der Band im fetzigen Skiffle-Rhythmus vom Leben auf dem Dorf, aber auch manch internationale Überraschung. Denn die Band besteht aus Musikern aus Norwegen, Österreich und Holland, die aus ihren Heimatländern weihnachtliche musikalische Bräuche auf die Bühne bringen.

Döntjes und Weihnachtsgeschichten "op platt" und eine entsprechende Moderation gehören bei „Appeldwatsch“ selbstverständlich dazu. Wieder mit dabei: das Instrumental-Stück „Kiekebarg-Express“, ein rasantes Stück auf der Country-Fiddle des Geigers Helmut Stuarnig, seines Zeichens Mitglied der Hamburger Symphoniker.

Die Plattdüütschen Wiehnachtskonzerte in der einzigartigen Atmosphäre des Historischen Tanzsaals bilden traditionell die stimmungsvolle Abendmusik der Weihnachtsmärkte der Kunsthandwerker im Freilichtmuseum. An zwei Adventswochenenden zeigen mehr als 100 Aussteller ihr selbstgefertigtes Kunsthandwerk: Von Freitag bis Sonntag, 30. November bis 2. Dezember, und 14. bis 16. Dezember ist der Markt jeweils in der Zeit von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Der Eintritt für den Weihnachtsmarkt beträgt 6 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei.

Neuste Artikel

Update: Schwerer Autoufall im Fürstenmoordamm - Fahrer muss reani…

Der Fahrer des Opel muss von den Rettungskräften wiederbelebt werden. | Foto: André Lenthe Fotografie

Heimfeld. Im Fürstenmoordamm hat es einen schweren Unfall gegeben: Ein Opelfahrer, der in Richtung der Georg-Heyken-Stra...

Weiterlesen

Schon wieder Bombenfund in Wilhelmsburg

Im Reiherstieg Hauptdeich in WIlhelmsburg wurde eine Fliegerbombe gefunden | Foto: André Lenthe Fotografie (Symbolfoto)

Wilhelmsburg. Zum dritten Mal innerhalb von kurzer Zeit wurde bei Bauarbeiten im Reiherstieg Hauptdeich eine Fliegerbomb...

Weiterlesen

Harburg trauert um seinen Pfarrer und Domkapitular Heribert Brodm…

Trauer um Heribert Brodmann, den ehemaligen Domkapitular und Pfarrer von St. Maria. | Foto: ein

Harburg. Die Harburger - und keineswegs nur die katholischen Glaubens - trauern um den ehemaligen Domkapitular Heribert ...

Weiterlesen

Ehestorfer Weg: Autoabgase verursachten Feuerwehreinsatz in Tiefg…

Die der Freiwillige Feuerwehr Eißendorf belüftete die Tiefgarage. | Foto: André Lenthe Fotografie

Harburg. Die Abgase von Autos verursachten am Sonntag in einer Tiefgarage am Ehestorfer Weg einen größeren Feuerwehreins...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Salad House: Eat Fresh, Be Fresh

Muhammed Yilmaz von Salad House in Harburg setzt auf Frische, Qualität und Kreativität.

Inserat. „Das Konzept von Salad House richtet sich an gesundheitsorientierte Menschen, die viel Wert auf Abwechslung und...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung