Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Rieckhof Eventplaner

Weihnachtstrucker: Hilfsaktion der Johanniter für Familien in Osteuropa

Ein Funken Hoffnung für bedürftige Familien in Osteuropa: Die Hilfsaktion Weihnachtstrucker der Johanniter. | Foto: ein

Meckelfeld. Ein Funken Hoffnung für bedürftige Familien in Osteuropa: Im Rahmen der Hilfsaktion Weihnachtstrucker rufen die Johanniter Schulen, Kindergärten, Vereine und Firmen sowie Privatleute dazu auf, Pakete mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln nach einer vorgegebenen Packliste zu packen.

In Seevetal können in der Regionalgeschäftsstelle Am Saal 2 in Meckelfeld wochentags in der Zeit von 9 bis 15 Uhr Pakete bis zum 13. Dezember abgegeben werden. Hier gibt es auch stabile Kartons, die kostenlos abgeholt werden können.

Zwischen Weihnachten und Silvester bringen ehrenamtliche Fahrer und Helfer der Johanniter die gespendeten Hilfspakete in sechs Lkw-Konvois nach Albanien, Bosnien, Nord- und Zentral-Rumänien, in die Ukraine sowie erstmals nach Bulgarien. Vor Ort werden die Pakete mit Unterstützung von Projektpartnern wie Kirchengemeinden und Schulen an die Empfänger verteilt. Zu ihnen gehören benachteiligte Familien, Waisen, Senioren oder Menschen mit Behinderung.

"Die Pakete erleichtern den Menschen die Grundversorgung in den harten Wintermonaten und senden ein Zeichen der Solidarität", sagt Cordula Dorry, Weihnachtstrucker-Koordinatorin bei den Johannitern. Doch nicht nur mit Päckchen, auch mit Spenden kann man den Weihnachtstruckern unter die Arme greifen. Informationen zur Aktion, zu den Abgabestellen, den Zielländern sowie zu Spendenmöglichkeiten gibt es im Internet unter www.johanniter.de/weihnachtstrucker oder auf der Facebook-Fanseite www.facebook.com/JohanniterWeihnachtstrucker.

Die Packliste – das soll jedes Paket enthalten: 1 Geschenk für Kinder (Malbuch oder -block, Malstifte), 2 Kilogramm Zucker, 3 Kilogramm Mehl, 1 Kilogramm Reis, 1 kg Nudeln, 2 Liter Speiseöl in Plastikflaschen, 3 Packungen Multivitamin-Brausetabletten, 3 Packungen Kekse, 5 Tafeln Schokolade, 500 Gramm Kakaogetränkepulver, 2 Duschgel, 1 Handcreme, 2 Zahnbürsten und 2 Tuben Zahnpasta.

Neuste Artikel

Erster Durchstarter-Tag in St. Johannis in Buchholz war ein volle…

Buchholzer beim Durchstarter-Tag. | Foto: ein

Buchholz. „Es ist echt cool, hier Leute aus anderen Kirchengemeinden zu treffen, die auch Durchstarter wie ich sind“, sa...

Weiterlesen

Die U 11-Fußball-Mädchen von HTB sind Hamburger Hallenpokalmeiste…

Die U 11-Fußball-Mädchen von HTB sind Hamburger Hallenpokalmeister. | Foto: ein

Harburg. Nach dem erfolgreichen Abschneiden der Mannschaften U 17 und U 15 Mädchen mit der Qualifikation zur Norddeutsch...

Weiterlesen

Die ersten Jungtiere des Jahres im Freilichtmuseum am Kiekeberg i…

Pommersche Landgänse brüten am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Die ersten Jungtiere am Kiekeberg in Ehestorf sind da: Bei den Bentheimer Landschafen kamen jetzt die ersten L...

Weiterlesen

Feuerwehr Maschen richtet erstmals kein Osterfeuer mehr aus

Maschen. Nach jahrzehntelanger Tradition wird die Freiwillige Feuerwehr Maschen in diesem Jahr erstmals kein Osterf...

Weiterlesen

Inserate

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Restaurant Nikos – der etwas andere Grieche

Maria, Michaela und Kalliopi Agas freuen sich auf ihre Gäste im Restaurant Nikos in der Lämmertwiete.

Inserat. Griechenland – da denkt man an Urlaub, Meer und Strand, Sonne und an leckeres Essen. Dieses bietet Nikos in der...

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung