Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Faslam Ramelsloh: Das große Fest findet im Januar mit vielen Höhepunkten statt

Im Januargeht beim Faslam in Ramelsloh traditionell die Post ab. | Foto: Niels Kreller

Ramelsloh. Mit dem von den Aktiven lang ersehnten "Anbinden" im Schützenhaus Ramelsloh hat die Faslamssaison 2019 in Ramelsloh begonnen. Mit einer tollen Beteiligung von 78 Mithaltenden war die Veranstaltung wieder ein voller Erfolg. Im Laufe des Abends haben die Faslamsbrüder und -schwestern - wie in jedem Jahr - ein neues Faslamsgespann und ein Sonntagsmotto gewählt. Das Faslamsgespann besteht dieses Jahr aus Faslamsvadder Caro Willert (35), Faslamsmudder Peter Gößling (35) und den beiden Clowns Melissa Parge (19) und Pauline Maack (18).

In ihrer Freizeit geht Caro gerne tanzen, während Peter sich für so ziemlich alle Sportarten interessiert. Melissa sitzt in ihrer freien Zeit oft auf dem Pferd oder fährt Kutsche. Paulines Hobbys sind Fußball spielen und laufen (joggen). Peter ist bereits ein "alter Hase" im Amt als Faslamsmudder, denn bereits 2007 und 2012 hatte er das Amt inne. Die drei Frauen sind hingegen zum ersten Mal im Faslamsgespann dabei.

Los geht es mit dem Faslamsfest am Freitag, 11. Januar, mit dem Kicker- und Skatturnier. Start ist um 19 Uhr im Schützenhaus in Ramelsloh. Weiter geht es dann am Samstag Morgen um 9 Uhr mit dem Schnorren. Treffen ist ebenfalls am Schützenhaus, von wo aus es nach einer kleinen Stärkung durch den Ort geht und vor allem Geld oder auch Alkohol erschnorrt wird. Das Highlight des Faslamsfestes ist dann der Samstag Abend. Der Lumpenball findet ab 21 Uhr in einer neuen Location statt.

Nachdem der "Ramelsloher Hof" im Januar geschlossen hat, brauchte der Faslamsclub eine neue Party Location für den Lumpenball. Diese wurde jetzt gefunden. Stattfinden wird die Feier auf dem Feld, auf dem auch im September das Heide-Rock-Festival stattgefunden hat - an der Ramelsloher Allee, Ecke Kleberland. Im beheizten Zelt wird der Lumpenball mit der Musik von DJ Stephan Nanz sicher zu einem tollen Fest.

Am Sonntag, 13. Januar, geht es ab 12 Uhr weiter mit dem Buddelsuchen im Ort mit anschließendem Frühschoppen im Schützenhaus. Ab 14:30 Uhr haben die Clowns ihren großen Auftritt, denn dann beginnt der Kindertanz. Bis etwa 17 Uhr dürfen die Kleinen tanzen, spielen und Spaß haben. Kaffee und Kuchen wird ebenfalls angeboten. Um den Sonntag noch perfekt abzuschließen, wurde das Montagsmotto vorverlegt auf den Sonntag. Motto in diesem Jahr ist "Kindheitshelden", Beginn ist um 19 Uhr.

Neuste Artikel

Gerd Grün neuer Trainer vom Volleyball‐Team Hamburg - Landestrain…

Gerd Grün wird neuer Trainer beim VT Hamburg. | Foto: ein/VCO Hamburg

Neugraben. Das Volleyball‐Team Hamburg hat mit Gerd Grün einen neuen Trainer für die anstehende Saison in der Dritten Li...

Weiterlesen

Große Erfolge für die Latein-Nachwuchspaare von Blau-Weiss Buchho…

Gruppenbild der Buchholter Latein-Paare bei

Buchholz/Frankfurt. „Hessen tanzt“ lockt jedes Jahr im Mai rund 3000 Tanzsport-Paare nach Frankfurt. In der Eissporthall...

Weiterlesen

Bootssaison für die Feuerwehren an der Elbe offiziell eingeläutet…

Am Fliegenberger Hafen fand jetzt das Anbooten statt. | Foto: ein/Sebastian Beecken, FF Fliegenberg/Rosenweide

Fliegenberg. Die Bootssaison für dieses Jahr ist bei den elbanliegenden Feuerwehren aus den Gemeinden Seevetal und Stell...

Weiterlesen

Wanderung am Pfingstsonnabend: Besuch in zwei Naturgärten in Hand…

In Handeloh besuchen die Wanderfreunde einen offenen Garten. | Foto: ein

Handeloh. Die Wanderfreunde Hamburg mit ihrer Wanderführerin Helga Weise aus Heimfeld laden zum Mitwandern am Pfingstson...

Weiterlesen

Inserate

Restaurant Nikos – der etwas andere Grieche

Maria, Michaela und Kalliopi Agas freuen sich auf ihre Gäste im Restaurant Nikos in der Lämmertwiete.

Inserat. Griechenland – da denkt man an Urlaub, Meer und Strand, Sonne und an leckeres Essen. Dieses bietet Nikos in der...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung