Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof

Mitreißender Sound: Im Januar spielt das Piazu Trio im Neu Wulmstorfer Ratssaal

Jonathan Krause (links) und die Beck-Brüder Niklas und Felix spielen Musik, die direkt in die Seele geht.| Foto: © PIAZU TRIO

Neu Wulmstorf. Ein Konzert mit dem Piazu Trio, das die Gemeinde Neu Wulmstorf anbietet, findet am Sonntag, 20. Januar, ab 17 Uhr im Ratssaal des Rathauses Neu Wulmstorf statt. Besucher, die bereits im September 2017 während der Veranstaltung „Unerschrocken“ eine Kostprobe des beeindruckenden Könnens der drei jungen Instrumentalisten erleben konnten, zeigten sich begeistert von der Musik, die über das Ohr direkt in die Seele geht.

Nun also ein komplettes eigenes Konzert mit dem Piazu Trio und seiner eher ungewöhnlichen Besetzung. Jonathan Krause (Klarinette), Felix Beck (Akustikgitarre) und Niklas Beck (Kontrabass, Akustikgitarre) kreieren einen intimen, warmen und zugleich mitreißenden Sound, der beeinflusst ist von Klezmer, Klassik und Pop. Mal ruhig, mal virtuos, aber immer voller Authentizität und „fesselndem Klang“, spielt das Piazu Trio Eigenkompositionen oder auserlesene Stücke aus dem Repertoire des Klezmer und der Weltmusik.

Kartenvorverkauf für 10 Euro in Neu Wulmstorf im Bücherforum, Bahnhofstraße 20 und im „Kleeblatt“, Bredenheider Weg 2. Restkarten dann für 12 Euro an der Veranstaltungskasse (Einlass ab 16.30 Uhr). Für auswärtige Besucher gibt es die Möglichkeit der Kartenvorbestellung bei der Kultur- und Vereinsbeauftragten Karin Schröder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Mobilnummer 01 72-267 52 06.

Neuste Artikel

In eXcess – Toro widmet sich dem Leben des Schriftstellers Charle…

Centermanagerin Valbona Latifi- Scharfenberg und Toro freuen sich auf die Ausstellung

Harburg. Eigentlich konnte er mit dem US-amerikanische Schriftsteller Charles Bukowski (1920-1994) bisher nichts anfange...

Weiterlesen

Linke wollen Kulturprojekt 3falt retten

DIE LINKE. möchte das Kulturprojekt 3falt in der Dreifaltigkeitskirche retten. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Mit einem Dringlichkeitsantrag in der heutigen Bezirksversammlung versucht DIE LINKE. das Projekt 3falt in der ...

Weiterlesen

Wird Moorburg systematisch kaputt gemacht?

Soll Moorburg den Moorburger durch die Megabaustelle verleidet werden? | Foto: Niels Kreller

Moorburg. „Wir werden alles tun, damit Moorburg nicht platt gemacht wird“, so Uwe Schneider, stellvertretender Fraktions...

Weiterlesen

Harburger Theater stellt Programm für die Spielzeit 2019/2020 vor

Das Harburger Theater stellte sein Programm für die Spielzeit 2019/220 vor. | Foto: Niels Kreller

Harburg. „Vincent will Meer“, „Sherlock Holmes und der Hund von Baskerville“, „Das tapfere Schneiderlein“, „Loriots Dram...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Restaurant Nikos – der etwas andere Grieche

Maria, Michaela und Kalliopi Agas freuen sich auf ihre Gäste im Restaurant Nikos in der Lämmertwiete.

Inserat. Griechenland – da denkt man an Urlaub, Meer und Strand, Sonne und an leckeres Essen. Dieses bietet Nikos in der...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung