Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Tierpark Krüzen

Feuerwehr Bendestorf: An- und Erweiterungsbau dringend notwendig

Jede Menge Ehrungen, Beförderungen und Wahlen gab es in Bendestorf: Hier sind die Ausgezeichneten mit dem Gratulanten Bürgermeister Hans-Heinrich Höper (Vierter von links) und Ortsbrandmeister Sven Wrede-Lissow (rechts) zu sehen. | Foto: ein/Matthias Köhlbrandt

Bendestorf. Wahlen waren ein Hauptbestandteil der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bendestorf. Philipp Ritter wurde zum Gruppenführer gewählt. Birte Salisch ist neue Kinderwartin, Lena Levy wurde zu ihrer Stellvertreterin gewählt. Inge Görtzen bleibt weiterhin Kassenwartin, Mirco Stender ist weiter Schrift- und Pressewart, und Bastian Thiemann übernimmt das Amt des Gerätewarts von Marc Jürgensen.

Allen Neu- und Wiedergewählten gratulierten Ortsbrandmeister Sven Wrede-Lissow und sein Vertreter Kay Pfefferkorn. In seinem Jahresbericht berichtete Ortsbrandmeister Sven Wrede-Lissow von insgesamt 43 absolvierten Einsätzen. 31 Hilfeleistungen standen dabei zwölf Brandeinsätzen gegenüber. Bei allen Einsätzen hat die Feuerwehr Bendestorf vier Menschen aus lebensbedrohlichen Situationen gerettet. Reichlich Übungen auf Orts- und Gemeindeebene, aber auch drei Übungen auf Kreisebene mit dem Fachzug Wassertransport der Kreisfeuerwehr wurden absolviert.

24 Aktive bildeten sich bei den verschiedensten Aus- und Fortbildungslehrgängen weiter. Highlight des vergangenen Jahres war die Beschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeugs, das nach einigen Ausbesserungen endlich seine Einsatzbereitschaft erreicht hat. In diesem Zusammenhang bat Wrede-Lissow die Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung, die Planungen für den geplanten An- und Erweiterungsbau des Bendestorfer Feuerwehrhauses entscheidend voranzutreiben.

In der Feuerwehr Bendestorf sind derzeit 45 Aktive, davon sieben Frauen, aktiv. Der Nachwuchs kommt aus der 20-köpfigen Jugendfeuerwehr, die ihren Nachwuchs aus der 15-köpfigen Kinderfeuerwehr erhält. Komplettiert wird der Personalbestand mit den sechs Mitgliedern der Alters- und Ehrenabteilung.

Eine Ehrung und diverse Beförderungen rundeten die Versammlung ab. Durch den stellvertretenden Kreisbrandmeister Sven Wolkau wurde Marc Jürgensen für seine 25-jährige aktive Mitgliedschaft mit dem niedersächsischen Ehrenzeichen ausgezeichnet. Jesteburgs Gemeindebrandmeister Martin Ohl beförderte Kay Pferfferkorn zum Hauptlöschmeister und Felix Heintzen zum Oberlöschmeister. Jennifer Eckelmann und Laura Wrede-Lissow sind neue Oberfeuerwehrfrauen, und Mirco Stender und Hendrik Thom wurden zu Oberfeuerwehrmännern befördert. Lena Levy ist neue Feuerwehrfrau, und Paul Jürgensen sowie Simon Wrede- Lissow wurden zu Feuerwehrmännern ernannt. Und auch Martin Ohl ging nicht leer aus: Er wurde durch Jesteburgs Samtgemeindebürgermeister Hans-Heinrich Höper zum Hauptbrandmeister befördert.

Neuste Artikel

Prime Selfstorage spendet 1.000 Euro an die Deutsche Muskelschwun…

Andreas Schönemann (links) und Klaus Skarupke  (rechts) von Prime Selfstorage in Harburg überreichen Andreas Kaiser (HAA) die Spende für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe. | Foto: Niels Kreller (m)

Harburg. Tolle Aktion zu Gunsten der Deutschen Muskelschwund-Hilfe: Prime Selfstorage mit seinen zwei Hamburger Niederla...

Weiterlesen

Die Heideblüte ist in vollem Gange

Sie ist eines der beliebtesten Ausflugsziele: Die Heide. Wie hier im Büsenbachtal in Wörme steht sie gerade in voller Blütenpracht.| Foto: Niels Kreller

Harburg Stadt & Land. Das Heideblüten-Barometer zeigt die gute Prognose an: Die Heideblüte ist in vollem Gange. Wer ...

Weiterlesen

Monier Rauter und Jasmin Prack sind Sieger des Halbmarathons beim…

DIe Halbmarathonläufer machen sich beim 1. Rosengarten-Lauf am Wildpark Schwarze Berge auf die Strecke. | Foto: Niels Kreller

Vahrendorf. Jürgen Buck aus Fischbek, Initiator und Organisator des zum erstenmal veranstalteten Rosengarten-Laufs, stra...

Weiterlesen

Ehestorfer Heuweg: Plötzliche Vollsperrung wegen Braunkohlefund

Eine Vollsperrung wie sie jetzt am Ehestorfer Heuweg kommen soll, war von vornherein die Befürchtungen der Betroffenen. | Foto: Niels Kreller

Hausbruch/Ehestorf. „Liebe Bürgerinnen und Bürger“ fängt das Schreiben des Landesbetriebs Straßen, Brücken und Gewässer ...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung