Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt

Erfolgreiche Digitalisierung - Rund 60 Unternehmer in Stelle dabei

Informationen und praktische Tipps in Sachen Digitalisierung erhielten die Unternehmerinnen und Unternehmer von (von links) Thomas Nordmann (Stabsstelle Kreisentwicklung / Wirtschaftsförderung Landkreis Harburg), Michael Petz (IHK Stade & IHK Lüneburg-Wolfsburg), Birte Löhr (IHK Stade), Christian Wagener (Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover), Philipp Kruse (Geschäftsführer Kruse Sicherheitssysteme GmbH & Co. KG) und Florian Paulus (Gemeinde Stelle). | Foto: ein

Winsen/Stelle. Der digitale Wandel ist längst Wirklichkeit – und verändert das ganze Leben. Doch für viele Unternehmen scheint dieser technologische Wandel eine große Herausforderung, ein Berg an Aufgaben, an die sie sich nicht so richtig herantrauen. Wie der digitale Wandel gelingen kann und was die abstrakten Schlagworte Digitalisierung und Industrie 4.0 eigentlich konkret bedeuten, war jetzt Thema bei einer Veranstaltung der Reihe „Wirtschaftsförderung vor Ort“ in Stelle. Die Referenten gaben praktische Tipps und machten Mut.

Das Interesse war groß: Gut 60 Unternehmerinnen und Unternehmer nahmen an der Veranstaltung der Stabsstelle Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung des Landkreises Harburg und der Gemeinde Stelle teil. Die Veranstaltung fand unter dem Motto „Digitalisierung jetzt mal konkret: Wie kleine und mittlere Betriebe vom digitalen Wandel profitieren können“ statt.

Die Veranstaltung begann mit einer Besichtigung bei Firma Kruse Sicherheitssysteme. Das Unternehmen bietet Lösungen zum Verwalten, Verwahren und Verfolgen von Schlüsseln und gehört damit zu den führenden Herstellern von Produkten im Bereich Schlüsselmanagement, Feuerwehr-Schlüsseldepots und weiteren Produkten der Feuerwehrperipherie. Geschäftsführer Philipp Kruse berichtete anhand im Unternehmen umgesetzter Projekte von seinen Erfahrungen und Einschätzungen zum Thema Digitalisierung.

Es muss bei der Digitalisierung nicht immer das ganz große Projekt sein. Besser ist es, mit kleinen Schritten zu starten, die zum Erfolg führen“, machte Kruse den Unternehmerinnen und Unternehmern Mut. Mit praktischen Beispielen schilderte er, wie der Wandel gelingen kann und welche Vorteile damit verbunden sind. „Bei uns bedeutet das Zeit-, Kosten- und Platzersparnis in der Verwaltung“, sagte er. So verschicke das Unternehmen mittlerweile 40 Prozent aller Rechnungen als pdf-Mailanhang und spare damit Kurvertier- und Portokosten. Durch das digitale Archiv spare die Firma gut 55 Aktenordner pro Jahr und benötige entsprechend weniger Fläche. Gleichzeitig sorge Digitalisierung für Prozessoptimierung in der Auftragsbearbeitung und erhöhe die Kundenzufriedenheit.

In den Expertenvorträgen stellte Christian Wagener, Projektingenieur Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum, Praxisbeispiele und Strategien vor, das Thema Digitalisierung anzupacken. Birte Löhr und Michael Petz, bei den Industrie- und Handelskammern (IHK) Lüneburg und Stade zuständig für Innovationsförderung, erläuterten die Ergebnisse aus der „Beratungstour Industrie 4.0“. Abschließend wurden Förderprogramme vorgestellt, die speziell kleine und mittlere Unternehmen bei der Realisierung digitaler Maßnahmen unterstützen. Die Unternehmerinnen und Unternehmer erhielten so einen guten Überblick über Ansprechpartner und Unterstützungsangebote bei Fragen zum Thema Digitalisierung.

„Wirtschaftsförderung vor Ort“ ist eine Veranstaltungsreihe des Landkreises Harburg in Kooperation mit den kreisangehörigen Städten und Gemeinden für Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Interessierte im Landkreis Harburg. Ziel ist es, den Austausch zwischen Verwaltung, Institutionen und Unternehmen zu fördern, für aktuelle Themen und wichtige Herausforderungen zu sensibilisieren und über die verschiedenen, häufig unbekannten Unterstützungsangebote und finanziellen Fördermöglichkeiten zu informieren. Dazu geben Experten und Praktiker aus Betrieben vor Ort Anregungen und Tipps. Informationen finden sich unter https://www.landkreis-harburg.de/wirtschaftsfoerderung-vor-ort.

Die nächste Veranstaltung findet am 28. Mai zum Thema „Generation Z“ statt.

Neuste Artikel

Heute Eröffnung der neuen Blau-Weiss-Sporthalle in Buchholz und m…

Auch das neuartige Sportangebot „Bouldern“ findet sich in der neuen Halle von Blau-Weiss Buchholz. | Foto: ein

Buchholz. Jetzt endlich ist es soweit: Die neue Blau-Weiss-Sporthalle ist fertig. Nach der heutigen Eröffnung für Offizi...

Weiterlesen

SONiA - Ausnahmekümstlerin aus den USA heute in der Fischhalle

SONiA, die

Harburg. Mit ihren Liedern und ihrer eindrucksvollen Stimme gilt sie in den USA als die "weibliche Boby Dylan" und tatsä...

Weiterlesen

HNT Mädchen Cup am 1. Mai: Turnerschaft veranstaltet eigenes Mädc…

Das Foto zeigt den Pokal für alle Teilnehmerinnen des 1. HNT Mädchen Cups. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Am Mittwoch, 1. Mai, veranstaltet die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) auf der Sportanlage ...

Weiterlesen

Das Leben in den 1930er-Jahren zeigen

Neue Ausstellung Bewohnergeschichten im Museumsbauernhof Wennerstorf. | Foto: ein

Wennerstorf. Der Museumsbauernhof Wennerstorf startet mit einer neuen Ausstellung in die Saison: Mit Unterstützung der S...

Weiterlesen

Inserate

Harburger Umzüge – das Umzugsunternehmen mit Herz

Francisco Gomes und Melanie Thamm von Harburger Umzüge sind die Umzugsexperten mit Herz.

Inserat. „Ich bin gerne unterwegs an vielen unterschiedlichen Orten und lerne gerne Menschen kennen“, erklärt Francisco ...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung