Tierpark Krüzen
Handelshof
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner

Schützenverein Hausbruch: Der Erste Vorsitzende Karl-Heinz Ahlt ist neuer König der Könige

Hartmut Merkens mit dem 116 Jahre alten Filigran-Wanderordenund König der König Karl-Heinz Ahlt. | Foto: ein

Hausbruch. Viele ehemalige Majestäten (Ex-Könige) des Schützenvereins Hausbruch nahmen an dem traditionellen Schießen auf den Holzvogel im Sportzenturm am Jägerhof teil. Nachdem am frühen Nachmittag alle Teile abgeschossen waren, hing nur noch ein kleiner Span von zwei Zentimetern des Rumpfes. Alle Schützen rangen um diesen kleinen Span. Karl-Heinz Ahlt war der glückliche und schoss dieses kleine Stück ab und wurde somit König der Könige im Schützenverein Hausbruch.

Karl-Heinz Ahlt, bislang noch nie König der Exkönige, freute sich sehr und sagte: „Auf diesen Titel, der mir noch fehlte, war ich schon lange scharf. Endlich ist es mir gelungen.“ Er löste damit den Vorjahressieger Lothar Isack ab. Karl-Heinz Ahlt, 66 Jahre alt, ist Erster Vorsitzender des SV Hausbruch und leitet den Verein seit zwölf Jahren. Der begeisterte Sportschütze wohnt mit seiner Frau Ursula, ebenfalls aktive Sportschützin, im Dorfkern von Hausbruch.

Mein Leben ist das Schützenwesen“, sagt er. Er ist regelmäßig mit einer Mannschaft bei Pokal- und Preisschießwettkämpfen unterwegs und im Verein ein sehr aktiver Sportschütze. Er war schon zweimal Schützenkönig - 1998 (Jubiläumskönig) und im Jahr 2013.

Den 116 Jahre alten Filigran-Wanderorden von 1903 aus dem Fundus des Vereins, errang in diesem Jahr Hartmut Merkens mit einem sagenhaften Teiler von „6“. Im Anschluss an dieses harmonisch und freundschaftlich verlaufene Schießen klang der Tag der Ex-Könige fröhlich aus.

Neuste Artikel

Kultursommer mit „Nicht nur Sonnenschein“ in der Wassermühle Karo…

Freuen sich auf einen spannenden Abend: Silke Borchert (von links), Bertram Bollow, Gabriele Schwedewsky lassen zusammen mit Arndt Ernst und Carsten Weede, im ersten Teil des Abends, in einer szenischen Lesung die dunkle Vergangenheit des Mühlenhofes wieder lebendig werden. | Foto: ein/Carsten Weede

Karoxbostel. Zu einem spannenden Kultursommer-Abend laden der Verein Wassermühle Karoxbostel und das Seevetaler Gemeinde...

Weiterlesen

Vier Feuerwehren der Gemeinde Rosengarten absolvieren Übung am Fu…

Langenrehm. Mit Erfolg haben jetzt rund 50 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Emsen/Langenrehm, Nenndorf, Iddensen ...

Weiterlesen

Das erstemal in der Vereinsgeschichte gibt es keinen Schützenköni…

Jörg Petersen (von links), Damenkönigin Kirsten Petersen, Vizekönig Hein-Peter Freyse und sein Adjutant Karl-Heinz Maibohm wollen den Maschener Schützenverein würdig vertreten. | Foto: ein

Maschen. Die Maschener Schützen müssen im kommenden Jahr ohne Schützenkönig auskommen. „Leider hat kein einziger Schütze...

Weiterlesen

Familienausflug in die Museumsstellmacherei Langenrehm

Besucher im Café Peters in der Museumsstellmacherei Langenrehm. | Foto: FLMK

Langenrehm. Hier kommt ein Vorschlag für einen Sonntagsausflug für die ganze Familie: Für 28. Juli, lädt die Museumsstel...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Gelungenes Sommerfest mit Festool-Vorführung bei Kock&Sack

Christian (links) und Marcel Sack freuen sich über das gelungene Sommerfest bei Kock&Sack mit Festool-Vorführung.

Inserat. Zum großen Sommerfest des Harburger Traditionsgeschäfts Kock&Sack kamen viele Harburger, um auf dem Hof in ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung