Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden

Keine Angst vor der Orgel – ein Kennenlerntag in der Pauluskirche in Buchholz

Olga Persits, Kirchenmusikerin aus Hittfeld, leitet den Workshop. | Foto: ein

Buchholz. Einen nicht alltäglichen Workshop bietet der Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld am Sonnabend, 4. Mai, in der Pauluskirche in Buchholz an: Klavierspieler lernen die Orgel kennen! Angesprochen fühlen darf sich jeder ab 14 Jahre, der schon einige Jahre Klaviererfahrung hat. „Die meisten Hobby-Pianisten glauben, dass die Orgel für sie ein unerreichbares Instrument sei“, sagt Olga Persits, Kirchenmusikerin in Hittfeld und Leiterin des Workshops. „Trotzdem oder gerade deshalb möchte man gern einmal ausprobieren, wie das Lieblings-Klavierstück auf der Orgel klingt“. Die TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, unter Anleitung ihr Lieblingsstück auf der Orgel der Pauluskirche erklingen zu lassen.

Die Orgel ist ein spannendes Instrument, das eine ganz andere Funktionsweise hat als ein Klavier. Meine Orgelschüler sind immer erstaunt, was alles zu einer Orgel gehört“ sagt Kreiskantor Kai Schöneweiß. Deshalb bekommen die TeilnehmerInnen auch einen Einblick in den Aufbau und die Funktion der Orgel.

Der Workshop findet am Sonnabend, 4. Mai, in der Zeit von 10 bis etwa 14 Uhr in der Pauluskirche Buchholz statt. Während einer Pause ist Gelegenheit für eine kleine Stärkung und weiteren Austausch. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung bitte bis zum 27. April bei Kreiskantor Kai Schöneweiß, Telefon 0 41 82-208 73 69 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neuste Artikel

Gerd Grün neuer Trainer vom Volleyball‐Team Hamburg - Landestrain…

Gerd Grün wird neuer Trainer beim VT Hamburg. | Foto: ein/VCO Hamburg

Neugraben. Das Volleyball‐Team Hamburg hat mit Gerd Grün einen neuen Trainer für die anstehende Saison in der Dritten Li...

Weiterlesen

Große Erfolge für die Latein-Nachwuchspaare von Blau-Weiss Buchho…

Gruppenbild der Buchholter Latein-Paare bei

Buchholz/Frankfurt. „Hessen tanzt“ lockt jedes Jahr im Mai rund 3000 Tanzsport-Paare nach Frankfurt. In der Eissporthall...

Weiterlesen

Bootssaison für die Feuerwehren an der Elbe offiziell eingeläutet…

Am Fliegenberger Hafen fand jetzt das Anbooten statt. | Foto: ein/Sebastian Beecken, FF Fliegenberg/Rosenweide

Fliegenberg. Die Bootssaison für dieses Jahr ist bei den elbanliegenden Feuerwehren aus den Gemeinden Seevetal und Stell...

Weiterlesen

Wanderung am Pfingstsonnabend: Besuch in zwei Naturgärten in Hand…

In Handeloh besuchen die Wanderfreunde einen offenen Garten. | Foto: ein

Handeloh. Die Wanderfreunde Hamburg mit ihrer Wanderführerin Helga Weise aus Heimfeld laden zum Mitwandern am Pfingstson...

Weiterlesen

Inserate

DECATHLON in Harburg: Über 85.000 Sportartikel auf 2.000 m²

Gracjan Rybicki (rechts) und Mateo Arditi freuen sich im neuen DECATHLON-Store in Harburg auf die sportbegeisterten Kunden.

Inserat. Seit November haben Sportbegeisterte im Hamburger Süden endlich den richtigen Ausstatter vor Ort. Der französis...

Diamonds & More im Phoenix Center are a girls best friends

Diamonds are a girls best friends – das weiß nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch das Team von Diamonds & More im Phoenix Center.

Inserat. Das Diamanten die besten Freunde der Frau sind, das wusste nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch Aziz Aktan vo...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung