Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tierpark Krüzen

Harburger Schützengilde ist bereit zum 491. Vogelschießen

Die Harburger Schützengilde von 1528 freut sich auf ihr 491. Vogelschießen. | Foto: Niels Kreller

Harburg. In diesem Jahr, so könnte man sagen, ist wieder alles wie früher beim Harburger Vogelschießen. Denn das findet im 491. Jahr wieder auf dem alten Festplatz auf dem Schwarzenberg statt. 2019 06 05 gilde1Der Grund: Da der Sand umgebaut wird, ist der Wochenmarkt gerade auf dem Rathausplatz beheimatet – wo in den vergangenen Jahren das Vogelschießen stattfand. Und deshalb findet auch wieder alles an einem Wochenende statt.

Los geht es am Donnerstag, 13. Juni 2019, mit dem Ausmarsch der Harburger Schützengilde von 1528 aus dem Harburger Rathaus mit Gildekönig Jörg Geffke an der Spitze in Richtung Schwarzenberg. Dort findet im Anschluss das traditionelle Spargelessen statt. Mit dabei in diesem Jahr: Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher. An den, beziehungsweise den Senat, richtet die Gilde auch immer einen Wunsch. In diesem Jahr hat sich der 1. Patron der Gilde Ingo Mönke mit Harburgs Bürgermeisterin Sophie Fredenhagen 2019 06 05 gilde1adarüber beraten. Herausgekommen ist, dass die Gilde gerne das Kennedy-Haus im Phoenix-Viertel unterstützen möchte. Dort sollen den Kindern zwei Fahrten in die Freiluftschulen Moorwerder und Neugraben ermöglicht werden, damit auch Kinder2019 06 05 gilde2 aus finanziell schwächeren Familien mitfahren können. Mit diesem Wunsch verfolgt die Gilde weiter, Kindern etwas Gutes zu tun, wie sie es schon mit den Erlösen der vergangenen beiden Winterbälle getan hat, die an die Jugend des Blasorchesters Seevetal und das Löwenhaus im Phoenix-Viertel gingen.

Am Freitagabend kommt dann der Große Zapfenstreich zu Ehren von Gildekönig Jörg Geffke um 20 Uhr vor dem Harburg Rathaus. Es ist sozusagen seine Abschiedsvorstellung als König, bevor dann am Samstag ein neuer ausgeschossen wird. Danach geht es wieder auf den Schwarzenberg zum Kommers, zu dem die Harburger herzlich eingeladen sind.

Der Samstag steht dann ganz im Zeichen des Schießens auf den Vogel. Wer möchte, kann dies übrigens gut beobachten, denn die Schießanlage im Gildehaus ist vom Hang aus gut einsehbar. Um 19 Uhr wird dann am Kaiserbrunnen der neue Gildekönig proklamiert. Wer das sein könnte, darüber gibt es bisher aber nicht mehr als Gerüchte.

Neuste Artikel

Klimawandel: Robin Wood besetzt Kühlturm im Kraftwerk Moorburg

Aktivisten von Robin Wood seilten sich am Kühlturm des Kohlekraftwerks Moorburg abund brachten das Banner an. | Foto: Pay Numrich

Moorburg. „Kohle frisst Zukunft“ – dieses Banner ist heute weithin sichtbar von der Umweltorganisation Robin Wood am run...

Weiterlesen

Sparkasse Harburg-Buxtehude stellt Entwürfe für geplanten Neubau …

Die Ansicht von der gegenüberliegenden Seite der Bahnhofstraße zeigt die drei Gebäude mit dem neuen Beratungscenter im Vordergrund.  | Foto: ein

Buxtehude. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude plant am jetzigen Standort in der Bahnhofstraße in Buxtehude einen Neubau. Da...

Weiterlesen

Bundesliga-Fußball: HTB-Mädels gehen ersatzgeschwächt in das Spie…

Harburg. Zum dritten Saisonspiel in der B-Junioren-Fußball-Bundesliga erwartet die Mannschaft des Harburger Turnerbunds ...

Weiterlesen

Hannoversche Straße ab Anfang Oktober wieder frei

Gute Nachricht für Harburgs Autofahrer: Am 2. Oktober wird die Hannoversche Brücke wieder geöffnet. | Symbolfoto

Harburg. Aufatmen für Autofahrer in Harburg: Am 2. Oktober abends wird die Hannoversche Brücke wieder aufgemacht und som...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung