Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube

Kita-Fußball-WM der Kita Luhdorf beim HSV

Auch die DRK-Kita Hittfeld am Redder war bei der Meisterschaft dabei. | Foto: ein/DRK

Hittfeld/Luhdorf. 32 Länder – 32 Kitas: Am letzten Mai-Samstag stand für die Kinder der teilnehmenden Kindergärten aus dem Landkreis Harburg, Hamburg und Schleswig-Holstein alles im Zeichen des Fußballs. Die HSV-Stiftung Hamburger Weg, die sich für Kinder und Jugendliche in der Metropolregion Hamburg einsetzt, hatte die Heimspielstätte des HSV als Austragungsort für die alljährlich stattfindende Kita-Meisterschaft der DRK-Kita Luhdorf zur Verfügung gestellt.

Für die Kinder wurde so ein Traum wahr: Spielen wie die Profis im großen Stadion auf „heiligem“ Rasen. Jeweils in 12 Minuten traten die Mannschaften auf Kleinfeldern gegeneinander an und standen ihren großen Vorbildern in nichts nach. Im Finale trafen dann Frankreich (Evangelische Kita St. Johannis zu Neuengamme) und Mexiko (Awo-Kita Hanna Lucas aus Wedel) aufeinander – Mexiko schaffte den verdienten Sieg.

Doch für die Kinder, Eltern, Betreuer und Veranstalter stand gleichermaßen der Spaß im Vordergrund: Bei bester Stimmung und kulinarischer Versorgung wurde gejubelt, mitgefiebert und die einzigartige Stadionatmosphäre genossen.

Bereits zum 15. Mal fand in diesem Jahr die Fußball-Meisterschaft der Kitas, organisiert durch die DRK-Kita Luhdorf in Zusammenarbeit mit Olaf Lakämper, statt. Die Kooperation mit der HSV-Stiftung „Hamburger Weg“ hat es nicht nur ermöglicht, die Kita-Meisterschaft im Volksparkstadion stattfinden zu lassen, sondern hat auch die Organisation zu großen Teilen übernommen. Darüber hinaus ist eine Spendensumme in Höhe von 3.331,51 Euro für die Kita zusammengekommen. Kirstin Bittner, Leiterin der DRK-Kita Luhdorf, dazu: „Wir sind immer noch elektrisiert von der einzigartigen Stimmung im HSV-Stadion und zudem sehr dankbar, dass der Hamburger Weg unser Projekt in diesem Jahr unterstützt hat. Ein tolleres Erlebnis hätten wir unseren Kindern und uns gar nicht bieten können.“

Neuste Artikel

Und noch einmal: Bombenfund in Wilhelmsburg

Im Reiherstieg Hauptdeich in Wilhelmsburg wurde wieder eine Fliegerbombe gefunden | Foto: André Lenthe Fotografie (Symbolfoto)

Wilhelmsburg. Dieses Mal hat es immerhin sieben statt nur sechs Tage gebraucht, bis erneut eine Bombe bei Bauarbeiten in...

Weiterlesen

Plattdeutscher Sommergottesdienst an der Karoxbosteler Mühle

Treten beim Plattdeutschen Sommergottesdienst mit Platt-Lektor Walter Marquardt aus Immenbeck auf: Die

Karoxbostel. Benötigen wir ein „Navi“, wenn es uns schlecht geht? Zu einem Plattdeutschen Sommergottesdienst mit Walter ...

Weiterlesen

Sponsorenlauf der Marmstorfer Schule: Spendenübergabe an das Kin…

Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Schule Marmstorf übergeben die Spende an das Kinderhospiz Sternenbrücke. | Foto: ein

Marmstorf. Im Rahmen eines an der Schule Marmstorf veranstalteten Sponsorenlaufs haben die Schülerinnen und Schüler der ...

Weiterlesen

Winsener Tanzpaar Juri und Janet Enns siegt bei Turnier während d…

Juri und Janet Enns vom 1. TC Winsen im TSV Winsen gewannen das Turnier bei der Kieler Woche. | Foto: ein

Winsen/Kiel. Am vergangenen Wochenende wurden während der Kieler Woche die Tanzturniere "Baltic Seniors" in Schönkirchen...

Weiterlesen

Inserate

Salad House: Eat Fresh, Be Fresh

Muhammed Yilmaz von Salad House in Harburg setzt auf Frische, Qualität und Kreativität.

Inserat. „Das Konzept von Salad House richtet sich an gesundheitsorientierte Menschen, die viel Wert auf Abwechslung und...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung