Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handelshof
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner

Junge Wilde im Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf

Ziegen Lämmer im Wildpark Schwarze Berge. | Foto. K. Ahrens, Wildpark Schwarze Berge

Vahrendorf. Im Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf ist Jungtierzeit und überall in den Gehegen tummelt sich jetzt der vierbeinige Nachwuchs. Zwei Luchsbrüder, drei Frischlinge, Lämmer bei den Bentheimer Landschafen, den Zwergziegen und den Mufflons, Rehkitze, Rotwildkälber und ein Wisentkalb haben bis jetzt im Wildpark Schwarze Berge das Licht der Welt erblickt.

„Nicht immer entdeckt man die Jungtiere auf den ersten Blick“, berichtet Sebastian Müller, Tierpfleger im Wildpark Schwarze Berge. „Wenn sich die Kleinen im gemütlichen Strohnest vergraben, oder hinter Mami verstecken, muss man schon genau hinsehen, um die gut getarnten Jungtiere zu entdecken.“ Aber spätestens, wenn sie genug gekuschelt haben, kann man die kleinen Racker kreuz und quer durch die Gehege flitzen sehen.

Für Wildpark-Besucher geht es am Freitag, 14. Juni, ab 16 Uhr zu den Kinderstuben des Wildparks. Gemeinsam wird mit dem Natur-Erlebnis-Zentrum im Wildpark Schwarze Berge e.V. ein Blick hinter die Kulissen der Natur geworfen, denn gerade bei den Wildtieren zählt Tarnung zu einem der wichtigsten Überlebensstrategien.

Doch welche Möglichkeiten gibt es noch in der Tierwelt, um den Nachwuchs zu schützen und warum gibt es bei manchen Tierarten keinen Nachwuchs? Diese und viele weitere Fragen rund um die jüngsten Wildpark-Bewohner werden bei der wahrscheinlich niedlichsten Tour des Jahres beantwortet. Kosten: 4 Euro zuzüglich Wildpark-Eintritt. Anmeldung unter Telefon 0 40/81 97 74 70 erforderlich.

Nicht nur niedlich, sondern auch exotisch geht es im Wildpark Schwarze Berge weiter. Vom 14. bis 16. Juni stellen die Terrarien-Freunde Hamburg e. V. unter dem Motto „Zauberwelt Terraristik“ ihre bunten Gefährten im Wildpark Schwarze Berge vor. Es gibt viel zu gucken, zu fotografieren und über farbenfrohe Geckos, Chamäleons oder freche Blauzungenskinke zu lernen. Ganz Mutige können auch mal über die weiche, glatte Haut einer Schlange streicheln oder sich eine haarige Vogelspinne über die Hand krabbeln lassen. Für die kleinen Besucher gibt es eine erlebnisreiche Kinderecke mit Spiel-, Bastel- und Rätselspaß rund um die außergewöhnlichen Wildpark-Gäste. Weitere Infos unter: www.wildpark-schwarze-berge.de

Der Wildpark Schwarze Berge in Rosengarten-Vahrendorf ist ganzjährig täglich geöffnet. Von April bis Ende Oktober ist der Einlass von 8 - 18 Uhr. Zu erreichen ist der Wildpark mit dem Bus (Linie 340) oder mit dem Auto.

 

Neuste Artikel

Und noch einmal: Bombenfund in Wilhelmsburg

Im Reiherstieg Hauptdeich in Wilhelmsburg wurde wieder eine Fliegerbombe gefunden | Foto: André Lenthe Fotografie (Symbolfoto)

Wilhelmsburg. Dieses Mal hat es immerhin sieben statt nur sechs Tage gebraucht, bis erneut eine Bombe bei Bauarbeiten in...

Weiterlesen

Plattdeutscher Sommergottesdienst an der Karoxbosteler Mühle

Treten beim Plattdeutschen Sommergottesdienst mit Platt-Lektor Walter Marquardt aus Immenbeck auf: Die

Karoxbostel. Benötigen wir ein „Navi“, wenn es uns schlecht geht? Zu einem Plattdeutschen Sommergottesdienst mit Walter ...

Weiterlesen

Sponsorenlauf der Marmstorfer Schule: Spendenübergabe an das Kin…

Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Schule Marmstorf übergeben die Spende an das Kinderhospiz Sternenbrücke. | Foto: ein

Marmstorf. Im Rahmen eines an der Schule Marmstorf veranstalteten Sponsorenlaufs haben die Schülerinnen und Schüler der ...

Weiterlesen

Winsener Tanzpaar Juri und Janet Enns siegt bei Turnier während d…

Juri und Janet Enns vom 1. TC Winsen im TSV Winsen gewannen das Turnier bei der Kieler Woche. | Foto: ein

Winsen/Kiel. Am vergangenen Wochenende wurden während der Kieler Woche die Tanzturniere "Baltic Seniors" in Schönkirchen...

Weiterlesen

Inserate

Hautnah die Tierwelt erleben im Tierpark Krüzen

Auch Esel im Tierpark Krüzen haben Frühlingsgefühle und sind gut drauf.

Inserat. Der Tierpark Krüzen in Lauenburg bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten, sondern ist ein Parkerlebnis für di...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung