Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Tierpark Krüzen
Handelshof

Traditionelles Rübker Boßelturnier am Samstag

Am Samstag wird in Rübke wieder geboßelt. | Foto: Columbus - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8372924

Rübke. Seit über 30 Jahren wird im Sommer in Rübke geboßelt. Über 50 Mannschaften sind es jedes Jahr, die die Holzkugel durch das Rübker Moor gen Ziel treiben. Veranstalten wird das Turnier von der Freiwilligen Feuerwehr Rübke, der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr und dem MTV Rübke.

Boßeln ist ein geselliger Sport. Schon auf der Strecke unterwegs steht für viele der Spaß im Vordergrund. Und das setzt sich am Abend auf der Moorparty fort, wo gemeinsam gefeiert wird.

Beim Boßeln muss jede Mannschaft, bestehend aus sieben Personen, eine Holz- oder Eisenkugel mit möglichst wenig Würfen vom Start ins Ziel gebracht werden. Wenn die Kugel die Straße verlässt, ist von dort aus der nächste der Mannschaft mit werfen dran. Damit das Ganze nicht langweilig wird, legen die Strecke immer zwei Mannschaften zusammen zurück. Die Strecke beim Rübker Boßeln ist ca. 2-2,5 Kilometer lang.

Die Teilnahme kostet pro Mannschaft 25 Euro. Für die Kugel muss man am Start 50 Euro Pfand hinterlegen, die man am Ziel wiederbekommt (vorausgesetzt, man hat auch die Kugel mit dabei). Los geht es um 13 Uhr am Samstag, 27. Juli 2018, gegenüber von Edeka an der Kreuzung Neu Wulmstorfer Wiesn/B3neu in Neu Wulmstorf.

Um vorherige Anmeldung wird per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten.

Neuste Artikel

Große Gefühle bei der Nacht der Kirchen

Harburg. 127 Kirchen in Hamburg und Umgebung laden für den 14. September in der Zeit von 19 Uhr bis Mitternacht zum geme...

Weiterlesen

Serienvergewaltiger aus Wilhelmsburg ist gefasst

Wilhelmsburg. Der Täter, der bereits für zwei Vergewaltigungen in Wilhelmburg verantwortlich ist, ist geschnappt. Am Sam...

Weiterlesen

Charity Event für krebskranke Kinder im Beach Club

Am Sonntag dreht sich im Laguny Bay Beach Club in Harburg alles um die Hilfe für krebskranke Kinder. | Foto: ein

Harburg. Im Laguna Bay Beach Club im Neuländer Hauptdeich 9 dreht sich beim heutigen Charity Event alles um die Hilfe fü...

Weiterlesen

Sommer im Park – Zwei Wochenenden buntes Programm an der Freilich…

An der neugestalteten Freilichtbühne im Harburger Stadtpark findet das Sommer im Park-Festival statt. | Foto: ein

Harburg. An zwei Wochenenden steht die neugestaltete Freilichtbühne im Harburger Stadtpark im Scheinwerferlicht der Harb...

Weiterlesen

Inserate

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung