Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof

Bitte keine Grünabfälle in der freien Landschaft entsorgen

Neu Wulmstorf. In den vergangenen Wochen wurde wiederholt festgestellt, dass auf öffentlichen Grünflächen, an Waldrändern oder auf unbebauten Grundstücken im Gemeindegebiet von Neu Wulmstorf Gartenabfälle und Kompost abgeladen wurden. Die Erfahrung zeigt, dass es schnell Nachahmer gibt, die ebenfalls ihre Abfälle in die Natur kippen, "weil da ja schon etwas liegt".

Von den Verursachern wird offenbar unterschätzt, dass Gartenabfälle in der Landschaft erhebliche Schäden in der Natur anrichten. Wildlebende Pflanzen werden überdeckt, die Aktivität der Bodenorganismen wird verringert und nicht zuletzt werden heimische Pflanzen und mit ihnen die darauf spezialisierten Insekten auch durch Pflanzenreste und/oder Samen von exotischen oder artfremden Gartenpflanzen und Ziersträuchern verdrängt.

Besteht keine Möglichkeit, Grünabfälle selbst zu kompostieren, können sie über die regelmäßig stattfindende Straßensammlung abgegeben oder auf den Entsorgungsanlagen des Landkreises Harburg angeliefert werden. Das Abfallwirtschaftszentrum Buxtehude-Ardestorf nimmt weiterhin den Grünabfall der Neu Wulmstorferinnen und Neu Wulmstorfer entgegen. Die Menge ist auf 500 Liter pro Anlieferung und Öffnungstag beschränkt. Näheres über die Entsorgung von Gartenabfällen kann der jährlich erscheinenden Abfallfibel des Landkreises Harburg entnommen oder im Internet unter www.abfallwirtschaft.landkreis-harburg.de abgerufen werden.

Die Ablagerung von Gartenabfällen in der freien Landschaft stellt zudem kein Kavaliersdelikt dar, sondern ist als widerrechtliche Abfallentsorgung zu werten. Das bedeutet, dass ein derartiges Handeln eine Ordnungswidrigkeit darstellt, die mit einer Geldbuße geahndet werden kann. Da mit dem beginnenden Frühjahr vermehrte Gartenarbeiten anstehen, appelliert der Fachdienst Ordnung an alle Einwohner, die Angebote zur Grünabfallentsorgung anzunehmen und auf diesem Wege mitzuhelfen, die Grünflächen im Gemeindegebiet von widerrechtlichen und unschönen Gartenabfällen und sonstigem Unrat freizuhalten und zu verschonen.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen übernimmt Patenschaft für …

Freuen sich auf das Konzert des Hamburger Ärzteorchesters: Harburgs neue Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen sowie Dr. Eckhard Donner (links) und Gerhard Gooßen vom Lions-Club Hamburg.Harburger-Altstadt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zum Jubiläumskonzert des Lions-Club Hamburg-Harburger Altstadt mit dem Hamburger Ärzteorchester, das am 13. Feb...

Weiterlesen

Landkreis Harburg sucht Helfer für die Sommerferien kommendes Jah…

Winsen. Der Landkreis Harburg sucht Ferienhelfer, die in den Sommerferien 2019 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 17 ...

Weiterlesen

Ein Fußball-Hallenturnier für Seniorenmannschaften um den „9.Jens…

Die Organisatoren des Turniers: Olaf Gayko (links, HTB- Vizepräsident ) und Andreas Deden ( HTB-Schatzmeister). | Foto: ein

Harburg. „Kicken für den guten Zweck“ ist am Sonntag, 6. Januar 2019, wieder einmal das Motto in der Sporthalle Ker...

Weiterlesen

Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf für Claus Viets - Bürgermei…

Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (links) hat Claus Viets mit der Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf ausgezeichnet. | Foto: © O. Bruhn

Neu Wulmstorf/Rade. Am 8. Dezember feierte die Jugendfeuerwehr in Rade ihr 25-jähriges Bestehen. Im Rahmes dieses Festak...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

30 Jahre: Reise-Centrum Mielck feiert Jubiläum

Zum 30-jährigen Jubiläum haben sich Ira-Angelina Mielck und ihr Team in den Reise-Centren in Maschen und Harburg viele tolle Sachen für ihre Kunden einfallen lassen.

Inserat. Unter dem Motto: Klasse statt Masse bietet das Reise-Centrum Mielck in Maschen im März 2019 eine begleitete Kul...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung