Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Jugendliche aus aller Welt besuchen den Landkreis Harburg - Die gemeinnützige Austauschorganisation "Youth for Unterstanding" sucht Gastfamilien

Landkreis Harburg. Einem internationalen Gastkind ein zweites Zuhause auf Zeit bieten und dabei selbst eine neue Kultur entdecken – diese Erfahrung können Familien aus dem Landkreis Harburg ab August und September machen. Dann reisen Jugendliche aus aller Welt mit der gemeinnützigen Austauschorganisation Youth for Unterstanding (YFU) nach Deutschland. Die 15- bis 18-Jährigen möchten ein Schuljahr in Deutschland erleben, damit ihre Sprachkenntnisse verbessern, Kultur und Alltag kennenlernen und Teil ihrer Gastfamilie werden. Landrat Rainer Rempe unterstützt die Austauschorganisation bei der Suche nach Gastfamilien im Landkreis Harburg.

„Der interkulturelle Austausch mit einem Gast aus einem anderen Land ist eine bereichernde Erfahrung“, sagt Landrat Rempe. „Das interkulturelle Miteinander erweitert den Horizont aller Beteiligten. Gastfamilien lernen dabei auch ihren eigenen Alltag aus einer neuen Perspektive kennen.“

Aktuell verbringen neun internationale YFU-Austauschschüler das Schuljahr im Landkreis Harburg. Grundsätzlich geeignet, ein Gastkind aufzunehmen, sind Familien und Paare. Alle Schüler besitzen bei der Ankunft mindestens grundlegende Deutschkenntnisse, YFU bereitet sie ebenso wie die Gastfamilien auf die gemeinsame Zeit vor und steht während des Jahres bei allen Fragen zur Seite. Eine Aufnahme ist für die Dauer von drei bis elf Monaten möglich.

Das Deutsche Youth for Unterstanding Komitee organsiert seit mehr als 60 Jahren langfristige Jugendaustauschprogramme. Zusammen mit Partnerorganisationen in rund 50 Ländern setzt sich YFU für Toleranz und interkulturelle Bildung ein. Seit der Gründung im Jahr 1957 haben insgesamt rund 60.000 deutsche Jugendliche und 20.000 Gastfamilien an dem Austauschprogramm teilgenommen. In diesem Jahr erwartet die Organisation wieder rund 500 Jugendliche aus aller Welt, die für ein Schuljahr nach Deutschland kommen.

Interessierte, die ihr Zuhause für ein Gastkind öffnen möchten, können sich können sich direkt an die Austauschorganisation YFU wenden – unter der Telefonnummer 0 40/227 00 20 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Informationen unter www.yfu.de/gastfamilien.

Neuste Artikel

Acht neue Stolpersteine in Harburg verlegt

Acht neue Stolpersteine wurden am Sonntag von Gunter Demnig in Harburg verlegt - unter anderem für Ester und Moszek Sroka in der Wilstorfer Straße. | Foto: André Lenthe Fotografie

Harburg. Am Sonntag verlegte Gunter Demnig, der Initiator der Stolpersteine, bei seinem 17. Besuch seit 2003 in Harburg ...

Weiterlesen

Fleestedts König „Helge der Elbschipper“ Cassau freut sich auf da…

Fleestedts Schützenkönig Helge Cassau (Mitte) mit seinen Adjutanten Markus Stein (links) und Sven Tobaben. | Foto: ein/Britta Gellers

Fleestedt. Vom 13. bis 16. Juni lädt der Schützenverein Fleestedt mit seinem König „Helge der Elbschipper“ Cassau wieder...

Weiterlesen

Große Living-History-Veranstaltung am Kiekeberg: 1945 Der erste S…

Der erste Sommer in Frieden am Kiekeberg:Flüchtlingsfrau in der Nissenhütte 1945. | Foto: FLMK

Ehestorf. Der Sommer 1945 war der erste Friedenssommer nach dem Zweiten Weltkrieg – und doch eine Zeit großer Unsicherhe...

Weiterlesen

Start der VTH-Sommerserie - Kleinfeld-Spielserie für den Nachwuch…

Spielszene vom Wochenende sowie ein Überblick der CU Arena bei einem ähnlichen Turnier zu Beginn des Jahres. | Foto: VTH

Neugraben. Eigentlich haben sie sich ihre Sommerpause redlich verdient. Zwei Hamburger Meistertitel, ein Vizemeistertite...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung