Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden
Handy Welt

Hüfte-GesundheitsGespräch: Von der Prothesen-Sicherheit über minimalinvasive Zugänge bis zum Knochenaufbau

Winsen. Mit rund 200.000 Eingriffen jährlich ist der Hüftgelenksersatz die häufigste endoprothetische Operation in Deutschland. Doch noch immer schrecken viele Patienten trotz starker Beschwerden davor zurück. Speziell an diese Personengruppe richtet sich das GesundheitsGespräch mit dem Team der Abteilung für Orthopädie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Heiner Austrup am Donnerstag, 2. Mai, ab 19 Uhr, im Krankenhaus Winsen.

Dr. Heiner Austrup und Dr. Amir Iptchiler nehmen sich viel Zeit, um Patienten zu beraten © Krankenhaus Winsen Unter dem Titel „implant leaks“ geht der Leitende Oberarzt Dr. Amir Iptchiler auf mögliche Komplikationen wie Prothesenbrüche ein. In diesem Zusammenhang informiert er darüber, was ein Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung wie das Krankenhaus Winsen auszeichnet: Durch die lückenlose Dokumentation der Operationen und ihrer Verläufe im Endoprothetikregister, regelmäßige Überprüfungen durch unabhängige Gutachter sowie durch die Zusammenarbeit mit namhaften Prothesenherstellern wird den Patienten hier ein hohes Maß an Versorgungsqualität geboten.

Eine bewährte minimalinvasive Möglichkeit, Hüftendoprothesen in den Körper einzubringen, beschreibt Facharzt Dr. Georg Fritzsche, Hauptoperateur im Endoprothetikzentrum Winsen: Der dorsale Zugang über den großen Rollhügel (Trochanter major) vereint maximale Sicherheit mit geringer Gewebsverletzung und sichert auf diese Weise die schnelle Heilung.

Oberarzt Daniel Meincke geht auf Möglichkeiten des Knochenaufbaus mit dem Metall Tantal ein. Dieser ist insbesondere für hochbetagte Patienten im Zusammenhang mit Austausch von Prothesen von Interesse. Oberarzt Alexander Uschkoreit macht das gesamte Procedere vor, während und nach einer Operation transparent und beantwortet damit die viel gestellte Frage: „Hüftgelenkersatz – was passiert dann eigentlich mit mir?“

Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit, mit den Ärzten ins Gespräch zu kommen. Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung nicht erforderlich.

Neuste Artikel

Acht neue Stolpersteine in Harburg verlegt

Acht neue Stolpersteine wurden am Sonntag von Gunter Demnig in Harburg verlegt - unter anderem für Ester und Moszek Sroka in der Wilstorfer Straße. | Foto: André Lenthe Fotografie

Harburg. Am Sonntag verlegte Gunter Demnig, der Initiator der Stolpersteine, bei seinem 17. Besuch seit 2003 in Harburg ...

Weiterlesen

Fleestedts König „Helge der Elbschipper“ Cassau freut sich auf da…

Fleestedts Schützenkönig Helge Cassau (Mitte) mit seinen Adjutanten Markus Stein (links) und Sven Tobaben. | Foto: ein/Britta Gellers

Fleestedt. Vom 13. bis 16. Juni lädt der Schützenverein Fleestedt mit seinem König „Helge der Elbschipper“ Cassau wieder...

Weiterlesen

Große Living-History-Veranstaltung am Kiekeberg: 1945 Der erste S…

Der erste Sommer in Frieden am Kiekeberg:Flüchtlingsfrau in der Nissenhütte 1945. | Foto: FLMK

Ehestorf. Der Sommer 1945 war der erste Friedenssommer nach dem Zweiten Weltkrieg – und doch eine Zeit großer Unsicherhe...

Weiterlesen

Start der VTH-Sommerserie - Kleinfeld-Spielserie für den Nachwuch…

Spielszene vom Wochenende sowie ein Überblick der CU Arena bei einem ähnlichen Turnier zu Beginn des Jahres. | Foto: VTH

Neugraben. Eigentlich haben sie sich ihre Sommerpause redlich verdient. Zwei Hamburger Meistertitel, ein Vizemeistertite...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung