Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tierpark Krüzen
Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handelshof
Rieckhof Eventplaner

Ein Tag rund um die Nutzpflanzen: Sortenvielfalt auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Wennerstorf. Am Sonntag, 12. Mai, findet in der Zeit von 11 bis 16 Uhr im Museumsbauernhof in Wennerstorf der Themensonntag "Nutzpflanzen" statt. Das Hof-Team bietet selbstgezogene Jungpflanzen an. Auf die Besucher warten Kräuter, bunte Tomatengewächse, Chilisorten, Gurken- und Kürbisgewächse. Der Eintritt ist kostenlos.

Hobbygärtner haben hier die Gelegenheit, sich mit Fachleuten auszutauschen und Tipps für den Anbau der Gemüsesorten zu erhalten. Ob Gewächshausbesitzer, Gärtner oder Balkonbewohner: Hier ist für jeden Gemüsefreund etwas dabei. Die Sortenvielfalt ist beeindruckend. Bei den Gemüsejungpflanzen reicht die Auswahl von verschiedenen Tomatenpflanzen über Schlangen-, Mini- und Freilandgurken sowie unterschiedlichste Paprika- und Peperonisorten - von runder bis spitzer Form, mit roter oder gelber Frucht. Verschiedene Salatsorten und eine ungewöhnliche Grünkohl-Sortenvielfalt sind auch vertreten.

Der Museumsbauernhof Wennerstorf ist spezialisiert auf den Anbau von Gemüse in Bioland-Qualität. Alle Jungpflanzen werden in Gewächshäusern auf dem Hof unter Mitarbeit von Menschen mit Behinderung aus Samen herangezogen. Interessierte können die Pflanzen auch noch an den folgenden Tagen von Dienstag, 14. Mai, bis Freitag, 17. Mai, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr im Hofladen erwerben.

Während die Erwachsenen durch das Pflanzenangebot stöbern, bemalen Kinder Blumentöpfe und säen darin selbstgewählte Samen ein. Für das leibliche Wohl sorgt Elieses Hofcafé mit frischgebackenen Kuchen und Torten. Die mehr als 400 Jahre alte Hofanlage mit dem früheren "Smedtshof" zählt zu den großen Schätzen der Region. Sie zeigt, wie Bauersleute um 1930 in den alten Gemäuern lebten. Extensiv gehaltene, historische Haustierrassen, Gartenbau und Feldarbeit nach Bioland-Richtlinien verdeutlichen den Besuchern den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und die Handarbeit in der Landwirtschaft.

Neuste Artikel

Gewitter verursacht nur geringe Schäden

In Hörsten beseitigte die Feuerwehr diesen umgestürzten Baum, der nach Gewitterböen umgestürzt war.  Foto: ein

Seevetal. Nur gering waren die Auswirkungen des Gewitters, das am Sonnabend am späten Nachmittag auch über den Landkreis...

Weiterlesen

Das Motto lautet „Sicheres Schwimmen und Sicherheit im Wasser“

Schüler der Schule am Düvelshöpen mit Vertretern der Sparkasse Harburg-Buxtehude und der DLRG. | Foto: ein

Tostedt. Im Juni richtete die DLRG-Ortsgruppe Tostedt e. V. gemeinsam mit der Schule am Düvelshöpen zwei Projekttage im ...

Weiterlesen

BSV bestreitet Testspiel-Doppelpack

Gegner des BSV sind Höör H65 und Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten. | Foto: Dieter Lange (DHB-Pokalspiel gegen Rosengarten in der abgelaufenen Saison)

Buxtehude. In der Saisonvorbereitung werden sich die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihren Fans gleich zwei Mal in der...

Weiterlesen

Jetzt muss auch der Hollenstedter Schützenverein ein königsloses…

Auf Hollenstedts Vizekönig und Hamburgs Landeskönig René Kochanski

Hollenstedt. Damit hatte wohl niemand in Hollenstedt gerechnet: Der Schützenverein muss in den nächsten zwölf Monaten er...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Hautnah die Tierwelt erleben im Tierpark Krüzen

Auch Esel im Tierpark Krüzen haben Frühlingsgefühle und sind gut drauf.

Inserat. Der Tierpark Krüzen in Lauenburg bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten, sondern ist ein Parkerlebnis für di...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung