Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Tierpark Krüzen
Handelshof

Zerkarienwarnung für den Badeteich Ramelsloh

Ramelsloh. Während der Badesaison überprüft das Kreisgesundheitsamt regelmäßig die Qualität des Badeteichs Ramelsloh, des Meckelfelder Pulvermühlenteichs, des Sees im Großen Moor Hörsten, des Sees im Maschener Moor und des Badeteichs Holm-Seppensen. Badende haben nun nach dem Besuch des Badeteichs Ramelsloh mehrere Fälle von Zerkariendermatitis gemeldet. Mitarbeiter der Gemeinde Seevetal haben auf Hinweis der Kreisverwaltung an den Teichzugängen entsprechende Hinweisschilder aufgestellt. Das Gesundheitsamt rät, die darauf angegebenen Verhaltensweisen zu beachten.

Zerkarien sind Wurmlarven. Zunächst gelangen Wurmeier durch den Kot von Wasservögeln in Gewässer und wachsen in Wasserschnecken zu Larven (Zerkarien) heran. Diese Larven können bei Hautkontakt zu Menschen starken Juckreiz verursachen, der in der Regel bald wieder nachlässt. Bei mehrfachem Kontakt reagiert die Haut mit stärkerem Juckreiz und einer rötlichen Quaddel- oder Papelbildung, die jedoch nach zehn bis 20 Tagen wieder abheilen. Eine Zerkariendermatitis ist also unangenehm und lästig, in der Regel jedoch harmlos.

Um Beeinträchtigungen zu vermeiden, rät das Gesundheitsamt, Enten nicht zu füttern, wasserfeste Sonnenschutzmittel zu verwenden, sich nach dem Baden kräftig abzutrocknen, um Larven von der Haut zu entfernen, feuchte Badekleidung zügig auszuziehen sowie Kratzen und damit Wundinfektionen zu vermeiden. Aktuell gibt es gibt es keine wirksame, ökologische vertretbare Bekämpfungsmethode.

Bei Fragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamts telefonisch (0 41 71- 693-626) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gerne zur Verfügung.

Neuste Artikel

Jüngster König in der Vereinsgeschichte - Der 25-jährige Christop…

Christoph

Vahrendorf. Wenn das Vahrendorfer Schützenfest im vergangenen Jahr eine Woche früher stattgefunden hätte, wäre Christoph...

Weiterlesen

Feuer in Einfamilienhaus in Handeloh

Handeloh. In der Nacht auf MIttwoch gegen 1:55 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße Fahlenhöhe in Handeloh ger...

Weiterlesen

Pokalturnier um den Sparkassen-LandkreisCup startet am Montag

Winsen. Die beiden Landesliga- Absteiger vom TV Meckelfeld und vom TSV Winsen gehören zusammen mit dem Team des Bezirksl...

Weiterlesen

Das königslose Jahr im Schützenverein Buchholz 01 ist endgültig b…

Neuer König des Schützenvereins Buchholz 01: Heinz Becker erhielt den Beinamen „der, der die Fäden zieht“. | Foto: ein

Buchholz. Am vergangenen Montag um 19:20 Uhr ist Heinz Becker vom stellvertretenden Vereins-Präsidenten Peter Greese zum...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

Gelungenes Sommerfest mit Festool-Vorführung bei Kock&Sack

Christian (links) und Marcel Sack freuen sich über das gelungene Sommerfest bei Kock&Sack mit Festool-Vorführung.

Inserat. Zum großen Sommerfest des Harburger Traditionsgeschäfts Kock&Sack kamen viele Harburger, um auf dem Hof in ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung