Rieckhof Eventplaner
Tierpark Krüzen
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube

Sportliche Höchstleistungen werden belohnt

ostedt. Insgesamt 1.037 Schulen, Sportvereine, Unternehmen und Sparkassen nahmen bundesweit am Sportabzeichen- Wettbewerb 2018 teil. Gemeinsam meldeten sie 103.248 Sportabzeichen an. Viele Institutionen zeigten auch über die rein sportlichen Leistungen hinaus ein großes Engagement. Deshalb wurden zusätzlich in den Kategorien Kooperationen, Publikumsvoting und Inklusion Vereine und Verbände ausgezeichnet.

Hierzu gehört auch die DLRG-Ortsgruppe Tostedt. Die Erste Vorsitzende Margret Holste freut sich sehr über den Gewinn im Themenschwerpunkt Inklusion: „Bereits zum dritten Mal konnten unsere Mitglieder in Kooperation mit dem MTV Tostedt das Sportabzeichen ablegen. Für uns steht der Spaß im Vordergrund, und wir setzen uns für die sportliche Betätigung auch außer dem Schwimmen ein. Für das Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro bedanke ich mich sehr herzlich. Für eine kleine Ortgruppe wie uns, mit 130 Mitgliedern, ist das eine schöne Summe, die wir in die Aus- und Weiterbildung investieren können.“

Margret Holste kennt die Problematik vieler Vereine, die das Sportabzeichen auch im Jugendbereich abnehmen: „Kinder können häufig heutzutage leider erst spät schwimmen. Das ist aber eine Grundvoraussetzung für das Abzeichen. Uns als DLRG liegt es natürlich besonders am Herzen, dass Kinder frühzeitig schwimmen lernen. Deshalb nehmen wir auch weiterhin gern an dem Wettbewerb teil. Für dieses Jahr läuft das Training bereits, und wir hoffen, dass wir die Anzahl der bestandenen Sportabzeichen noch einmal erhöhen können.“

Ihr Dank gilt insbesondere auch dem MTV Tostedt für die hervorragende Unterstützung und Zusammenarbeit. Als Zeichen des Dankes erhält das Sportabzeichen-Team des MTV einen aktuellen „Erste-Hilfe-Kasten“. Darüber hinaus wird sich Margret Holste mit der DLRG Tostedt auch um die „Erste-Hilfe- Ausbildung“ der Sportabzeichen-Prüfer des MTV Tostedt kümmern.

Dorit Wickbold, Leiterin des Beratungscenters der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Tostedt, freut sich mit der DLRG-Ortsgruppe über den Gewinn: „Das Thema Inklusion steht für viele Vereine immer wieder im Raum. Die DLRG in Tostedt hat vorbildlich gezeigt, wie Inklusion im Alltag gelingen kann. Eine gemeinsame Ausbildung für das Sportabzeichen und die anschließende gemeinsame Freude über das erreichte Ziel ist ein beispielhafter Erfolg. Ich gratuliere der DLRG herzlich zu der Auszeichnung und freue mich, dass auch in diesem Jahr eine erneute Teilnahme geplant ist.“

Neuste Artikel

Jüngster König in der Vereinsgeschichte - Der 25-jährige Christop…

Christoph

Vahrendorf. Wenn das Vahrendorfer Schützenfest im vergangenen Jahr eine Woche früher stattgefunden hätte, wäre Christoph...

Weiterlesen

Feuer in Einfamilienhaus in Handeloh

Handeloh. In der Nacht auf MIttwoch gegen 1:55 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße Fahlenhöhe in Handeloh ger...

Weiterlesen

Pokalturnier um den Sparkassen-LandkreisCup startet am Montag

Winsen. Die beiden Landesliga- Absteiger vom TV Meckelfeld und vom TSV Winsen gehören zusammen mit dem Team des Bezirksl...

Weiterlesen

Das königslose Jahr im Schützenverein Buchholz 01 ist endgültig b…

Neuer König des Schützenvereins Buchholz 01: Heinz Becker erhielt den Beinamen „der, der die Fäden zieht“. | Foto: ein

Buchholz. Am vergangenen Montag um 19:20 Uhr ist Heinz Becker vom stellvertretenden Vereins-Präsidenten Peter Greese zum...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung