Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tierpark Krüzen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Mittags-Lesung mit Lars Cohrs in der Museumsstellmacherei Langenrehm

Langenrehm. Am Sonntag, 25. August, liest Lars Cohrs ab 12.30 Uhr und ab 13.30 Uhr in der Museumsstellmacherei Langenrehm kurzweilige Passagen aus Romanen von Lars Mytting und Robert Penn zum Thema Holz. Interessierte erfahren dabei Spannendes zum Holzhacken, zur Kulturgeschichte des Holzes und zum Beruf des Stellmachers. Noch bis Oktober hält der kostenlose Regionalpark-Shuttle direkt an der Stellmacherei.
Für Erwachsene kostet der Eintritt 3 Euro, für Personen unter 18 Jahren ist er kostenfrei. Das Museum ist bis zum 27. Oktober jeden Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Der langjährige NDR-Radio-Moderator Lars Cohrs trägt in der gemütlichen Atmosphäre der Museumsstellmacherei Auszüge aus Lars Myttings Buch "Der Mann und das Holz" und Robert Penns Roman "Der Mann, der einen Baum fällte und alles über Holz lernte" vor. Die Zuhörer erfahren vom Glück des Holzhackens und von der heilenden Kraft des Waldes. Robert Penn beschreibt in seinem Text seine besondere Beziehung zu einer 140 Jahre alten Esche und berichtet von seinen Begegnungen mit den besten Stellmachern und Tischlern.
Die Mittagslesung ist die erste von drei Lesungen in der Museumsstellmacherei: Am Sonntag, 1. September, liest Herbert Timm aus seiner eigenen plattdeutschen Übersetzung "De ole Man un de See" von Ernest Hemmingways Klassiker. Am Sonnabend, 28. September, trägt Theatermacher Thorsten Riebesel das Stück "Appelschnut und die Philosophie" von Otto Ernst vor.

Die Museumsstellmacherei ist auch an den Lesungs-Terminen regulär geöffnet. Den ganzen Tag über gibt es für Besucher viel zu entdecken: Kleine und große Besucher sehen den ehrenamtlichen Stellmachern zu, wie sie eine Kutsche aus dem 19. Jahrhundert restaurieren. In der historischen Werkstatt schauen Kinder und Erwachsene dem Stellmacher bei traditionellen Holzarbeiten über die Schulter. Die Ausstellung im Wohnhaus zeigt den häuslichen Alltag der Stellmacherfamilie Peters. Das gemütliche Café Peters lädt mit herzhafter Brotzeit, frischem Kaffee und süßen und pikanten Buchweizenpfannkuchen zum Verweilen ein.

Neuste Artikel

Führungswechsel beim Wirtschaftsverein: Franziska Wedemann wird n…

Franziska Wedemann übernimmt den Vorstandsvorsitz des Wirtschaftsvereins für den Hamburger Süden von Arnold G. Mergell. | Foto: ein

Harburg. Franziska Wedemann vom Backhaus Wedemann wird neue Vorstandsvorsitzende des Wirtschaftsvereins für den Hamburge...

Weiterlesen

Achte auf mich – Peter Sebastian präsentiert Kalender zugunsten u…

Achte auf mich! Schlagersänger Peter Sebastian hat einen Kalender zugusten des Förderkreis unfallgeschädigter Kinder e.V. herausgebracht. | Foto: Sören Noffz

Harburg. Wer mit einem tollen Weihnachtsgeschenk auch noch gleich etwas Gutes tun möchte, der hat es in diesem Jahr einf...

Weiterlesen

Niederlage für das Volleyball-Team Hamburg

Als beste Spielerinnen ihrer Teams wurden Astrid Munkwitz (BVV) und Hanne Binkau (VTH) ausgezeichnet. | Foto. Lilly Faroß

Hausbruch-Neugraben/Berlin. Das Volleyball-Team Hamburg (VTH) hat das erste Spiel der Saison beim Berliner Volleyballver...

Weiterlesen

Buchholz 08 gewinnt den Turn-Ligaauftakt in der NTB-"Champio…

Die Turnerinnen des  TSV Buchholz 08 dominierten den Ligaauftakt in der höchsten und anspruchsvollsten Landesliga 1.Oben: Jennifer Preis (von links), Alice Dinter, Emma Michaelis, Fabienne-Renée Liepelt, Jacqueline Musik, Maria Heitmann, Merle Danisch, Sarah Kleinknecht. | Foto: ein/TSV 08, Dagmar Michaelis

Buchholz/Hildesheim. Zum Auftakt der Mannschaftssaison am vergangenen Wochenende in Hildesheim waren die Ligaturnerinnen...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Wellness Lounge Seevetal: Wellness für die Seele

Freuen sich auf ihre Kundinnen und Kunden in der Wellness Lounge Seevetal in Ramelsloh: Katja Görg, Violetta Wollny, Maria Taveras Harms, Tanja Mildner und Olga van Dijk (v.L.).

Inserat. Sich wieder einmal etwas gönnen und es sich richtig gut gehen lassen. Das ist es, was Katja Görg, Olga van Dijk...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung