Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit

Schützengilde: Vogelschießen wieder auf dem Rathausplatz

Schützengilde: Vogelschießen wieder auf dem Rathausplatz | Foto: Niels Kreller  | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

(Harburg) Die Aktiven der Fahnenjunkervereinigung, der Schützenkompanie, der Knopfsergeanten-Vereinigung und der Deputation der Harburger Schützengilde von 1528 sowie Gildekönig Rolf-Dieter Eckert haben zum 9. Neujahrsempfang im Kaiserlich  (früher "Gildehaus") auf dem Schwarzenberg viele Gäste aus Harburg Stadt und Land begrüßt.

Bei Schnittchen, Suppe und leckeren Getränken tauschten sich die zahlreichen, geladenen Gäste über die Erlebnisse des vergangenen und die Pläne für das gerade begonnene Jahr aus. "Diese Veranstaltung wird als eine der gemütlichsten des Schützenjahres empfunden", sagte Alexander Schmidt, Organisator der Veranstaltung. "Wenn man sich das ganze Jahr über ehrenamtlich für die Gilde engagiert, genießt man diese Stunden am Vormittag, an dem man sich ausnahmsweise auch mal in Ruhe und ohne Termindruck austauschen kann."

Auch wenn die Flüchtlingsunterkunft auf dem Schwarzenberg in diesem Jahr abgebaut wird: Das Vogelschießen wird wieder auf dem Harburger Rathausplatz stattfinden. Das bestätigte der 1. Patron der Gilde, Conrad Bader, gegenüber besser-im-blick.

Ins Leben gerufen worden war der Neujahrsempfang 2009 anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Fahnenjunkervereinigung von 1909. Als ältesten Gast hat Arik Petrich, der Vorsitzende der Knopfsergeanten-Vereinigung und in diesem Jahr mit der Begrüßung betraute Knopfsergeant, Gerhard Adamofski aus Hausbruch begrüßt, der es sich mit seinen nunmehr 95 Jahren nicht nehmen ließ, am Neujahrsempfang teilzunehmen.

Neuste Artikel

Außenseiterpunkt für TV Fischbek

Aleksej Kiselev traf gegen Wift fast nur durch Siebenmeter. | Foto: Holger Denecke

Fischbek. Vor gut zwei Wochen hatten die Oberligaherren des TV Fischbek (TVF) gerade erst die SG Wift/Neumünster zu...

Weiterlesen

Landleben, Handwerk, Technik - Historische Erlebnis-Wochenenden a…

An diesem Tag finden verschiedene Aktionen rund um das traditionelle Landleben und seine historischen Handwerkstechniken statt. | Foto: FLMK

Ehestorf. Drechseln, Schmieden, Weben, Kaffeerösten - das informative Schauprogramm "Landleben, Handwerk, Technik" ...

Weiterlesen

Kreisfeuerwehr verabschiedet Brigitte Günther in den Ruhestand

Kreisbrandmeister Volker Bellmann dankte Brigitte Günther im Namen der gesamten Kreisfeuerwehr für die Leistungen der vergangenen Jahre. | Foto: Matthias Köhlbrandt

Winsen. Mit einem Geschenk hat Kreisbrandmeister Volker Bellmann im Rahmen der Dienstversammlung aller Orts-, Stadt- und...

Weiterlesen

Frühlingserwachen in Harburg

Am 2. April 2017 finden in der Harburger Innenstadt das Frühlingserwachen mit vielen Aktionen statt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die so lang vermisste Sonne hüllte Harburg in ihre warmen Strahlen, als das Citymanagement das Programm f&...

Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.