Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt

GW Harburg

GW Harburg

  • Marmstorf. Zum traditionellen Sommerfest lud am Freitag Grün-Weiss Harburg in das Clubheim am Rosenkäferweg ein. Gelegenheit für den neuen Vorsitzenden Rainer Bliefernicht, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Obwohl das Wetter so gar nicht sommerlich war, fanden sich die Gäste doch ein. Darunter die CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Birgit Stöver, die Vorsitzende der FDP-Harburg und Mitglied der Bezirksversammlung Viktoria Pawlowski, der 1. Patron der Harburger Schützengilde Ingo Mönke, der Vorsitzende der Marinekameradschaft Harburg, Michael Pahlke, und Marmstorfs Schützenkönig Thomas Metschulat.

    In seiner Rede kritisierte Rainer Bliefernicht die Kommerzialisierung in vielen Bereichen des Sports. „Die Unsummen im Fußball sind nicht gesund. Die Folgen merken wir auch. Ablösesummen sind heute auch bei kleinen Vereinen an der Tagesordnung“, so Bliefernicht. Da müsse man standhaft bleiben und die guten Sitten erhalten. Dies sei besonders für Sportarten wichtig, die nicht so im Fokus stünden wie der Fußball. „Diese Randsportarten leiden dann unter der finanziellen Schieflage durch übereifrig von Vorständen geförderte Fußballmannschaften“, mahnte Bliefernicht.

    Im Anschluss zeigten die Cheerleader von Grün-Weiss Harburg ihr Können und beeindruckten mit ihren gewagten Stunts. Danach trafen sich die Gäste einem Imbiss zum Meet&Greet.

  • Marmstorf. Alle 2 Jahre veranstaltet der SV Grün-Weiss Harburg die vielfältige Kinderolympiade. Dieses Jahr können die Kinder am Samstag den 25. Februar 2017 in der Sporthalle „Am Pavillon“ (Immanuel-Kant-Gymnasium, Am Pavillon 15) von 11:00-15:00 Uhr an verschiedenen Stationen viele unterschiedliche Sportarten ausprobieren und sich ordentlich austoben. Als Sportarten werden Fußball, Handball, Tischtennis, Tennis, Kickboxen, Kinderturnen und Basketball angeboten. Die Teilnahme an der Kinderolympiade ist kostenlos und unter allen Teilnehmern werden tolle Preise verlost.
    Zudem wird es einen Kiosk mit kleinen Speisen und Getränken geben.

    Die Eltern und Kinder können sich zusätzlich Infos über den Breitensportverein mit rund 2.000 Mitgliedern, einholen. Weitere Informationen bei Grün-Weiss Harburg, Tel. 760 77 79, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.facebook.com/GWHarburg.

  • Harburg. Großes Hallo und Trubel herrschte im Phoenix-Center vor dem Geschäft von Juwelier Rubin, als die Kids der G-Jugend von Grün-Weiss Harburg von Aziz Aktan, Geschäftsführer des Juweliers, ihre neuen (natürlich grünen) Trikots überreicht bekamen.

    „Ich freue mich riesig über das neue Outift – und die Jungs auch“, bedankte sich Trainer Lars Rollke bei Aktan. Der freute sich mit den Kids. „Ich finde es wichtig, den Jugendsport zu fördern – und deshalb unterstützen wir gerne regionale Sportvereine“, so Aktan. „Der Sport ruft bei den Kids die Motivation für Teamgeist und soziales Verhalten hervor.“

    Die G-Jugend sind die jüngsten Fußballer und kommen im Moment aus dem Jahrgang 2011. Bei ihnen geht es nicht um Punkte und Tore werden nicht gezählt. „Es geht darum, die Kids langsam ans Spiel heranzuführen und den Spaß am Fußball zu wecken“, so Trainer Rollke.

Neuste Artikel

Nacht der Lichter und Herbstfest locken am Wochenende nach Harbur…

Bei der Nacht der Lichter wird auch das Rathaus wieder festlich beleuchtet sein. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Am Freitag, 21. September 2018, wird es wieder bunt in der Harburger Innenstadt. Denn dann werden zur 6. Nacht ...

Weiterlesen

Eröffnung der „Zeit für Inklusion“ durch Hissen der Inklusionsfla…

Harburg. Zum zweiten Mal eröffnen Carola Veit, Präsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft, und Ingrid Körner, Senatskoor...

Weiterlesen

Neuer Defibrillator in Volksbank Toppenstedt - DRK-Ortsverein spe…

Übergabe des Defibrillators in der Volksbank Toppenstedt: Karin Harder (von links, 2. Vorsitzende DRK-Ortsverein Toppenstedt-Tangendorf), Ingrid Bartsch (1.Vorsitzende), Andreas Klask (DRK Erste Hilfe-Ausbilder), Elisabeth Henze, Marianna Mikulla, Helga Schwarze (alle drei DRK-Ortsverein Toppenstedt-Tangendorf). | Foto: ein

Toppenstedt. Sie retten Leben: Defibrillatoren, kurz „Defis“ genannt, können auch von Laien im medizinischen Notfall ein...

Weiterlesen

Volleyball-Team Hamburg startet mit Niederlage in die Saison - Be…

Annalena Grätz in der Annahme. | Foto: ein

Neugraben/Emlichheim. Das Volleyball-Team Hamburg aus Neugraben startet mit einer 3-0 (25-23,25-20, 27-25-) Niederlage d...

Weiterlesen

Inserate

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung