Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

Heimfelder Schützenverein

Heimfelder Schützenverein

  • Heimfeld. Im fünften Anlauf hat es endlich für ihn geklappt: Werner Fitzner, der den Beinamen "der Handwerker" trägt, ist als Nachfolger von Jan Kruse neuer Schützenkönig des Heimfelder Schützenvereins. Der 69-jährige Fitzner wurde auf dem Festplatz am Schießstand "Waldschlösschen" in der Heimfelder Straße im Beisein der Abordnungen der befreundeten Vereine feierlich proklamiert. Außer den Vereinskameraden gratulierten auch Mitglieder und Abordnungen der Harburger Schützengilde, der Schützenvereine Marmstorf und Eißendorf sowie anderer Vereine aus der Umgebung.

    Pfitzner, der in Bostelbek wohnt und Feuerwehr-Schlosser im Ruhestand ist, ist damit der letzte der neuen Könige in Harburg Stadt und Land, denn schon traditionell beschließen die Heimfelder mit ihrem Vogelschießen die Schützensaison. Bevor "der Handwerker" sich die Königskette überstreifen lassen konnte, musste er sich gegen vier weitere Königsanwärter durchsetzen. Das Quintett hatte sich im Heimfelder Schießstand ein heißes Duell um die Kruse-Nachfolge geliefert.

    Außer dem neuen Heimfelder König Werner Fitzner waren das Marius Kabuse, Marcel Meyer, Matthias Moysen und Stephan Klensang. Mit dem 986. Schuss holte der Bostelbeker Fitzner den letzten Rest des Vogels herunter. Die Entscheidung fiel um 17.18 Uhr. Anschließend wurde er gebührend gefeiert und musste viele Gratulanten-Hände schütteln. Eine der ersten Gratulantinnen war seine Lebensgefährtin Monika Schlusnath, die ebenfalls Mitglied bei den Heimfelder Schützen ist. Sie freut sich sehr auf das bevorstehende Königsjahr an der Seite von Werner Fitzner. Als Adjutanten stehen Fitzner, der ist seit 2009 Mitglied im SV Heimfeld ist, Helmut Barstorf und Manfred Matthies im Königsjahr zu Seite.

    Bereits am Vogelschießen-Sonnabend hatte es der sechsjährige Enkel des neuen Königs Werner Fitzner, Wiko, geschafft, neuer Kinderkönig des Vereins werden. Das hatte den neuen Heimfelder Regenten zusätzlich ermutigt, ein fünftes Mal "voll draufzuhalten".

    Neuer Vizekönig in Heimfeld wurde Ulf Schröder, der 2015 König der Harburger Schützengilde war. Als Adjutantin wird ihm Nicole Lünsmann zur Seite stehen. Neue Jungschützenkönigin wurde Jacqueline Soltau aus Hausbruch. Ihre Adjutantinnen sind Vanessa Thermer und Melissa Niebuhr. Das neues Kinderkönigspaar bilden Cecilia Brockmann und Königsenkel Wiko Fitzner. Gästekönig beim SV Heimfeld wurde ein bekannter Kommunalpolitiker - Harburgs langjähriger SPD-Fraktionschef Jürgen Heimath.

Neuste Artikel

Nacht der Lichter und Herbstfest locken am Wochenende nach Harbur…

Bei der Nacht der Lichter wird auch das Rathaus wieder festlich beleuchtet sein. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Am Freitag, 21. September 2018, wird es wieder bunt in der Harburger Innenstadt. Denn dann werden zur 6. Nacht ...

Weiterlesen

Eröffnung der „Zeit für Inklusion“ durch Hissen der Inklusionsfla…

Harburg. Zum zweiten Mal eröffnen Carola Veit, Präsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft, und Ingrid Körner, Senatskoor...

Weiterlesen

Neuer Defibrillator in Volksbank Toppenstedt - DRK-Ortsverein spe…

Übergabe des Defibrillators in der Volksbank Toppenstedt: Karin Harder (von links, 2. Vorsitzende DRK-Ortsverein Toppenstedt-Tangendorf), Ingrid Bartsch (1.Vorsitzende), Andreas Klask (DRK Erste Hilfe-Ausbilder), Elisabeth Henze, Marianna Mikulla, Helga Schwarze (alle drei DRK-Ortsverein Toppenstedt-Tangendorf). | Foto: ein

Toppenstedt. Sie retten Leben: Defibrillatoren, kurz „Defis“ genannt, können auch von Laien im medizinischen Notfall ein...

Weiterlesen

Volleyball-Team Hamburg startet mit Niederlage in die Saison - Be…

Annalena Grätz in der Annahme. | Foto: ein

Neugraben/Emlichheim. Das Volleyball-Team Hamburg aus Neugraben startet mit einer 3-0 (25-23,25-20, 27-25-) Niederlage d...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Hand in Hand für Ihre Gesundheit: Gesundheitszentrum Eißendorf und Studiolino

bev. l. Rita Egge, Pamela Niegot, Anna-Maria Hinrichs und Ulrike König.

Inserat.. Am 3. März 2018 feiert das Gesundheitszentrum Eißendorf am Hainholzweg 69e von 11 bis 17 Uhr große Eröffnung. ...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung