Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Tierpark Krüzen
Handy Welt

Bücherei Seevetal

Bücherei Seevetal

  • Meckelfeld. Die Bücherei der Gemeinde Seevetal in Meckelfeld macht eine Sommerpause und ist in den niedersächsischen Ferien für zwei Wochen geschlossen. Letzter Öffnungstag der Bücherei in Meckelfeld ist Freitag, 20. Juli, ab Samstag, 4. August, ist wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

    Die Bücherei Seevetal startet - bereits im Juli - mit einem neuen Service für Ihre Nutzer: Ab sofort öffnen sich nun auch jeden ersten Samstag im Monat die blauen Büchereitüren – zum ersten Mal am 7. Juli.

    Aufgepasst, Schnäppchenjäger: Nach den Ferien veranstaltet die Bücherei zum Auftakt gleich einen bunten Flohmarkt für ihre Nutzer. Vom 8. bis einschließlich 21. August werden Hörbücher, Filme, Spiele und Zeitschriften wieder zu günstigen Preisen angeboten.

    Das Büchereiteam wünscht allen Nutzern schöne Ferien und viel Zeit für spannende Lesereisen. Auch in den Ferien verfügbar ist die „On-Leihe“ der Bücherei unter www.nbib24.de .

    Aktuelle Informationen über die Seevetaler Bücherei sind unter www.buecherei-seevetal.dezu finden, über den Internetkatalog lassen sich Medien einfach finden, vormerken und verlängern.

  • Meckelfeld. Schnäppchenjäger und Leseratten können sich wieder auf den großen Herbst-Flohmarkt der Bücherei Seevetal freuen: Von Mittwoch, 25. Oktober, bis zum 7. November, sind wieder gut erhaltene Bücher aller Genres und Fachgebiete in der Bücherei in Meckelfeld erhältlich.

    Besonders Kinder- und Jugendbücher aber auch die zahlreichen Sachbücher und Romane für unschlagbare 0,50 € pro Stück locken Lesehungrige. Der Flohmarkt in der Zentralbücherei kann zu den bekannten Öffnungszeiten besucht werden und begeistert zweimal pro Jahr die Seevetaler.

    Weitere Informationen zur Bücherei Seevetal sind jederzeit abrufbar unter www.buecherei-seevetal.de .

  • Meckelfeld. Der große Herbst-Flohmarkt der Bücherei Seevetal in Meckelfeld startet und lockt mit vielen aussortierten Lieblingsbüchern: Von Sonnabend, 3. November, bis zum 20. November sind wieder gut erhaltene Bücher aller Genres und Fachgebiete in der Bücherei in Meckelfeld erhältlich.

    Besonders Kinder- und Jugendbücher aber auch die zahlreichen Sachbücher und Romane für unschlagbare 50 Cent pro Stück erfreuen kleine und große Leseratten. Durch die Zusammenlegung der Zweigstellen mit den Büchereien in den Grundschulen, erwartet Lesehungrige ein noch größeres Angebot an ausgesonderten Romanen, Sachbüchern sowie Kinder- und Jugendliteratur als sonst. Da der erste Flohmarkttag ein Sonnabend ist, lädt die Bücherei Seevetal alle Schnäppchenjäger herzlich zu einer Tasse Kaffee und Gebäck ein.

    Der Flohmarkt in der Bücherei kann zu den bekannten Öffnungszeiten besucht werden und begeistert zweimal pro Jahr die Seevetaler. Weitere Informationen zur Bücherei Seevetal sind jederzeit abrufbar unter www.buecherei-seevetal.de.

  • Meckelfeld. Die Bücherei Seevetal in Meckelfeld erweitert ihr Sortiment und bietet Kindern ab sofort ihre persönlichen Helden als „Tonie“-Figuren sowie die dazugehörigen „Tonie“-Boxen zum Ausleihen an.

    Ob „Lillifee“, „kleiner Rabe Socke“, „Pettersson und Findus“ oder die „Drei??? Kids“: Mit den niedlichen acht bis zwölf Zentimeter großen „Tonie“-Figuren aus Kunststoff, die den Persönlichkeiten der jeweiligen Geschichte nachempfunden sind, werden die Hörgeschichten in Verbindung mit der „Tonie“-Box über einen WLAN-Zugang einfach und bequem heruntergeladen. Sobald die Geschichten auf der robusten Tonie-Box gespeichert sind, ist zum Abspielen nur noch die Figur erforderlich, die sich auch zum Spielen bestens eignet.

    Rund 45 Tonies und fünf Tonie-Boxen warten in der Bücherei auf ihre neuen Hör- und Spielpartner. Weitere Informationen zur Bücherei Seevetal sind jederzeit abrufbar unter www.buecherei-seevetal.de .

  • Meckelfeld. Die Organisation der Neuausrichtung der Bücherei Seevetal ist auch weiterhin in vollem Gange. Um den Lesebedürfnissen der Nutzer künftig auch zeitlich stärker entsprechen zu können, beabsichtigt die Zentralbücherei in Meckelfeld eine Ausweitung ihrer Öffnungszeiten. Ab Juli öffnet die Bücherei deshalb zusätzlich einen Samstag pro Monat.

    Bücherei-Leiterin Gaby Maidorn, die die Umsetzung der Neustrukturierung gemeinsam mit ihrem Team organisiert, wendete sich im April dieses Jahres mit einer Umfrage an alle Seevetalerinnen und Seevetaler: „Mein herzliches Dankeschön gebührt den rund 580 Nutzern, die jetzt an unserer Umfrage teilgenommen und uns so einen Einblick in ihre Wünsche gegeben haben.“

    Für die Samstags-Öffnung gab es demnach sogar ein spannendes „Kopf-an-Kopf-Rennen“ um die favorisierten Zeiten. Als Kompromiss bietet die Bücherei nun von Juli bis Dezembereine Öffnung an jedem ersten Samstag im Monat von 10 bis 15 Uhr an.

    Noch mehr Service: Ab Januar 2019 öffnen sich dann an jedem Samstag die blauen Türen der Bücherei zur selben Uhrzeit. Zusätzlich werden ab dem neuen Jahr die Öffnungszeiten vereinheitlicht und erweitert. Der vielfältige und aktuelle Medienbestand von rund 40.000 Medieneinheiten lässt sich neu dann dienstags von 10 bis 19 Uhr und an allen Tagen durchgehend ohne Mittagpause nutzen.

    Darüber hinaus wurden durch die Umfrage viele wertvolle Wünsche der Nutzer zum Bücherbestand, zu Veranstaltungen oder zu den Rückgabemodalitäten von Büchern sichtbar – die Bücherei wird diese künftig gern berücksichtigen. Die detaillierten Ergebnisse der Umfrage präsentiert die Gemeinde Seevetal auf der Homepage der Bücherei unter dem Link www.buecherei-seevetal.de/umfrage.

Neuste Artikel

Kultursommer mit „Nicht nur Sonnenschein“ in der Wassermühle Karo…

Freuen sich auf einen spannenden Abend: Silke Borchert (von links), Bertram Bollow, Gabriele Schwedewsky lassen zusammen mit Arndt Ernst und Carsten Weede, im ersten Teil des Abends, in einer szenischen Lesung die dunkle Vergangenheit des Mühlenhofes wieder lebendig werden. | Foto: ein/Carsten Weede

Karoxbostel. Zu einem spannenden Kultursommer-Abend laden der Verein Wassermühle Karoxbostel und das Seevetaler Gemeinde...

Weiterlesen

Vier Feuerwehren der Gemeinde Rosengarten absolvieren Übung am Fu…

Langenrehm. Mit Erfolg haben jetzt rund 50 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Emsen/Langenrehm, Nenndorf, Iddensen ...

Weiterlesen

Das erstemal in der Vereinsgeschichte gibt es keinen Schützenköni…

Jörg Petersen (von links), Damenkönigin Kirsten Petersen, Vizekönig Hein-Peter Freyse und sein Adjutant Karl-Heinz Maibohm wollen den Maschener Schützenverein würdig vertreten. | Foto: ein

Maschen. Die Maschener Schützen müssen im kommenden Jahr ohne Schützenkönig auskommen. „Leider hat kein einziger Schütze...

Weiterlesen

Familienausflug in die Museumsstellmacherei Langenrehm

Besucher im Café Peters in der Museumsstellmacherei Langenrehm. | Foto: FLMK

Langenrehm. Hier kommt ein Vorschlag für einen Sonntagsausflug für die ganze Familie: Für 28. Juli, lädt die Museumsstel...

Weiterlesen

Inserate

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Salad House: Eat Fresh, Be Fresh

Muhammed Yilmaz von Salad House in Harburg setzt auf Frische, Qualität und Kreativität.

Inserat. „Das Konzept von Salad House richtet sich an gesundheitsorientierte Menschen, die viel Wert auf Abwechslung und...

Gelungenes Sommerfest mit Festool-Vorführung bei Kock&Sack

Christian (links) und Marcel Sack freuen sich über das gelungene Sommerfest bei Kock&Sack mit Festool-Vorführung.

Inserat. Zum großen Sommerfest des Harburger Traditionsgeschäfts Kock&Sack kamen viele Harburger, um auf dem Hof in ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung