Handelshof
Tierpark Krüzen
Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Cafe International

Cafe International

  • Buchholz. Bereits seit September 2015 gibt es in Buchholz das Café International. Ehrenamtliche Helfer aus dem „Bündnis für Flüchtlinge Buchholz e.V.“ haben es ins Leben gerufen. Das Ziel war es, den etwa 600 Neubürgern in den Flüchtlingsunterkünften einen Gemeinschaftsraum zu bieten, in dem sie sich willkommen fühlen.

    Adelheid Bertheau-Egge, Mitgründerin des Café International, erklärt: „Das Team versteht das Café als Treffpunkt, der allen offen steht. Für Menschen, die in den beengten Gemeinschaftsunterkünften leben müssen, ist es wichtig, einen Ort außerhalb der Unterkünfte zu haben, an dem sie sich willkommen fühlen und sich ohne Stress und Ängste aufhalten können. Gleichzeitig wollen wir aber auch Buchholzer Mitbürgern die Möglichkeit bieten, ohne Ängste Kontakt mit Flüchtlingen aufzunehmen und Vorurteile abzubauen.

    Und das Konzept ist erfolgreich. Etwa 70 Menschen unterschiedlicher Herkunft treffen sich zu den Öffnungszeiten des Cafés in der Neuen Straße. Täglich von 15 bis18 Uhr haben die Besucher die Möglichkeit, sich zum Gespräch zu treffen, ihre Deutschkenntnisse zu vertiefen oder bei Brettspielen einmal den Alltag zu vergessen. Aber auch wer Hilfe bei Behördenschreiben oder Arztterminen benötigt, findet im Café International Hilfe. Die ehrenamtlichen Helfer haben immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Belange der Besucher. Wegen der umfangreichen Angebote im Café International werden dringend noch weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter benötigt.

    Wir freuen uns sehr, dass unser Konzept so gut angenommen wird und möchten das Angebot deshalb gern ausweiten“, sagt Bertheau-Egge. „Es sollen beispielsweise Kochkurse angeboten werden, und das Angebot der Deutschkurse soll ausgeweitet werden. Die Nachfrage nach einer
    Handarbeitsgruppe für Frauen ist vorhanden, das können wir uns ebenfalls vorstellen. Wir freuen uns sehr, dass uns die Sparkasse Harburg-Buxtehude mit einer Spende von 1.500 Euro für die Anschaffung von Materialien für diese Kurse unterstützt. Dafür bedanke ich mich im Namen des Vereins und den Besuchern des Cafés sehr herzlich.

    Cord Köster, Direktor für den Regionalbereich Süd bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude, schätzt das Engagement des Vereins sehr: „Für die Stadt Buchholz leistet das Bündnis für Flüchtlinge eine bemerkenswerte Integrationsarbeit. Das Café International ist ein beliebter Treffpunkt, und wir unterstützen die Angebotserweiterung sehr gern. Es ist wichtig, den Menschen aus Flüchtlingsunterkünften eine Perspektive zu bieten. Dabei helfen natürlich Deutschkurse aber eben auch ein Angebot, das die vielfältigen Interessen der Menschen fördert.

  • Meckelfeld. Trotz Schließung der beiden Flüchtlingsunterkünfte im Mai hatte das Meckelfelder Netzwerk Integration das Café International in den Seniorenstuben (An den Höfen 20) am Samstag weiter geöffnet gehabt. Nachdem es während der Sommermonate nur am 1. und 3. Samstag im Monat Gäste empfangen hatte, wollen die Mitglieder
    jetzt, während der dunklen Jahreszeit, wieder jeden Samstag das Café von 15.30 bis 17.30 Uhr öffnen.

    Hier sollen die Flüchtlinge, die bereits in eine Wohnung in Meckelfeld gefunden haben und auch ehemalige Besucher und Besucherinnen von außerhalb Gelegenheit haben, wieder jeden Samstag in netter Runde zusammenzusitzen, Kaffee bei von Bäcker Becker aus Marmstorf gespendeten Kuchen zu trinken, zu klönen und beispielsweise UNO zu spielen.

Neuste Artikel

Kultursommer mit „Nicht nur Sonnenschein“ in der Wassermühle Karo…

Freuen sich auf einen spannenden Abend: Silke Borchert (von links), Bertram Bollow, Gabriele Schwedewsky lassen zusammen mit Arndt Ernst und Carsten Weede, im ersten Teil des Abends, in einer szenischen Lesung die dunkle Vergangenheit des Mühlenhofes wieder lebendig werden. | Foto: ein/Carsten Weede

Karoxbostel. Zu einem spannenden Kultursommer-Abend laden der Verein Wassermühle Karoxbostel und das Seevetaler Gemeinde...

Weiterlesen

Vier Feuerwehren der Gemeinde Rosengarten absolvieren Übung am Fu…

Langenrehm. Mit Erfolg haben jetzt rund 50 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Emsen/Langenrehm, Nenndorf, Iddensen ...

Weiterlesen

Das erstemal in der Vereinsgeschichte gibt es keinen Schützenköni…

Jörg Petersen (von links), Damenkönigin Kirsten Petersen, Vizekönig Hein-Peter Freyse und sein Adjutant Karl-Heinz Maibohm wollen den Maschener Schützenverein würdig vertreten. | Foto: ein

Maschen. Die Maschener Schützen müssen im kommenden Jahr ohne Schützenkönig auskommen. „Leider hat kein einziger Schütze...

Weiterlesen

Familienausflug in die Museumsstellmacherei Langenrehm

Besucher im Café Peters in der Museumsstellmacherei Langenrehm. | Foto: FLMK

Langenrehm. Hier kommt ein Vorschlag für einen Sonntagsausflug für die ganze Familie: Für 28. Juli, lädt die Museumsstel...

Weiterlesen

Inserate

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung