Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handelshof
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner

Mountainbike

Mountainbike

  • Hausbruch-Neugraben. Ob mit dem Mountainbike durch das Gelände oder mit dem BMX-Rad durch den Parcours - wer sein Zweirad richtig beherrscht, wird damit verdammt viel Spaß haben. Einer, der das nur zu gut weiß, ist Frank Koopmann. Der mehrfache Hamburger und Norddeutsche Meister gehörte auf dem BMX-Rad in seiner Klasse zu den besten Fahrern in Deutschland und zu den Top Ten in Europa. Jetzt gibt er sein Wissen und Können an andere Biker weiter. Bei der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT)leitet Koopmann ab dem 27. Mai einen sechsteiligen Basic-Fahrtechnik-Kurs für Mountainbike und BMX.

    Der Kurs richtet sich an Anfänger, leicht fortgeschrittene Biker sowie Wiedereinsteiger im Alter von acht bis 40 Jahren. Am Ende sollen die Teilnehmer nicht nur sicherer,
    sondern auch mit viel mehr Spaß auf ihren Rädern unterwegs sein. Alles Nötige dafür erlernen sie in dem Fahrtechnik-Kurs. Schritt für Schritt werden wichtige Grundlagen auf dem Bike beigebracht. „Der Spaß steht dabei natürlich ganz klar im Vordergrund“,erklärt der erfahrene BMX-Champion Koopmann. „Die Fahrtechniken werden ganz individuell vermittelt und ich möchte meine Leidenschaft am Bike-Sport weitergeben.“

    Nach einem Bike-Check und einer Vorstellungsrunde startet der Kurs mit den Fahrtechnik-Basics. Das bedeutet: verschiedene Arten von Kurven für die Geländepraxis meistern, Balance-Übungen, sauberes Bremsen und Hindernis-Techniken. Dabei zieht sich die sogenannte „Zentrale Position“ auf dem Fahrrad durch alle Themen wie ein roter Faden. Das Training in der Ebene ermöglicht ein ablenkungsfreies Lernen.

    Los geht es am 27. Mai - an sechs Terminen immer sonntags von 10 bis 12 Uhrim Sportpark Opferberg statt (Cuxhavener Straße 271a). Für HNT-Mitglieder kostet die
    Teilnahme 30 Euro, Nichtmitglieder sind mit 50 Euro dabei. Ein funktionsfähiges und geländetaugliches Mountainbike oder BMX-Rad müssen die Teilnehmer selbst mitbringen. Auch einen Helm (absolute Pflicht), Bike-Handschuhe, geschlossene Schuhe sowie eine Trinkflasche und gute Laune muss jeder dabei haben.

    Weitere Informationen zum Kurs gibt es im HNT-Sportbüro unter Telefon 0 40/701 74 43 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

  • Hausbruch-Neugraben. Ob mit dem Mountainbike durch das Gelände oder mit dem BMX-Rad durch den Parcours - wer sein Zweirad richtig beherrscht, wird damit verdammt viel Spaß haben. Einer, der das nur zu gut weiß, ist Frank Koopmann. Der mehrfache Hamburger und Norddeutsche Meister gehörte auf dem BMX-Rad in seiner Klasse zu den besten Fahrern in Deutschland und zu den Top Ten in Europa.

    Jetzt gibt er sein Wissen und Können an andere Biker weiter. Bei der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) leitet Koopmann ab Sonntag, 19. August, einen sechsteiligen Basic-Fahrtechnik-Kurs für Mountainbike und BMX.

    Der Kurs richtet sich an Anfänger, leicht fortgeschrittene Biker sowie Wiedereinsteiger im Alter von acht bis 40 Jahren. Am Ende sollen die Teilnehmer nicht nur sicherer, sondern auch mit viel mehr Spaß auf ihren Rädern unterwegs sein. Alles Nötige dafür erlernen sie in dem Fahrtechnik-Kurs. Schritt für Schritt werden wichtige Grundlagen auf dem Bike beigebracht.

    Der Spaß steht dabei natürlich ganz klar im Vordergrund“, erklärt der erfahrene BMX-Champion Koopmann. „Die Fahrtechniken werden ganz individuell vermittelt, und ich möchte meine Leidenschaft am Bike-Sport weitergeben.“

    Nach einem Bike-Check und einer Vorstellungsrunde startet der Kurs mit den Fahrtechnik-Basics. Das bedeutet: verschiedene Arten von Kurven für die Geländepraxis meistern, Balance-Übungen, sauberes Bremsen und Hindernis-Techniken. Dabei zieht sich die sogenannte „Zentrale Position“ auf dem Fahrrad durch alle Themen wie ein roter Faden. Das Training in der Ebene ermöglicht ein ablenkungsfreies Lernen.

    Der Kurs findet ab dem 19. August an sechs Terminen immer sonntags von 10 bis 12 Uhr im Sportpark Opferberg statt (Cuxhavener Straße 271a). Für HNT-Mitglieder kostet die Teilnahme 30 Euro, Nichtmitglieder sind mit 50 Euro dabei.

    Ein funktionsfähiges und geländetaugliches Mountainbike oder BMX-Rad müssen die Teilnehmer selbst mitbringen. Auch einen Helm (absolute Pflicht), Bike-Handschuhe, geschlossene Schuhe sowie eine Trinkflasche und gute Laune muss jeder dabeihaben. Anmelden können sich Teilnehmer ganz einfach im Internet auf www.hntonline.de. Bei Fragen hilft das HNT-Sportbüro, Telefon 0 40/701 74 43 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Neuste Artikel

Glück im Unglück bei Verkehrsunfall in Ramelsloh – Transporter pr…

Dieser Verkehrsunfall in Ramelsloh forderte den Einsatz der Feuerwehr Seevetal. | Foto: ein

Ramelsloh. Mit dem Stichwort „Verkehrsunfall – Person eingeklemmt“ wurden am Dienstag nachmittag die Freiwilligen&n...

Weiterlesen

Straßenbauarbeiten in Francop ab August

Francop. Entlang der Hohenwischer Straße/Vierzigstücken in Francop verläuft ein Deich mit Überfahrten zum dahinter geleg...

Weiterlesen

57. Harburger Tennismeisterschaften vom 1. bis 9. September beim …

Die tolle Tennisanlage des HSC. | Foto: ein

Marmstorf. In diesem Jahr finden die 57. Harburger Tennismeisterschaften vom 1. bis 9. September am Rabenstein in M...

Weiterlesen

Schützenverein Moor und Umgebung: Fritz Peters ist König

Strahlende Gesichter bei den Schützen in Moor:  Barbara und Alfred Sievers (von links): Angela und Fritz Peters, Heiner und Anke Flügge sowie Peter und Katrin Peters. | Foto: ein

Moor. Der Schützenverein Moor und Umgebung hat seine neuen Würdenträger proklamiert: Fritz Peters ist neuer Schütze...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

BMW B&K präsentierte den neuen X2

IM Rahmen eines Events präsentierte das BMW-Autohaus B&K in Harburg den neuen BMW X2.

Inserat. Am Samstag den 17.03.2018 war es soweit, der erste BMW X2 und der neue M5 wurde im Autohaus B&K GmbH & ...

Café Beerental – das Frühstücks- und Tortenparadies

Nicole Günther verwöhnt ihre Gäste im Café Beerental mit hausgemachten Torten, Kuchen, Keksen und Marmeladen.

Inserat. Im Beerental in Eißendorf liegt das gemütliche Café Beerental, das bekannt ist für seine leckeren Torten. Inhab...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung