Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
McDonalds Süderelbe
Club-Tanzschule Hädrich
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Handy Welt
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner

Seevetaler Ahnengalerie

Seevetaler Ahnengalerie

  • Ehemalige ehrenamtliche Ortsbürgermeister im Seevetaler Rathaus ausgezeichnet

    Hittfeld. Die Gemeinde Seevetal hat jetzt in einer Feierstunde vier ehemalige ehrenamtliche Ortsbürgermeister ausgezeichnet. Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen hatte Adolf Wendt (Fleestedt), Norbert Fraederich (Hittfeld), Klaus-Dieter Kirchhoff (Over-Bullenhausen) und Rolf Masloch (Ramelsloh) eingeladen, um sich für ihr persönliches Engagement zu bedanken und mit ihnen gemeinsam ihre Porträts für die Ahnengalerie im Rathaus zu enthüllen.

    Die Bürgermeisterin bezeichnete es als inzwischen guten Brauch, alle scheidenden Ortsbürgermeister und Bürgermeister Seevetals mit einem fotografischen Porträt in der Ahnengalerie zu verewigen. Bürgermeisterin Martina Oertzen bedankte sich in ihrer Ansprache bei den vier Ehrengästen ganz herzlich: „Als Ortsbürgermeister haben Sie sich für Ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl eingesetzt und ihren Heimatort gefördert.“

    Adolf Wendt war über 40 Jahre Ortsbürgermeister für den Ortsbereich Fleestedt, Glüsingen, Beckedorf und seit 2006 auch Metzendorf und gehörte dem Gemeinderat seit 1981 an. Norbert Fraederich war seit 1993 Ortsbürgermeister für den Ortsrat Hittfeld, Helmsdorf, Lindhorst und seit 2006 auch für Emmelndorf und übte dies Ehrenamt somit über 20 Jahre aus. Dem Ortsrat gehörte er seit 1991 an und dem Gemeinderat seit 1996.

    Klaus-Dieter Kirchhoff war bereits seit 1981 im Ortsrat Over, Bullenhausen und Groß-Moor ehrenamtlich tätig und gehörte dem Gremium damit für sieben volle Wahlperioden an. Ab 1996 wurde er stellvertretender Ortsbürgermeister und Mitglied im Gemeinderat. Seit 2006 fungierte er als Ortsbürgermeister dieses Ortsrats.

    Rolf Masloch gehörte dem Ortsrat in Ramelsloh seit 1996 an, später dem neuen Ortsrat Ramelsloh, Ohlendorf und Holtorfsloh. Seit 2011 wirkte er im Gemeinderat mit und seit 2013 war er als Ortsbürgermeister seines Ortsratsbereichs tätig.

    Bürgermeisterin Martina Oertzen würdigte das Ehrenamt als Säule des Gemeinwohls: „Menschen, die sich aktiv einsetzen, die einen Beitrag leisten zum gesellschaftlichen, sozialen und politischen Leben – das ist das, was ein Gemeinwesen stark macht und ihm ein menschliches Gesicht gibt.“

    Interessierte können die Seevetaler Ahnengalerie zu den bekannten Öffnungszeiten besuchen.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Polizei sucht nach Unfall im Küchgarten nach Zeugen

Die Polizei bitte um Mithilfe. | Foto: Symbolfoto

Harburg. Nachdem bei einem Verkehrsunfall ein 46-jähriger Fußgänger am Sonntagabend schwer verletzt wurde, sucht die Pol...

Weiterlesen

Handgefertigte Raritäten aus Holz, Metall und Stoff im Freilichtm…

Kunsthandwerk im Freilichtmuseum am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Kreativ und handgearbeitet: Im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf stellen mehr als 120 Kunsthandwerker i...

Weiterlesen

Neuer Irish-Dance-Schnupperkurs für Kinder bei der HNT

Jetzt Irish-Dance für Kinder im Kursprogramm der HNT. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Am Mittwoch, 21. Februar, startet ein neuer Irish-Dance-Schnupperkurs für Mädchen und Jungen ab 5 ½...

Weiterlesen

Neue Kurse und altes Wissen: Museumsakademie im Freilichtmuseum a…

Steinbildhauern mit Speckstein für Jedermann. | Foto: ein

Ehestorf. Die Museumsakademie am Kiekeberg in Ehestorf bietet 2018 einige überraschende Kurse an: Neu sind "Schönes aus ...

Weiterlesen

Inserate

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT!

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf die neuen Mitglieder.

Inserat. Auch wenn es noch kalt ist: Der Sommer kommt bestimmt! Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ...

Verstärkung beim PhysioTeam Ihler

Masseurin Chris

Inserat. Das Physioteam Ihler hat Verstärkung bekommen: Chris Hochapfel, gelernte Wellnessmasseurin, massiert seit ...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.