Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Club-Tanzschule Hädrich
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg

Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg

  • Fischbek. Erstmalig haben jetzt eine Reihe von sportlichen Grundschülern der Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg am Schulturncup im
    Turnleistungszentrum des VTF teil. In einer kurzen und knackigen Vorbereitungszeit wurden die sechs verschiedenen Turnbereiche eingeübt. Bei den Übungen steht der Teamgedanke im Vordergrund. Seilsprung, Trampolinsprung, Hockwenden synchron, Akkrobatik, Pendelstaffel (Eierlaufen)
    und Bodenturnen synchron wurden von allen Teilnehmern konzentriert angegangen.

    Bei soviel Erfolg wurde es schön eng auf dem
    Bei soviel Erfolg wurde es schön eng auf dem "Treppchen". | Foto: ein
    Das Ergebnis:
    Marianna, Edgar, Albert und Anton aus der 3a sowie Tessa, Hannah Sophie, Henrik, Leon, Carlo und Alexander aus der 3b belegten von 14 Schulteams einen hervorragenden 3. Platz und landeten bei der anschließenden Siegerehrung damit auf dem Treppchen.

    Es hat allen Nachwuchsturnern ganz viel Spaß gemacht. Besonders das Einlaufen und der Wechsel der Stationen wurden gebührend gefeiert und beklatscht.

    Betreut wurden die Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg vom Praktikanten Maik Müller sowie von Sportlehrer Jens Bendixen-Stach.

  • Fischbek. Großer Bahnhof für einen großartigen Pädagogen und Menschen in der Hamburger Schullandschaft. Fischbek-Falkenberg-Schulleiter Thomas Grübler verabschiedete sich in seinem `Palast der Bildung`von Kollegen und langjährigen Wegbegleitern in den Ruhestand.

    Hamburgs Schulsenator Ties Rabe erinnerte in seiner Rede in der Aula am Standort Fischbek daran, dass zunächst nur wenige an den Erfolg, vor allem der gymnasialen FiFa-Oberstufe, glaubten. Inzwischen ist die Schule zur drittgrößten Bildungsstätte der Hansestadt angewachsen. Ein Erfolg, an dem auch der scheidende Schulleiter maßgeblich beteiligt ist.

     

    Hamburgs Schulsenator Ties Rabe überreicht die Urkunde für die Verabschiedung in den Ruhestand. | Foto: ein
    Hamburgs Schulsenator Ties Rabe überreicht die Urkunde für die Verabschiedung in den Ruhestand. | Foto: ein

    Obwohl Senator Rabe bei einem seiner ersten Besuche der Schule nur mit Mäusen spielende Kinder zu sehen bekam, was ein bleibenden Eindruck hinterlassen zu haben schien, kam er immer wieder gern in den Süderelberaum. Am Ende seiner Rede überreichte er Thomas Grübler feierlich die Versetzungsurkunde in den Ruhestand. Die Urkunde selbst war ein eher unscheinbares DIN A4 Blatt.

     

    Dafür ist die Hülle umso schöner“, so der Senator scherzhaft. Auch Schulaufsicht, Schülervertretung, Elternrat und Kollegium dankten Thomas Grübler für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Und natürlich gab es jede Menge Geschenke. Damit es im Ruhestand nicht zu langweilig wird, bekam er vom Kollegium gleich ein ganzes Bücherregal voll mit Lesestoff.

    Einmal aber wird er im kommenden Schuljahr noch an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren müssen. Dann nämlich wird die Grübler-Gasse auf dem Schulgelände eingeweiht. Das Straßenschild dazu bekam er schon einmal vom Elternrat überreicht. Somit wird die Schule ein bleibendes Andenken an ihren alten Schulleiter haben.

Neuste Artikel

Glück im Unglück bei Verkehrsunfall in Ramelsloh – Transporter pr…

Dieser Verkehrsunfall in Ramelsloh forderte den Einsatz der Feuerwehr Seevetal. | Foto: ein

Ramelsloh. Mit dem Stichwort „Verkehrsunfall – Person eingeklemmt“ wurden am Dienstag nachmittag die Freiwilligen&n...

Weiterlesen

Straßenbauarbeiten in Francop ab August

Francop. Entlang der Hohenwischer Straße/Vierzigstücken in Francop verläuft ein Deich mit Überfahrten zum dahinter geleg...

Weiterlesen

57. Harburger Tennismeisterschaften vom 1. bis 9. September beim …

Die tolle Tennisanlage des HSC. | Foto: ein

Marmstorf. In diesem Jahr finden die 57. Harburger Tennismeisterschaften vom 1. bis 9. September am Rabenstein in M...

Weiterlesen

Schützenverein Moor und Umgebung: Fritz Peters ist König

Strahlende Gesichter bei den Schützen in Moor:  Barbara und Alfred Sievers (von links): Angela und Fritz Peters, Heiner und Anke Flügge sowie Peter und Katrin Peters. | Foto: ein

Moor. Der Schützenverein Moor und Umgebung hat seine neuen Würdenträger proklamiert: Fritz Peters ist neuer Schütze...

Weiterlesen

Inserate

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Hand in Hand für Ihre Gesundheit: Gesundheitszentrum Eißendorf und Studiolino

bev. l. Rita Egge, Pamela Niegot, Anna-Maria Hinrichs und Ulrike König.

Inserat.. Am 3. März 2018 feiert das Gesundheitszentrum Eißendorf am Hainholzweg 69e von 11 bis 17 Uhr große Eröffnung. ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung